Hörmann 5-Kanal-Empfänger ESE-MCX, BiSecur, bidirektional

  • mit zusätzlicher manipulationssicherer externer Antenne
  • nur für ausgewählte Hörmann Antriebe geeignet
  • Abfrage der Torposition und richtungsbezogene Fahrbefehle möglich
Hörmann
103,95 € *

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 436738
Der Unterschied zwischen dem normalen ESE-Empfänger und derm Hörmann 5-Kanal-Empfänger ESE-MCX,... mehr

Beschreibung zu Hörmann 5-Kanal-Empfänger ESE-MCX, BiSecur, bidirektional

Der Unterschied zwischen dem normalen ESE-Empfänger und derm Hörmann 5-Kanal-Empfänger ESE-MCX, 868 MHz, BiSecur ist das lange Anschlusskabel und die manipulationssichere Antenne für den Außenbereich. Bidirektional bedeutet bei diesem Empfänger, dass er eine Rückmeldung geben kann, beispielsweise ob das jeweilige Tor offen oder geschlossen ist. Das geht jedoch ausschließlich an Hörmann Antrieben und dabei auch nur an solchen, die einen BUS-Steckplatz 4-adrig besitzen sowie eine BiSecur-fähige Platine. Für eine Umrüstung von Fremdantrieben oder älteren Hörmann Antriebe auf die BiSecur Technologie und die damit verbundenen Funktionen ist der ESE Empfänger also ausdrücklich nicht geeignet.

Nur folgende Hörmann Antriebe sind für den ESE-MCX 868 MHz geeignet:

  • RotaMatic (außer Akku), ab Software-Index “G” (am Ende der Seriennummer), Baujahr ab ca. Aug. 2013
  • LineaMatic, ab Software-Index “E” (am Ende der Seriennummer), Baujahr ab ca. Aug. 2013
  • SupraMatic 3, ab Software-Index “C” (am Ende der Seriennummer), Baujahr ab ca. Aug. 2013

Im Lieferumfang der aktuellen LineaMatic und RotaMatic Antriebe ist ein Hörmann 5-Kanal-Empfänger ESE, 868 MHz, BiSecur, bidirektional bereits enthalten. Hier ist der Empfänger ESE-MCX vor allem als Ersatz für den in der vorigen Generation ausgelieferten nicht rückmeldefähigen unidirektionalen 3-Kanal-Empfänger HE 3, 868 MHz, BiSecur gedacht. Bei SupraMatic 3 Antrieben macht eine Nachrüstung nur Sinn, wenn eine Verbesserung der Reichweite erzielt werden soll oder richtungsbezogene Fahrbefehle per Hörmann-APP/Gateway erwünscht sind. Für diesen Fall sollte im Vorfeld allerdings eine technische Beratung beim Hersteller Hörmann erfolgen. 

Technische Daten Empfänger ESE-MCX BS

  • für Hörmann Torantriebe BiSecur mit Bus-Schnittstelle
  • für eine stabile Reichweite, falls durch bauliche Gegebenheiten erforderlich
  • mit 7 m Anschlussleitung, mit Systemstecker 4-adrig
  • Gehäuse: Kunststoff
  • Schutzart: nur für trockene Räume
  • Temperaturbereich: -20 bis +60 °C
  • Betriebsspannung: 24 V DC
  • Funktionen: Impuls, Statusrückmeldung
  • Maße in mm (B x H x T): 135 x 30 x 32

Über die 5 Kanäle des ESE-MCX Empfängers können antriebsabhängig 5 verschiedene Funktionen gesteuert werden. Informationen dazu finden Sie in der jeweiligen Bedienungsanleitung für Ihren Hörmann Antrieb. Neben den auch bei anderen Hörmann Empfängern vorhandenen Funktionen Auf/Zu, Licht und Teilöffnung/Gehflügel sind mit dem ESE-MCX 868 BiSecur auch richtungsbezogene Fahrbefehle möglich, d.h. eine Handesendertaste ist nur für das Öffnen und eine andere nur für das Schließen des Tores nutzbar.

Funktionsbelegung der einzelnen Kanäle beim Funkempfänger ESE-MCX

Kanal 1 Impulsfolgesteuerung (Auf - Stopp - Zu - Stopp - Auf...)
Kanal 2 Licht (An - Aus - An - Aus - An...)
Kanal 3 Teilöffnung / Gehflügel (Funktion abhängig vom Antriebstyp)
Kanal 4 Tor-Auf (Auf - Stopp - Auf - Stopp - Auf...)
Kanal 5 Tor-Zu (Zu - Stopp - Zu - Stopp - Zu...)

Der Hörmann 5-Kanal-Empfänger ESE-MCX, 868 MHz verwendet die extrem sichere 128-Bit-Verschlüsselung des frequenzmodulierten Funkcodes und kann daher auch nur mit BiSecur-fähigen Handsendern oder Impulsgebern bedient werden. Der Funkcode besteht aus einem Rollingcodeanteil, einem Festcodeanteil und einem Herstellerschlüssel und ist somit praktisch nicht manipulierbar bzw. kopierbar. Die ohnehin schon gute Reichweite dieses ESE-MCX Empfängers wird durch die im Freien angebrachte Antenne noch wesentlich verbessert. 

Mögliche Sender und Impulsgeber für den ESE-MCX BiSecur:

Hörmann BiSecur-Handsender 868 MHz:

Weitere Hörmann Impulsgeber 868 MHz, BiSecur:

Der bidirektionale Empfänger ESE-MCX mit 868 MHz sorgt mit seiner externen Antenne für eine vergrößerte und stabile Reichweite bei der Funkübertragung zwischen ihm und dem Impulsgeber oder dem Handsender auch bei schwierigen baulichen Bedingungen oder weit entfernten Garagentoren oder Einfahrtstoren. Der eigentliche Empfänger wird dabei im geschützten Garagenbereich bzw. im geschützten Steuerungsgehäuse des Drehtorantriebs oder Schiebetorantriebs untergebracht. Er hat die Maße 135 mm x 30 mm x 32 mm (B x H x T) und sein Gehäuse besteht aus Kunststoff. Der ESE-MCX BiSecur ist verwendbar von -20° bis + 60° und wird vom jeweiligen Antrieb mit seiner Betriebsspannung von 24 V versorgt.

Produktbeschreibung: | 910
4042533828931

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann 5-Kanal-Empfänger ESE-MCX, BiSecur, bidirektional"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×