Hörmann Standsäule STN 1-1

  • als Halterung für Eingabegeräte von Hörmann Antrieben
  • für zwei Eingabefelder im neueren 80 x 80 mm Format
  • u. A. für Codetaster, Transpondertaster und Fingerleser
  • alternativ auch für LED Duo-Signalleuchte geeignet
Hörmann
249,95 €

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausführung:

Mit einer Standsäule STN 1-1 ist es möglich, die Eingabegeräte eines Hörmann Torantriebs einfach... mehr

Beschreibung zu Hörmann Standsäule STN 1-1

Mit einer Standsäule STN 1-1 ist es möglich, die Eingabegeräte eines Hörmann Torantriebs einfach in unmittelbarer Nähe zur Toreinfahrt unterzubringen. Die zwei oben an der 1200 mm hohen Säule befindlichen Geräte-Aufnahmeboxen liegen auf der optimalen Höhe, damit sie ganz bequem aus dem Auto heraus erreicht werden können. In diese zwei Boxen passen alle neueren Codetaster, Fingerleser und Schlüsseltaster, deren Gehäuse im 80 x 80 mm Format gehalten sind. Alternativ kann aber auch eine LED Duo-Signalleuchte in einer der Boxen installiert werden.

Lieferumfang

  • 1 x Hörmann Standsäule STN 1-1 (wahlweise mit Schraubsockel oder zum Einbetonieren)
  • inkl. 2 Aufnahmeboxen für Hörmann Eingabegerät (80 x 80 mm)

Die Standsäulen STN 1-1 werden als Halterung für Bediengeräte eines Torantriebs angeboten. Hierfür stehen insgesamt zwei 80 x 80 mm große Geräte-Aufnahmeboxen zur Verfügung, die am oberen Ende der 1200 mm hohen Säule angebracht sind. Neben Eingabegeräten können Sie aber auch wahlweise eine LED Duo-Signalleuchte (Art-Nr. 638979) innerhalb einer dieser Boxen unterbringen. Der Schaft der Säule besteht im Wesentlichen aus einem 90 x 90 mm starken Vierkantrohr, das oben in die Aufnahmeboxen übergeht. Das Äußere der Säule ist in einem modernen Weißaluminium-Farbton (RAL 9006) gehalten, der gut zu den Designs anderer Hörmann Bauelemente, wie z. B. Haustüren und Sektionaltore, passt.

Sie haben bei der Bestellung der Standsäule STN 1-1 die Auswahl zwischen zwei Varianten: 1.) Standardversion STN 1-1 (Art-Nr. 638977) mit Schraubsockel zur Montage auf festen Untergrund, 2.) Variante STN 1-1 B (Art-Nr. 638978) ohne Schraubfuß zum Einbetonieren.

Passende und nicht passende Eingabegeräte

Folgendes Hörmann Zubehör im neuen 80 x 80 mm Format passt in die Standsäule STN 1-1:

  • Hörmann Codetaster CTR 1b-1
  • Hörmann Codetaster CTR 3b-1
  • Hörmann Codetaster CTV 3-1
  • Hörmann Codetaster CTP 3-1
  • Hörmann Innentaster IT 1-1
  • Hörmann Innentaster IT 1b-1
  • Hörmann Innentaster IT 3b-1
  • Hörmann Fingerleser FL 150
  • Hörmann Transpondertaster TTR 1000-1
  • Hörmann LED Duo-Signalleuchte

Folgendes älteres Zubehör passt dagegen nicht in die Standsäule STN 1-1:

  • Hörmann Codetaster CTR 1b
  • Hörmann Codetaster CTR 3b
  • Hörmann Innentaster IT 1
  • Hörmann Fingerleser FL 12
  • Hörmann Fingerleser FL 100
  • Hörmann Transpondertaster TTR 100
  • Hörmann Transpondertaster TTR 1000

Hinweise zu Auslieferung und Verwendung der Standsäule STN 1-1

Die Standsäule wird immer einzeln und somit ohne zugehörige Befehlsgeräte ausgeliefert. Es müsste also mindestens ein Codetaster, Fingerleser, Transponder- oder Schlüsseltaster vorhanden sein, damit sich ein Torantrieb über die Säule bedienen lässt. Optional kann einer der beiden Plätze auch mit einer LED Duo-Signalleuchte belegt werden.

Es passen ausschließlich nur Bediengeräte, deren Eingabeeinheiten im praktischen 80 x 80 mm Format gehalten sind. Entsprechende Bedienfelder gibt es unter anderem beim Codetaster CTR 1b-1, beim Innentaster IT 1-1, beim Fingerleser FL 150, beim Transpondertaster TTR 1000-1 und auch beim Schlüsseltaster STUP 50. Ältere Bedienfelder haben dagegen zumeist abweichende Maße und passen somit nicht in Aufnahmeboxen der Standsäule. Hierzu gehören auch viele Vorgänger der oben erwähnten Eingabegeräte wie z. B. der Transpondertaster TTR 100 oder auch der Fingerleser FL 12. Suchen Sie eine Standsäule, in die ältere Geräte passen, so ist hier die Hörmann Standsäule STS 1 mit Hörmann Adapter für Befehlsgeber für STS 1, STS 2 erhältlich.

Die Einsatzmöglichkeiten der Standsäule STN 1-1 sind vielfältig; sie lässt sich sowohl neben einer typischen Toreinfahrt als auch an der Ausfahrt einer Tiefgarage aufstellen. Bitte beachten Sie aber dabei, dass nicht alle Eingabegeräte für den Einsatz im Freien tauglich sind. Innentaster haben etwa kein spritzwasserdichtes Gehäuse, sodass sie nur in trockenen Innenräumen, etwa innerhalb einer Halle oder Tiefgarage eingesetzt werden können. Dagegen eignen sich die Eingabefelder der Codetaster CTR 1b-1 und CTR 3b-1 dank derer geschützten Gehäuse (Schutzart IP 65) auch für den Außenbereich.

Viele kabelgebundene Befehlsgeber wie etwa Codetaster und Fingerleser bestehen immer aus zwei Teilen, einer Eingabeeinheit sowie einer zugehörigen Auswerteeinheit. Von diesen lässt sich in der Regel nur das Eingabefeld an der Standsäule installieren, während das Auswertegerät in einem trockenen Raum untergebracht werden muss. Daher ist es oft erforderlich, ein Kabel vom Torantrieb zu der Auswerteeinheit innerhalb eines Gebäudes zu legen und von dort aus zurück zum in der Standsäule befindlichen Eingabefeld. Eine solche aufwendige Verkabelung ist jedoch nicht bei Schlüsseltastern, Innentastern oder Funkzubehör notwendig.

Bei den Standsäulen STN 1-1 und STN 1 handelt es sich ausschließlich um Halterungen für Eingabefelder sowie für die LED Duo-Signalleuchte. Die Höhe von 1050 mm bzw. 1200 mm so gewählt, dass Sie die Eingabegeräte ganz bequem aus dem Auto heraus erreichen können. Die Aufnahmeboxen sind jedoch ungeeignet für Lichtschranken, deren Installation in einer geringeren Höhe vorgesehen ist. Für diese wird passend zu deren Gehäuseform das Hörmann Standsäulen-Set STL 1, empfohlen.

Die für die Standsäule erhältliche LED Duo-Signalleuchte ist nur als reines Lichtsignal (grün/rot) vorgesehen. Ein anderes Lichtmodul im 80 x 80 mm Format ist dagegen nicht erhältlich. Somit ist die Standsäule STN 1-1 nicht als Beleuchtung für die Toreinfahrt geeignet. Hierfür werden alternativ die Hörmann Standlichtsäulen SLS 1 und SLS 2 angeboten.

Varianten: 638977 (4042533190175) | 638978 (4042533190182)

Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 5 Euro)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Standsäule STN 1-1"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen