Hörmann Funk-Codetaster FCT 10-1 BS

  • Zehnkanal-Funkcodetaster
  • beleuchtete Tastatur
  • klappbarer Deckel, Schutz vor Witterungseinflüssen
  • ersetzt Artikel 436759
Hörmann
124,29 €

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 4511861
Mit dem FCT 10-1 BS erscheint der bewährte Zehnkanal-Funkcodetaster von Hörmann in einem neuen... mehr

Beschreibung zu Hörmann Funk-Codetaster FCT 10-1 BS

Mit dem FCT 10-1 BS erscheint der bewährte Zehnkanal-Funkcodetaster von Hörmann in einem neuen Design. Er hat aktuell die handlichen Maße von 80 x 80 mm und wirkt im hellen Weißaluminium (RAL 9006) viel moderner als sein Vorgänger FCT 10. Der neue Funkcodetaster verfügt nun auch über eine beleuchtete Tastatur, um die Eingabe gerade in den dunklen Wintermonaten zu erleichtern. Zudem schützt ein klappbarer Deckel das Eingabefeld vor Witterungseinflüssen

Lieferumfang

Mit seinen zehn Kanälen kann der Codetaster bis zu zehn Funktionen steuern, dies können etwa zehn Torantriebe aber auch verschiedene Funktionen an ein und demselben Antrieb sein. Da es sich um einen Funkcodetaster handelt, ist dessen Montage relativ einfach. Er kann wahlweise als Aufputz- oder Unterputzgerät montiert werden. Eine Verkabelung mit dem Torantrieb ist hier nicht notwendig, da die Übertragung wie bei einem Handsender rein über Funk erfolgt. Es muss lediglich darauf geachtet werden, dass sich der Codetaster in Funkreichweite zu dem zu steuernden Torantrieb befindet.

Kompatible Torantriebe zum FCT 10-1 BS

Der Funkcodetaster FCT 10-1 BS nutzt den von Hörmann entwickelten BiSecur Funkstandard. Er ist damit zu allen Torantrieben kompatibel, welche über einen BiSecur-Funkempfänger verfügen. Zu diesen gehören folgende Antriebe:

  • SupraMatic E/P Serien 3,4
  • ProMatic Serien 3,4
  • RotaMatic /P/PL ab Baujahr 03/2017
  • LineaMatic /P ab Baujahr 03/2017
  • VersaMatic /P

Der FCT 10-1 BS ist zudem abwärtskompatibel zu Hörmann Antrieben mit einem 868 MHz Festcode-Empfänger wie in den nachfolgenden Antrieben:

  • SupraMatic E/P Serien 1, 2
  • ProMatic Akku u. Serien 1, 2
  • RotaMatic /P/PL älter als 03/2017
  • LineaMatic /P/H älter als 03/2017

Hinweis: Torantriebe mit einem 433 MHz Rolling Code wie die Liftronic Garagentorantriebe sind nicht kompatibel zum Funkcodetaster FCT 10 BS. Für diese Antriebe wird der ebenfalls hier im Shop erhältliche Hörmann Funk-Codetaster RCT 3b, 433 MHz RC Rolling Code angeboten.

Sichere Zugangsbeschränkung durch Funkcodetaster

Ein Funkcodetaster ist ein Gerät zur Zugangsbeschränkung, da sich das Tor nur bei korrekter Eingabe des vorher programmierten Zugangscodes öffnet. Da es sich um einen Funkcodetaster ohne Kabelverbindung handelt, ist es nahezu unmöglich diesen zu manipulieren. Wird der Codetaster etwa zerstört oder heruntergeschlagen, sind darunter eben keine Kabel, welche kurzgeschlossen werden könnten. Der Codetaster funktioniert mit dem von Hörmann entwickelten besonders sicheren Funkstandard BiSecur. Dieser ist bidirektional und arbeitet mit einer 128 Bit Verschlüsselung. Somit ist es nicht möglich, die Funkcodes auszulesen oder zu kopieren.

Technische Daten

  • 10 Kanäle: damit bis zu 10 Torantriebe oder Funktionen steuerbar
  • Wetter- und Staubbeständiges Gehäuse aus Kunststoff (Schutzart IP 44)
  • Temperaturbereich -20°C bis +50°C
  • Spannungsversorgung: Batterie 2 x 1,5 V LR03/AAA
  • Gehäuse: Kunstoff, lackiert, RAL 9006 (Weißaluminium)
  • FCT 10-1 BS Unterputz Maße (B x H x T): 80 x 80 x 20 mm
  • FCT 10-1 BS Aufputz Maße (B x H x T): 80 x 80 x 35 mm

EAN: 4005954151071

Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 5 Euro)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

Passende Kategorien
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Funk-Codetaster FCT 10-1 BS"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen