Hörmann Innentaster WLAN

  • zur Steuerung von Hörmann Torantrieben über Apple HomeKit
  • für SupraMatic 3/4, ProMatic 4 und Liftronic 700 II/800 II
  • eingeschränkt auch für RotaMatic, VersaMatic u. LineaMatic
  • inkl. integriertem Innentaster (Impuls, Licht u. Teilöffnung)
Hörmann
114,95 €

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 4511628
Dank des Hörmann WLAN-Innentasters ist es möglich, Garagentorantriebe vom Hersteller in die... mehr

Beschreibung zu Hörmann Innentaster WLAN

Dank des Hörmann WLAN-Innentasters ist es möglich, Garagentorantriebe vom Hersteller in die Apple-HomeKit-Haussteuerung zu integrieren. Über diese können Sie den Antrieb auch ganz bequem über die dazugehörige App per Smartphone bedienen. Das Apple-HomeKit-System ermöglicht eine Torbedienung einzeln, automatisiert, per Sprache oder über programmierbare Automationen. Zusätzlich ist das Gerät auch als normaler Innentaster mit den Funktionstasten Impuls, Teilöffnung und Licht verwendbar. Es ist kompatibel zu den Antrieben SupraMatic Serie 3/4, ProMatic Serie 4 und Liftronic 700 II/800 II, teilweise ist dabei der HCP-Adapter HAP 1 erforderlich.

Lieferumfang

  • Hörmann Innentaster WLAN
  • Anschlussleitung mit Systemstecker (für Innentaster, 7 m lang)
  • Apple HomeKit Code
  • Montagematerial
  • Bedienungsanleitung

Im WLAN-Innentaster ist ein Apple HomeKit Modul eingebaut, über welches der Antrieb zu einer Smarthomekomponente des besagten Systems wird. Damit können Sie den Antrieb über andere Geräte dieses Smarthomesystems, aber auch über die AppleHome App steuern. Wird die erweiterte AppleHome+ App verwendet, so können Sie zusätzlich Automationen in Verbindung mit dem Torantrieb erstellen. Dies sind meist sogenannte Wenn-Dann-Szenarien, die unter den vorher einprogrammierten Bedingungen auslösen. Eine smarte Apple HomeKit kompatible Beleuchtung könnte etwa so programmiert werden, dass diese sich immer dann einschaltet, wenn Sie Ihr Garagentor öffnen.

Wichtiger Hinweis zur Installationen

Hin und wieder kann es vorkommen, dass die Installation des WLAN-Innentasters unter IOS 14 beim ersten Versuch nicht auf Anhieb funktioniert. Sollte sich der Fehler auch mehrmals wiederholen, dann gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Lernen Sie den WLAN-Innentaster an.
  • Ignorieren Sie dabei die Fehlermeldung in der App, achten Sie aber unbedingt darauf, dass der Kreisring durchgängig weiß leuchtet!
  • Warten Sie danach einen Tag ab.
  • Führen Sie im Anschluss ein Factory Reset durch (den Taster so lange gedrückt halten, bis die weiße LED nach dem schnellen Blinken erlischt).
  • Führen Sie nun eine erneute Einrichtung über die Home App durch.
  • Der Taster sollte nun fertig eingelernt sein.

Kompatible Hörmann-Antriebe

Allgemein wird der Innentaster WLAN als Bedienelement für Hörmann Garagentorantriebe angeboten. Der Taster ist vor allem für den Gebrauch in Verbindung mit den SupraMatic Antrieben der Serie 3 (ab Software-Index Ci) ausgerichtet, an welche sich das Gerät direkt anschließen lässt. Wird zusätzlich eine Adapterplatine HAP 1 HCP zwischengesteckt, so können Sie den WLAN-Taster auch an den Torantrieben SupraMatic Serie 4, ProMatic Serie 4 und Liftronic 700 II/800 II verwenden. Falls Sie den Innentaster für einen solchen Serie 4 Antrieb nutzen möchten, so wird dieser auch im Komplettset Hörmann Innentaster WLAN inkl. HCP-Adapter angeboten.

Der Innentaster lässt sich bedingt auch an Einfahrtstorantrieben von Hörmann verwenden. Vorrausetzung hierfür ist ein vorhandener Bus-Anschluss sowie ein bestimmter Software-Index bei den Torantrieben. Beides wird von den Antrieben RotaMatic (ab 09/2010), LineaMatic (ab 10/2009) und VersaMatic erfüllt. Hier lässt sich der Innentaster WLAN direkt und ohne HCP-Adapter anschließen. Allerdings ist zu beachten, dass der Innentaster über kein witterungsgeschütztes Gehäuse verfügt und somit nicht für den Außeneinsatz geeignet ist. Wird der Taster in Verbindung mit einem Einfahrtstorantrieb verwendet, so muss dieser stets in einem trockenen Raum oder in einem separaten geschützten Gehäuse untergebracht werden.

Technische Daten

Schutzart: IP 20, nur für trockene Räume geeignet
Temperaturbereich: von -20 °C bis +60 °C
Farbe: Reinweiß RAL 9010
Betriebsspannung: 24 V
Maße (B × H × T): 80 × 80 × 35 mm

 

Erforderliche Smarthomekomponenten

Der WLAN-Innentaster lässt sich mit allen Apple-Produkten, die selber über das Betriebssystem IOS 11.3 oder höher verfügen, steuern. Zusätzlich benötigen Sie lediglich die auf dem Gerät installierte AppleHome App. Ist diese App etwa auf Ihrem IPhone installiert, so können Sie allein damit den mit dem HomeKit-Modul ausgestatteten Garagentorantrieb bedienen. Diese einfache Bedienung per Smartphone funktioniert jedoch nur so lange, wie Sie sich mit Ihrem IPhone im selben WLAN befinden wie der Innentaster. Zudem ist auch nur die Eingabe von Standardbefehlen wie Tor-Auf, Tor-Zu, Licht u. Teilöffnung sowie eine Abfrage der Torposition möglich.

Für eine echte Hausautomation wird allerdings ein stationärer Apple HomeKit Hub benötigt, welcher dauerhaft im Betrieb ist. Sobald ein solcher Hub ins heimische Netzwerk eingebunden ist, können Sie auch von außerhalb auf diesen zugreifen und z. B. von unterwegs abfragen, ob Sie Ihr Garagentor verschlossen haben. Als stationärer Hub eignen sich vor allem die Geräte Apple TV oder Apple HomePod, welche hierfür die Betriebssoftware tvOS 11.3 oder höher benötigen. Es ist jedoch auch möglich, ein IPad als Zentrale zu verwenden, sofern sich dieses dauerhaft in Betrieb befindet.

Dank eines stationären Hubs ist es möglich, ein echtes Apple Homekit Smarthomesystem aufzubauen, mit welchem Sie auch den Torantrieb steuern können. Das Garagentor lässt sich somit auch mit anderen Komponenten des Systems wie z. B. smarten Schaltern bedienen. Verwenden Sie anstatt der Standard-App die erweiterte AppleHome+ App, so können Sie auch sogenannte Automationen programmieren. Dies sind kleine Programme, welche mehrere Geräte innerhalb des Systems verknüpfen. Echte Programmierkenntnisse sind jedoch nicht erforderlich, da die Automationen, welche meist einfache Wenn-Dann-Szenarien sind, über die Benutzeroberfläche der App erstellt werden können. Ein Beispiel wäre etwa die Verknüpfung zwischen einer smarten HomeKit-fähigen Beleuchtung und dem Garagentorantrieb. Die Lampe könnte hier so programmiert werden, dass Sie sich immer dann einschaltet, wenn das Garagentor offen ist.

Systemvorausetzungen

für Zugriff von zu Hause:

iOS-Gerät Software-Version
iPhone, iPad oder iPod touch ab iOS 11.3

für iCloud Remote-Zugriff:

iOS-Gerät Software-Version
HomePod, Apple TV ab tvOS 11.3
iPad ab iOS 11.3

Innentaster WLAN als praktisches Bedienelement

Beim Design eines Bedienelements steht vor allem dessen technische Ausgereiftheit sowie eine intuitive Bedienbarkeit im Vordergrund. Beides hat der Hersteller Hörmann in seinem WLAN-Innentaster vereint, der damit besonders kunden- und bedienerfreundlich ist. Der Taster ist hierfür mit Bedientasten für die manuelle Bedienung und einer Statusanzeige in Form einer LED-Ringbeleuchtung ausgestattet. Die Status-LED ist dabei so ausgelegt, dass Hinweise und Fehlermeldungen schnell erkannt werden können. Zudem ist der Taster leicht handzuhaben und auch einfach zu montieren.

Es gibt insgesamt drei Funktionstasten für die Funktionen Impuls (Tor-Auf – Stopp – Tor-Zu – Stopp – usw.), Teilöffnung (1/2) und Antriebsbeleuchtung. Die Impulstaste, mit welcher man den Torantrieb allein bedienen kann, ist als große Taste in der Mitte ausgeführt. Die beiden übrigen Tasten sind ringförmig um die Impulstaste angeordnet.

Liste kompatibler Hörmann Torantriebe

Garagentorantriebe:

  • ProMatic Serie 4*
  • SupraMatic E/P Serie 3 (ab Software-Index Ci)
  • SupraMatic HT Serie 3
  • SupraMatic E/P Serie 4*
  • EcoStar Liftronic 700 II*
  • EcoStar Liftronic 800 II*

*für Anschluss zusätzlich Hörmann Adapterplatine HAP 1 HCP erforderlich

Einfahrtstorantriebe (nur innerhalb eines wetterfesten Schutzgehäuses):

  • RotaMatic /P/PL (ab 09/2010)
  • LineaMatic /P/H (ab 10/2009)
  • VersaMatic /P

EAN: 4005954084430

Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 5 Euro)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

1 Download ist zu diesem Artikel verfügbar mehr
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Innentaster WLAN"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen