Hörmann Pfeiler-Mauerplatte PM 1, Stahl verzinkt, für RotaMatic

Hörmann Pfeiler-Mauerplatte PM 1, Stahl verzinkt, für RotaMatic

  • als Trägerplatte z. B. an gemauerten oder verklinkerten Torpfeilern
  • für das Anschweißen des Befestigungswinkels für Drehtorantriebe
Hörmann
16,95 € *

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 436333
Pfeiler-Mauerplatte erhöht Stabilität an gemauerten Torpfosten Die Anbringung von einem... mehr

Beschreibung zu Hörmann Pfeiler-Mauerplatte PM 1, Stahl verzinkt, für RotaMatic

Pfeiler-Mauerplatte erhöht Stabilität an gemauerten Torpfosten

Die Anbringung von einem Drehtorantrieb Hörmann RotaMatic an einem gemauerten oder verklinkerten Pfeiler kann problematisch werden, wenn man mit mehreren Schrauben dabei den gleichen Mauerstein trifft. Für einen größeren Abstand der Befestigungspunkte und eine optimierte Kraftverteilung hat der Marktführer Hörmann die Pfeiler Mauerplatte PM 1 entwickelt. Standardmäßig aus verzinktem Stahl bestehend, können anspruchsvolle Kunden diese Pfeiler Mauerplatte PM 1 auch in der Ausführung Edelstahl günstig kaufen. Der Lochabstand von 175 bzw. 100 mm garantiert, dass die Platte nicht nur an einem einzigen Klinker oder Mauerstein befestigt werden kann und sorgt für eine felsenfeste Verankerung. Nun kann man beliebige Beschlagteile aus dem Hörmann Zubehör Sortiment an die Mauerplatte schrauben oder schweißen, beispielsweise den Befestigungswinkel c aus dem Standard Beschlags-Set oder auch den Pfeiler-Laschenwinkel.

Lieferumfang der Pfeiler-Mauerplatte PM 1

  • Mauerplatte 200 x 125 x 8 mm Stahl verzinkt
  • Montageanleitung

Sichere Montage der Hörmann Mauerplatte

Der kräftigste Drehtorantrieb aus der Hörmann Baureihe RotaMatic kann Torflügel mit einer Höhe von bis zu 2000 mm, einer Breite bis 4000 mm und einem Gewicht bis 400 kg zuverlässig und dauerhaft bewegen. Dafür ist allerdings eine stabile und sichere Verbindung von Torpfosten, Antrieb und Torflügel zwingend notwendig, um Verschiebungen innerhalb der Torgeometrie zu vermeiden. In der Folge könnte die Toranlage nicht mehr richtig schließen, da die eingelernten Kräfte und Wege nicht mehr stimmen. Insbesondere an verklinkerten oder gemauerten Torpfeilern könnte sich die Befestigung mit der Zeit lockern, wenn man den Standard-Beschlag nur an einen einzigen Mauerstein anschraubt. Die Pfeiler-Mauerplatte PM 1 vergrößert die Auflagefläche und kann über die vorgefertigten 4 Bohrungen mittels der entsprechenden Schrauben M10 und den passenden Dübeln für einen ausreichenden Halt am Mauerwerk sorgen. Anschließend kann man das gewünschte Beschlagteil mit der Mauerplatte verschrauben oder verschweißen.

Pfeiler-Mauerplatte ist Bestandteil des umfangreichen Beschlag Sortiments von Hörmann

Bei jedem bereits vorhandenen oder auch neu geplanten Drehtor findet man eine individuelle Einbausituation vor. Für fast alle dabei auftauchenden Probleme bietet Hörmann mit einer Vielzahl von Beschlägen für den Drehtorantrieb RotaMatic Lösungen an. Und das mit höchsten Ansprüchen an Materialqualität und Verarbeitung. Ziel ist die hohe Langlebigkeit und Verschleißfestigkeit der Bauteile, verbunden mit einem beispielhaften Korrosionsschutz. Das führt schließlich zu einer dauerhaften und einwandfreien Funktion des RotaMatic Antriebes.

Beschläge Stahl verzinkt für Hörmann Drehtorantriebe

Produktbeschreibung: | 55
4042533459555

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Pfeiler-Mauerplatte PM 1, Stahl verzinkt, für RotaMatic"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×