Hörmann EcoStar Liftronic 800 II Garagentorantrieb mit Schiene

  • neuste Version des starken Einsteigermodells (ab Januar 2021)
  • jetzt mit 5-Kanal-Funkempfänger (433 MHz BiSecur)
  • inkl. 2 x Handsender, Innentaster und Funk-Codetaster
  • komplett einbaufertiges Set mit 3-teiliger Antriebsschiene
weitere Modelle:


Hörmann
241,29 €

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 4510479
Beim EcoStar Liftronic 800 II handelt es sich um die neuste Version des starken... mehr

Beschreibung zu Hörmann EcoStar Liftronic 800 II Garagentorantrieb mit Schiene

Beim EcoStar Liftronic 800 II handelt es sich um die neuste Version des starken Garagentorantriebs aus dem Einsteigersegment von Hörmann. Der Funktionsumfang wurde gegenüber dem Vorgängermodell deutlich verbessert. So verfügt der Liftronic 800 II erstmals über einen internen 5-Kanal-Funkempfänger mit 433 MHz BiSecur. Zusätzlich ist beim Antrieb ein HCP2-Bus-Steckplatz vorhanden, an welchem weiteres Zubehör angeschlossen werden kann. Die Auslieferung des Antriebs erfolgt als einbaufertiges Set inklusive Antriebsschiene, 2 Handsender RSC 4, Innentaster PB 3 und dem Funkcodetaster RCT 3b 433-BS.

Lieferumfang

  • Garagentorantrieb EcoStar Liftronic 800 II
  • Hörmann Antriebsschiene, dreiteilige Führungsschiene FS 3-M mit wartungsfreiem Zahngurt
  • integrierter 5-Kanal-Empfänger (433 MHz BiSecur) mit 100 Speicherplätzen für Handsendercodes
  • 2 x Hörmann Handsender EcoStar RSC 4, 433 MHz BiSecur
  • 1 x Hörmann Innentaster PB 3
  • 1 x Hörmann Funk-Codetaster EcoStar RCT 3b, 433 MHz BiSecur
  • Innennotentriegelung
  • Universalbeschlag zur leichten Montage an Schwing- und Sektionaltoren
  • Montagezubehör und Befestigungsmaterial
  • Montageanleitung und Schaltplan

Die EcoStar Liftronic Garagentorantriebe gehören zum Einsteigersegment des Herstellers Hörmann. Insgesamt sind drei verschiedenen Varianten des EcoStar-Antriebs erhältlich: Liftronic 500 433-RC, Liftronic 700 II und Liftronic 800 II. Innerhalb dieser ist das hier angebotene 800er-Modell die stärkste Version. Diese eignet sich mit einer maximalen Zug- und Druckkraft auch für etwas größere Garagentore mit einer Torblattfläche von bis zu 13,75 m². Alle Liftronic-Antriebe werden stets als einbaufertiges Set inklusive Antriebsschiene und aller erforderlichen Montagematerialien ausgeliefert. Beim Liftronic 800 II enthält das Set zudem 2 passende Handsender RSC 4 433-BS, einen Innentaster PB 3 sowie den Funk-Codetaster RCT 3b 433-BS.

Was ist beim EcoStar Liftronic 800 II neu?

Zu den wichtigsten Verbesserungen gegenüber dem Vorgängermodell zählen der neue 5-Kanal-Funkempfänger, der HCP2-Bus-Anschluss und das neue Schaltnetzteil. Mit Letzterem wurde der Standby-Stromverbrauch von vormals ca. 6–7 W auf unter 1 W reduziert.

Während beim Vorgänger immer ein 1-Kanal Funkempfänger für die Funktion Impuls (Tor-Auf – Stopp – Tor-Zu – Stopp usw.) verbaut wurde, verfügt der Liftronic 800 II nun über ein 5-Kanal-Funkmodul mit der neuesten 433-MHz-BiSecur-Technologie (433-BS). Die 5 Funkkanäle sind mit den Funktionen Impuls, Antriebsbeleuchtung, Teilöffnung, Richtungswahl Tor-Auf und Richtungswahl Tor-Zu verknüpft, die sich einzeln per Handsender betätigen lassen. Der neue 433-BS-Funkstandard ist zudem deutlich sicherer, da alle Funkübertragungen bidirektional und mit 128 Bit verschlüsselt sind. Fremdzugriffe sind durch unbefugte Dritte nahezu ausgeschlossen, weil die Verschlüsselung ein Auslesen und Kopieren der Funkcodes verhindert.

Mit dem HCP2-Bus-Steckplatz ist es jetzt beim Liftronic 800 II möglich, Premiumzubehör vom Hersteller Hörmann am Antrieb anzuschließen. Dazu gehören etwa die Erweiterungsplatinen UAP 1 HCP und HOR1 HCP, die Klimasensoren HKSI 1-1 und HKSA sowie die externen Funkempfänger ESE 868-BS HCP und ESE-MCX 868-BS HCP. Zudem sind diverse Smarthome-Modele für den Bus-Standard erhältlich. Aktuell sind Module für die Systeme Homematic IP, DeltaDore, KNX und Apple Homekit verfügbar.

EigenschaftenLiftronic 800
Zug- und Druckkraft: 800 N
Öffnungsgeschwindigkeit: 20 cm/s
Gewicht: 14 kg
Bewegungshub: 2725 mm
Gesamtlänge: 3295 mm
maximale Torfläche leichtgängiges Tor: 13,75 m²
für Holztore geeignet: bis 13,75 m²
maximale Torbreite: 5500 mm
maximale Höhe Schwingtore: 2750 mm
maximale Höhe Sektionaltore: 2375 mm
Standby: > 1 W
Beleuchtung: 10 W
Einsatzbereich: -20° - 60 °C
Frequenz: 433,92 MHz
Verschlüsselung: BiSecur

Hörmann Führungsschiene FS 3-M

Der EcoStar Liftronic 800 II wird immer zusammen mit einer dreiteiligen Antriebsschiene FS 3-M ausgeliefert. Diese Schiene ist vormontiert und lässt sich daher mit wenigen Arbeitsschritten zusammenbauen. Innerhalb der FS 3-M befindet sich ein von Hörmann patentierter Zahngurt, welcher den ebenfalls in der Schiene befindlichen Führungsschlitten bewegt. Der Zahngurt läuft dabei besonders geräuscharm und ist deutlich leiser als herkömmliche Zahnriemen und Antriebsspindeln. Zudem ist dieser Gurt wartungsfrei, regelmäßiges Ölen oder Fetten ist nicht erforderlich.

Des Weiteren ist die Schiene mit einem internen Aufbruchschutz ausgestattet. So ist es nicht möglich, das Garagentor von außen aufzuschieben, da der Führungsschlitten in diesem Fall blockiert. Diese Blockade lässt sich durch einen kleinen Hebel am Schlitten außer Kraft setzen, sodass das Garagentor auch im Falle eines Stromausfalls oder eines technischen Defekts geöffnet werden kann. Der Entriegelungsmechanismus lässt sich allerdings nur von innen direkt an der Führungsschiene bedienen.

Sollte Ihre Garage also nicht über einen zweiten Zugang wie z.B. eine Innen- oder auch Nebentür verfügen, so wird dringend zum Einbau einer Notentriegelung geraten. Beim Hörmann EcoStar Notentriegelungsschloss NET wird etwa ein im Gargentor befindlicher Schließzylinder über ein Zugseil mit dem Entriegelungshebel am Schlitten verbunden. Wird dieses Schloss aufgeschlossen, so kann das Zugseil herausgezogen und der Hebel von außen betätigt werden.

Während der Liftronic 800 II gegenüber dessen Vorgängermodell überarbeitet wurde, ist die Schiene FS 3-M die gleiche geblieben. Dies hat den Vorteil, dass eine bereits vorhandene Führungsschiene FS 3-M weitergenutzt werden kann. Es wäre etwa bei einem defekten Liftronic 800 Antrieb völlig ausreichend, den Antriebskopf gegen den neuen Liftronic 800 II zu tauschen und die beiliegende Schiene als Ersatzteil zur Seite zu legen.

Funkstandard 433 MHz BiSecur

Der im Liftronic 800 II verbaute Funkempfänger nutzt erstmals den von Hörmann selbst entwickelten 433-MHz-BiSecur-Standard (433-BS). Dies bedeutet, dass alle Funkübertragungen zwischen Handsender und Empfänger bidirektional und zusätzlich mit 128 Bit verschlüsselt sind.

Es ist zu beachten, dass der neue Funk-Empfänger stets passendes 433-BS-fähiges Funk-Zubehör erfordert. Älteres EcoStar-Zubehör, das noch mit 433 MHz Rolling Code (433-RC) arbeitet, ist nicht mehr kompatibel. Dazu zählen etwa die Handsender RSC 2, RSE 2 oder auch der Funkcodetaster RCT 3b 433-RC. Zeitgleich mit der Markteinführung der neuen Liftronic-II-Antriebe erschien daher neues zu 433-BS kompatibles Zubehör. Aktuell sind die Handsender RSC 4 433-BS, RSZ 1 433-BS, der Funk-Codetaster RCT 3b 433-BS sowie der Innentaster RIT 5 433-BS erhältlich.

Hinweis: 433 MHz BiSecur (433-BS) nicht kompatibel mit 868 MHz BiSecur (868-BS)

Auch wenn der neue Funkstandard 433 BiSecur das "BiSecur" im Namen, so sollte dieser nicht mit den bei Garagentorantrieben ProMatic und SupraMatic verwendeten 868-MHz-BiSecur-Standard verwechselt werden. Es handelt sich um zwei unterschiedliche Funksysteme, die auf verschiedenen Frequenzen arbeiten. Dementsprechend sind beide Standards inkompatibel zueinander. Zubehör für den 868-BS kann also nicht am 433-BS-Empfänger des Liftronic 800 II genutzt werden.

Mitgeliefertes Zubehör

Handsender RSC 4, 433 MHz BiSecur

Der 4-Tasten-Handsender RSC 4 433-BS ermöglicht die Steuerung von bis zu 4 Funktionen am Liftronic 800 II Torantrieb. Ebenso lassen sich bis zu 4 Torantriebe mit einem Handsender steuern, sofern jeweils nur eine Funktion genutzt wird. Zudem ist der Handsender zum 433-MHz-Rolling-Code-Standard abwärtskompatibel und kann daher für ältere EcoStar Liftronic und Portronic Antriebe genutzt werden.

Innentaster PB 3

Beim Innentaster PB 3 handelt es sich um ein Eingabegerät, was im Innenraum der Garage angebracht wird. Mit diesem Taster ist es möglich, auch dann das Garagentor zu bedienen, wenn gerade kein Handsender griffbereit liegt. Der Taster verfügt über insgesamt 3 Funktionstasten, eine große beleuchtete Taste für den Befehl Impuls (Tor-Auf – Stopp – Tor-Zu – Stopp – usw.) und zwei kleinere für die Antriebsbeleuchtung und die Ein-/Ausschaltefunktion. Soll der Antrieb ausgeschaltet werden, so sollte jedoch immer ein zweiter Zugang oder eine Notentriegelung (NET) vorhanden sein.

Funk-Codetaster RCT 3b, 433 MHz BiSecur

Der 3-Kanal-Funk-Codetaster dient als Eingabegerät, welches sich auch außen vor der Garage anbringen lässt. Jede Betätigung erfordert im Gegensatz zum Innentaster einen zur Sicherheit einprogrammierten Zahlencode. Dieser kann bei Einrichtung des Gerätes individuell festlgelegt werden. Dank der Codeabfrage haben nur Sie selbst Zugang zu Ihrer Garage, unbefugte Personen, die den Code nicht wissen, können den Taster auch nicht bedienen. Als Funk-Codetaster ist das Gerät zudem sicher vor jeglicher mechanischen Manipulation, da es keine Kabelverbindung zwischen Taster und Antrieb gibt.

Insgesamt verfügt der RCT 3b 433-BS über 3 Kanäle, mit welchen bis zu 3 Funktionen gesteuert werden können. Für jeden Kanal lässt sich ein eigener Eingabecode festlegen. Wie auch der Handsender RSC 4 ist der Funk-Codetaster zu 433 MHz Rolling Code abwärtskompatibel. Dabei ist Mischbetrieb zwischen beiden Standards möglich, sodass Sie mit einem Gerät beispielsweise einen EcoStar Liftronic 800 II (433-BS) und einen Portronic Einfahrtstorantrieb (433-RC) steuern können.

EAN: 4005954218637

Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 5 Euro)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann EcoStar Liftronic 800 II Garagentorantrieb mit Schiene"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen