Hörmann Pfeiler-Mauerplatte PM 1, Edelstahl, für RotaMatic

  • Sonderzubehör geeignet für Hörmann RotaMatic Antriebe
  • als Trägerplatte z. B. an gemauerten oder verklinkerten Pfeilern
  • zum Anschweißen des Befestigungswinkels für Drehtorantriebe
  • Material: Edelstahl, Abmessung: 200 x 125 x 8 mm
Hörmann
50,95 €

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 436386
An verklinkerten oder gemauerten Torpfeilern kann die stabile Befestigung von einem Hörmann... mehr

Beschreibung zu Hörmann Pfeiler-Mauerplatte PM 1, Edelstahl, für RotaMatic

An verklinkerten oder gemauerten Torpfeilern kann die stabile Befestigung von einem Hörmann Drehtorantrieb RotaMatic schon mal nicht ganz so einfach sein. Für eine optimale Kräfteverteilung hat der Marktführer Hörmann auch selbstverständlich dafür wieder eine Lösung parat – die Pfeiler-Mauerplatte PM 1. Mit einem Lochabstand von 175 bzw. 100 mm wird garantiert, dass die Platte nicht nur an einem Mauerstein befestigt wird. Einmal felsenfest verankert wird sie zur Trägerplatte für benötigte Beschläge.

Lieferumfang

  • Pfeiler-Mauerplatte PM 1 Edelstahl
  • Montageanleitung

Für höhere Ansprüche beim Material besteht diese Pfeiler-Mauerplatte aus Edelstahl, aber auch eine preiswerte Alternative in Stahl verzinkt kann erworben werden. 

Technische Daten

  • Maße: 200 x 125 x 8 mm
  • Material: Edelstahl
  • korrosionsbeständig

Pfeiler-Mauerplatte für mehr Sicherheit und Stabilität

Wer unseren internen Testsieger im Drehtorantrieb-Test, den Hörmann RotaMatic, an einem gemauerten oder verklinkerten Pfeiler montieren möchte, kann Probleme bekommen, wenn mehrere Befestigungspunkte an nur einem Mauerstein liegen. Der RotaMatic ist schließlich für Torflügel mit einer Breite bis 4000 mm und einem Gewicht bis 400 kg geeignet. Eine starre und gesicherte Verbindung von Drehtor, Antrieb und Pfosten ist dabei unbedingt notwendig, damit es nicht zu Verschiebungen innerhalb der Torgeometrie kommt. Dies könnte dazu führen, dass die eingelernten Kräfte und Wege nicht mehr stimmen und die Toranlage nicht mehr richtig schließt. Die Pfeiler-Mauerplatte PM 1 ist deshalb mit 4 Bohrungen für Schrauben M10 versehen, die mit den passenden Dübeln für einen ausreichenden Halt am Mauerwerk sorgen.

Nach der Anbringung der Platte lässt sich der gewünschte Beschlag an ihr montieren, wie der Befestigungswinkel c aus dem Standard-Beschlags-Set oder andere Beschläge aus dem Hörmann Zubehör-Sortiment, beispielsweise der Pfeiler-Laschenwinkel. Die Beschläge müssen in der Regel an die Mauerplatte PM 1 angeschweißt werden, mit etwas Geschick ist jedoch auch ein Verschrauben möglich. 

PM 1 Edelstahl ist Teil des Edelstahl-Beschlagssortiments von Hörmann

Für höchste Ansprüche an Materialqualität und Verarbeitung bietet der Marktführer Hörmann eine Vielzahl von Beschlägen für den Drehtorantrieb RotaMatic auch in der Ausführung Edelstahl an. Damit wird eine extreme Langlebigkeit und Verschleißfestigkeit der Bauteile erreicht und auch der Korrosionsschutz ist beispielgebend. Im Zusammenspiel mit weiteren Beschlagsteilen und Ersatzteilen aus dem Hörmann Zubehör kann so für fast jede Einbausituation die passende Lösung gefunden und eine einwandfreie und dauerhafte Funktion des RotaMatic garantiert werden.

Edelstahl-Beschläge für Hörmann Drehtorantriebe:

EAN: 4042533517873

Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 5 Euro)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

Passende Kategorien
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Pfeiler-Mauerplatte PM 1, Edelstahl, für RotaMatic"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen