Shop Kategorie wählen

Wofür steht bei Hörmann Haustüren der Begriff " RC"?

Der Begriff "RC" ist eine Abkürzung für das englische Wort: "Resistance Class" und definiert die Widerstandsfähigkeit von einbruchhemmenden Bauteilen- zum Beispiel einer Haustür. Es wird nach der Zeit sowie den eingesetzten Werkzeugen (Schraubendreher, Zangen, Stemmeisen, Hammer,...usw.) systematisiert, die ein potentieller Einbrecher benötigen würde, um die Tür aufzubrechen. Insgesamt wird zwischen sechs verschiedenen Widerstandsklassen- RC 1 N bis RC 6- unterschieden. Die Widerstandsklassen RC 2 und 3 werden hauptsächlich für Häuser und Wohnungen empfohlen. RC 4 bis RC 6 kommen bei gewerblich genutzten Anlagen zum Einsatz. Grundsätzlich gilt folgendes: Je höher die "Resistance Class" ist, desto länger hält die Tür dem Einbruchsversuch stand. Weiterhin erhöht sich auch der Werkzeugumfang, der benötigt wird, um die Tür gewaltsam zu öffnen mit steigender RC-Klasse.

Sie mögen diesen Beitrag?



Ähnliche Beiträge:
Vergleich von Haustüren – Kunststoff, Stahl oder Aluminium?
Wichtige Begriffserklärungen für das Sectionaltor von Hörmann
Sicher vor Einbrüchen: Automatische Verriegelung für Hörmann Haustüren
Hörmann Haustüren - Anfertigung nach Maß
Höchste Wärmedämmung: die neuen ThermoSafe und ThermoCarbon Haustüren
Hörmann Haustüren - Design und Funktionalität in einem
Haustüren mit großem Glasausschnitt - Vorteil oder Nachteil?
Haustüren korrekt messen - Was ist das Rahmenaußenmaß?


Weitere Produkte:
Hörmann ThermoPlus Haustür THP 750 Titan Metallic CH703 DIN RECHTS
Hörmann ThermoPlus Haustür THP 750 Titan Metallic CH703 DIN LINKS
Hörmann ThermoPlus Haustür THP 750 weiß DIN RECHTS
Hörmann ThermoPlus Haustür THP 750 weiß DIN LINKS
Hörmann Haustür RenoDoor Golden Oak DIN RECHTS
Hörmann Haustür RenoDoor Titan Metallic DIN LINKS
Hörmann Haustür RenoDoor Golden Oak DIN LINKS
Hörmann Haustür RenoDoor Titan Metallic DIN RECHTS