Shop Kategorie wählen

Was ist bei einer gebrochenen Torsionsfeder zu tun?

Die Torsionsfedern gehören zu den Verschleißteilen eines Torantriebes und können separat beim jeweiligen Händler bestellt werden. Hörmann hat viele verschiedene Federn im Angebot, die genau auf Torantrieb und Größe des Tores angepasst sind. Eine kleine Fahne an der Feder selbst verrät die Nummer für die Bestellung des Ersatzteils. Diese Nummer muss bei einem Austausch immer überprüft werden und immer übereinstimmen. Wird die Torsionsfeder mit dieser Nummer nicht mehr hergestellt, empfiehlt Hörmann Alternativen, die bedenkenlos mit dem Garagentorantrieb kombiniert werden dürfen. Erfolgt der Austausch aufgrund eines Federbruchs, sollte auch die Feder der anderen Seite ersetzt werden. Hier besteht ebenso die Gefahr auf einen Bruch, da die Feder oft das gleiche Alter besitzt und einer gleichen Belastung ausgesetzt ist. Beim Vergleich der Nummer sollte jedoch darauf geachtet werden, dass die Federn an den Seiten des Tores meist unterschiedlich sind.

Sie mögen diesen Beitrag?

952
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×