Hörmann Rollenhalter oben, mit Laufrolle, Beschlag N, rechts

  • Ersatzteil für Baureihe 40/42 Garagen-Sektionaltore (N-Beschlag)
  • auch für Hörmann Tore der Baureihe 30 mit N- oder L-Beschlag
  • aus stabilen, langlebigen Zinkdruckguss Z 410 gefertigt
  • Ausführung für, von Innen betrachtet, rechte Torseite
Hörmann
11,90 €

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 3045403
Mit dem Hörmann Rollenhalter oben mit Laufrolle sind Hörmann Sektionaltore der Baureihe 40/42... mehr

Beschreibung zu Hörmann Rollenhalter oben, mit Laufrolle, Beschlag N, rechts

Mit dem Hörmann Rollenhalter oben mit Laufrolle sind Hörmann Sektionaltore der Baureihe 40/42 ausgestattet, die über einen N-Beschlag (Normal-Beschlag mit Torsionsfedertechnik) verfügen. Auch bei Hörmann Sektionaltoren der älteren Baureihe 30 wird dieses Bauteil bei Toren mit N-Beschlag (Normal-Beschlag mit Torsionsfedertechnik) oder L-Beschlag (Niedrig-Sturz-Beschlag mit Torsionsfedertechnik) eingesetzt.

Lieferumfang:

  • 1 Stück Hörmann Rollenhalter oben, mit Laufrolle, Beschlag N, rechts

Geeignete Hörmann Sektionaltore:

  • Hörmann Sektionaltor Baureihe 40/42, mit N-Beschlag, Produktionszeitraum: ab 01.06.1999
  • Hörmann Sektionaltor Baureihe 30, mit N- oder L-Beschlag, Produktionszeitraum: 13.02.1997 – 31.05.1999

Der Hörmann Rollenhalter oben bei Sektionaltoren mit N-Beschlag

Der obere Rollenhalter ist bei Hörmann Sektionaltoren für die Aufnahme der Laufrolle an der obersten Sektion notwendig und führt diese in der oberen Laufschiene. Beide Bauteile tragen so zu einem leichtgängigen, geräuscharmen und komfortablen Torbetrieb bei. Bei Verschleiß oder Beschädigungen empfiehlt sich der Tausch auf beiden Torseiten, um für einen gleichmäßigen Torlauf zu sorgen. 

In der Regel werden Rollenhalter und Laufrolle als komplettes Bauteil angeboten und getauscht. Da die Laufrollen für einen leichtgängigen und geräuscharmen Torbetrieb notwendig sind und es sich hierbei um Verschleißteile handelt, sollten diese regelmäßig auf ihren Zustand überprüft werden. Je nach Alter und Nutzungsverhalten können im Laufe der Zeit Beschädigungen oder abgenutzte Laufflächen auftreten, die zu Beeinträchtigungen der Funktion führen können. Ist hierbei eine Laufrolle defekt, sollten immer beide Seiten getauscht werden, da davon auszugehen ist, dass auch die Gegenseite an die Belastungsgrenze gelangt ist. Zudem führt der Austausch beider Rollen zu einem gleichmäßigeren Torlauf. Bei Hörmann Sektionaltoren mit N-Beschlag wird die Montage auf dem Hörmann Rollenbock Typ 4 oben rechts vorgenommen. Die Befestigung erfolgt hierbei mit der Hörmann Flachrundschraube, Vierkantansatz M8 x 16, verzinkt und der Hörmann Sechskantmutter M8 mit Hohlflansch.

hoermann-laufrollenhalter-n-beschlag-rechts-mit-rollenbock-und-laufrolle-montageansicht

 

EAN: 4005954945304

Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 5 Euro)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

Passende Kategorien
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Rollenhalter oben, mit Laufrolle, Beschlag N, rechts"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen