Hörmann Lüftungsgitter für Sektionaltore mit 42 mm Lamellendicke

  • für Hörmann Garagentore, Sectionaltore LPU 30 und LPU 40 mit 42 mm Lamellenstärke
  • aus Kunststoff schwarz
Hörmann
19,45 €

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 3041072
Lüftungsgitter ermöglichen den Luftaustausch zwischen Garage und Umgebung. Ein solcher... mehr

Beschreibung zu Hörmann Lüftungsgitter für Sektionaltore mit 42 mm Lamellendicke

Lüftungsgitter ermöglichen den Luftaustausch zwischen Garage und Umgebung. Ein solcher Luftaustausch ist vor allem notwendig, um die Luftfeuchtigkeit in der Garage zu reduzieren.

Lieferumfang

  • zweiteiliges Lüftungsgitter für Sektionaltore mit 42 mm Lamellendicke

Feuchtigkeit gelangt häufig bei nassem Wetter in die Garage und würde ohne eine ausreichende Belüftung auch länger darin verbleiben. Hierdurch besteht die Gefahr von Schimmel- und Rostbildung. Daher muss jede Garage über eine Vorrichtung zur Belüftung verfügen. Eine solche Vorrichtung könnte etwa ein Fenster sein, dass zum Lüften geöffnet werden kann. Es können aber auch mehrere mit Lüftungsgitter versehene Öffnungen im Garagentor sein. Die Firma Hörmann bietet auch solche Sektionaltore mit einer mit Lüftungsöffnungen versehenen Lamelle an. Bei einem 2500 mm breitem Garagentor sind dies zum Beispiel sechs Öffnungen, die über die gesamte Torbreite verteilt sind. Jede einzelne Öffnung ist mit einem Lüftungsgitter versehen.

Das hier angebotene Lüftungsgitter ist speziell für Sektionaltore mit einer Lamellendicke von 42 mm vorgesehen. Es dient vor allem als Ersatzteil, um beschädigte Gitter ersetzen zu können. Es kann aber bedingt auch zur Nachrüstung eines Sektionaltores verwendet werden. Eine solche Nachrüstung, die das aufwendige Schneiden von Öffnungen in die 42 mm dicken Lamellen erfordert, sollte nur von handwerklich befähigten Personen durchgeführt werden. Das Lüftungsgitter selber besteht aus zwei Hälften, die jeweils außen vor und hinter der Öffnung platziert und miteinander verbunden werden. Mit den Außenmaßen von 220 x 76 mm ermöglicht ein einzelnes Gitter einen Lüftungsquerschnitt von maximal 40 cm2. Als Ergänzung zum Lüftungsgitter ist dazu der passenden Hörmann Deckschieber für Lüftungsgitter erhältlich. Mit diesem lassen sich die Öffnungen bei Bedarf verschließen.

Lüftungsgitter 42 mm geeignet für

  • Hörmann Sectionaltore der Baureihe 30 und 40 mit einer Lamellenstärke von 42 mm, also LPU 30 und LPU 40
  • Hörmann Industrietore der Baureihe 30, 40 und 50 mit einer Lamellendicke von 42 mm, das sind STE 30, STE 40, ASP 40, ALR 30, ALR 40, ALR F42, ALR F42 Glazing, ALR F42 S-Line, ALR F42 Thermo, ALS 40, ASR 40, TAR 30, TAR 40, SPU 30, SPU 40, SPU F42, APU 30, APU 40, APU F42, APU F42 S-Line, APU F42 Thermo, TAP 30 und TAP 40

Besser Lüften mit Klimasensoren

Bevor Sie aufwendig Lüftungsöffnungen in Ihr Garagentor schneiden, sollten Sie alternative Möglichkeiten zur Belüftung in Betracht ziehen. Generell ist das Lüften über solche Lüftungsgitter nicht die beste Methode um für einen Luftaustausch zu sorgen. Sie eignet sich vor allem für kleine Garagen, die nicht über einen Stromanschluss und somit auch nicht über einen Torantrieb verfügen. Bei großen Garagen mit verhältnismäßig viel umbauten Raum sind die mit Lüftungsgitter versehenen Öffnungen dagegen viel zu klein, um einen ausreichenden Luftaustausch zu generieren. Sind diese Garagen aber mit einem modernen Hörmann Garagentorantrieb wie den SupraMatic Serie 3 (ab Softwareindex C) oder 4 ausgestattet, so kann mit Hilfe dieses auch die Garage belüftet werden.

Die Firma Hörmann bietet ein Packet von Klimasensoren an, die über den Bus-Anschluss an den Torantrieb angeschlossen werden können. Dieses Hörmann Luftfeuchtigkeitssensoren-Set HKSI + HKSA besteht aus dem Klimasensor HKSI für innen und dem Sensor HKSA für außen. Sind diese Sensoren einmal installiert, so messen diese permanent die Luftfeuchtigkeit. Ist die Feuchtigkeit im Inneren der Garage höher als in der Umgebungsluft, veranlassen die Klimasensoren den Garagentorantrieb das Tor in eine Lüftungsposition zu fahren. Im einfachsten Fall wird hierfür das Garagentor einen Spalt breit geöffnet. Werden gleichzeitig noch Klapprollenhalter am Sektionaltor verbaut, kann die Belüftung auch durch ein Kippen der obersten Lamelle erfolgen, das Tor bleibt aber insgesamt verschlossen. Ist die Luftfeuchtigkeit innen wie außen gleich, veranlassen die Klimasensoren den Torantrieb dazu, das Tor wieder zu verschließen. Der Einsatz der Sensoren vermeidet zudem unnötiges Lüften bei zu hoher Luftfeuchtigkeit etwa bei regnerischem Wetter.

EAN: 4005954381119

Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 5 Euro)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

Passende Kategorien
1 Download ist zu diesem Artikel verfügbar mehr
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Lüftungsgitter für Sektionaltore mit 42 mm Lamellendicke"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen