Hörmann Platine für SupraMatic P Serie 2 868 MHz

  • geeignet für den Garagentorantrieb Hörmann SupraMatic P Serie 2 868 MHz
  • unkomplizierter Austausch
Hörmann
116,93 €

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 77004013
Jeder moderne Garagentorantrieb, wie z. B. der SupraMatic P Serie 2, ist mit einer... mehr

Beschreibung zu Hörmann Platine für SupraMatic P Serie 2 868 MHz

Jeder moderne Garagentorantrieb, wie z. B. der SupraMatic P Serie 2, ist mit einer Steuerungsplatine ausgestattet. Deren Hauptaufgabe ist es, die Signale verschiedener Eingabegeräte wie Handsender, Taster oder externe Funkempfänger in Aktionen des Torantriebs umzusetzen.

Lieferumfang

  • 1 x Steuerungsplatine SupraMatic P Serie 2

Erst mit Hilfe der Steuerungsplatine ist es möglich, z. B. einen Handsender an den Antrieb anzulernen und dessen Tasten mit bestimmten Funktionen zu verknüpfen. Die Steuerung des SupraMatic P Serie 2 kann bis zu drei verschiedene Handsendertasten anlernen und diesen die Funktionen Impuls (Auf – Stopp – Zu – Stopp – Auf …), Teilöffnung und Licht zuordnen.

Auch Sicherheitseinrichtungen funktionieren nur mit der Hauptplatine des Torantriebs. Falls zum Beispiel eine Lichtschranke unterbrochen wird, muss die Platine den Garagentorantrieb dazu veranlassen, den Schließvorgang des Garagentors zu stoppen und das Tor zu reversieren.

Auf der Steuerungsplatine befinden sich zudem alle Anschlüsse für Zubehör und Sicherheitseinrichtungen. Beim SupraMatic P Serie 2 gibt es je einen Anschluss für einen Taster, eine Lichtschranke, eine Schließkantensicherung und für einen externen Funkempfänger. Zusätzlich beherbergt die Platine einen HCP1-Busanschluss für weiteres Zubehör.

Der interne Funkempfänger, der beim SupraMatic 2 den 868-MHz-Festcode-Standard nutzt, befindet sich ebenfalls auf der Hauptplatine. Außerdem sind auf dieser Platine alle elektronischen Elemente angebracht, die der eigentlichen Steuerung des Antriebs dienen. Nur mit Hilfe dieser Bauteile ist es möglich, den Garagentorantrieb automatisch anzulernen oder ihn über die Menüs einzustellen. Funktioniert die Steuerungsplatine nicht einwandfrei oder ist sie gar defekt, kann der Garagentorantrieb nicht betrieben werden. Hier hilft nur der Austausch gegen eine neue Platine.

Hinweis: Die hier erhältliche Steuerungsplatine ist nur für den Garagentorantrieb SupraMatic P Serie 2 geeignet. Besitzen Sie dagegen einen anderen Garagentorantrieb, ist diese Platine dazu nicht kompatibel.

Wann lohnt es sich, nur die Platine zu tauschen?

Grundsätzlich lohnt sich der Austausch einer Steuerungsplatine immer dann, wenn man wirklich sicher ist, dass nur diese defekt ist. Der Austausch der Platine ist immer günstiger, als den gesamten Antriebskopf zu ersetzen. Doch es ist nicht ganz so einfach zu unterscheiden, ob nur die Platine oder doch auch Motor und Trafo defekt sind. In beiden Fällen würde der Antrieb nicht mehr funktionieren. Eine Beschädigung kann vor allem durch eine Überspannung infolge eines Blitzschlags entstehen. Dies kann nur die Platine oder auch alle Komponenten des Antriebskopfes treffen. Alle Bauteile sollten nach einem Überspannungsereignis auf deren Funktionalität geprüft werden. Sind Sie auch nach einer Überprüfung unsicher, welches Bauteil defekt ist, raten wir zu einem Austausch des gesamten Antriebskopfes.

Technische Daten

  • Steuerungsplatine für einen SupraMatic P Serie 2 Garagentorantrieb
  • Spannung: 24 V
  • Funkfrequenz des internen Empfängers: 868 MHz Festcode
Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 5 Euro)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

Passende Kategorien
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Platine für SupraMatic P Serie 2 868 MHz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen