Hörmann Torsionsfeder R720 / R29

Hörmann Torsionsfeder R720 / R29

  • für Garagen-Sektionaltore der Baureihen 20, 30 und 40
  • R720 ersetzt auch alte Torsionsfeder R29 (Artikel 3051032)
  • mit oder ohne Federspannkonus
Hörmann
ab 82,95 € *

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Spannkonus:

Formular zur Torsionsfeder-Identifizierung
Torsionsfeder R720 / R29 als Ersatzteil austauschen In jedem Garagen-Sectionaltor werden... mehr

Beschreibung zu Hörmann Torsionsfeder R720 / R29

Torsionsfeder R720 / R29 als Ersatzteil austauschen

In jedem Garagen-Sectionaltor werden Sectionaltorfedern verbaut. Diese Federn tragen das hohe Gewicht des Garagentors und haben die Aufgabe, den verbundenen Teilen eine entgegengesetzte Drehbewegung zu ermöglichen. Allerdings sorgt diese große tägliche Belastung dafür, dass Garagentorfedern zu den typischen Verschleißteilen eines Garagentores gehören. Während sie in vielen Garagentoren 20 Jahre oder noch länger halten, brechen sie insbesondere bei großen und häufig genutzten Garagentoren oft schon nach nur wenigen Nutzungsjahren. In diesem Fall ist es erforderlich, die gebrochene Feder und das zugehörige Gegenstück auf der anderen Seite des Garagentors komplett auszutauschen. Die hier angebotene Torsionsfeder R29 wird zum derzeitigen Zeitpunkt nicht mehr produziert. Hörmann hat allerdings mit der Original-Torsionsfeder R720 einen gleichwertigen Ersatz geschaffen, der problemlos auch in älteren Garagentoren verbaut werden kann.

Technische Daten der R720 / R29 (von uns gemessen)

Wicklungsrichtung: Rechts drehend
Innendurchmesser: 50 mm
Drahtdurchmesser: 4,6 mm
Anzahl der Windungen in entspanntem Zustand: 117
Gesamtlänge in entspanntem Zustand: 538 mm

Auf richtige Typenbezeichnung der R720 / R29 achten

Die Torsionsfeder mit der Typenbezeichnung R720 gehört zu den Ersatzteilen der Garagen-Sectionaltore von Hörmann. Sie sind genau auf das Gewicht des Garagentores abgestimmt, für das sie eingesetzt werden. Deshalb bietet der Hersteller eine große Auswahl an Garagentorfedern an. Achten Sie bei Ihrer Bestellung auf die Typenbezeichnung, die Sie auf dem Alu-Schildchen Ihrer Torfeder finden. Der Hersteller empfiehlt, immer beide Federn gleichzeitig auszutauschen. Besonders breite und schwere Garagentore werden auf beiden Seiten mit Torsionsfedern ausgestattet. Das Besondere an den Federn von Hörmann ist die integrierte Federbruch-Sicherung. Sollte eine Feder brechen, stoppt die integrierte Federbruch-Sicherung unmittelbar den Torlauf und ein Absturz des Tores wird verhindert. Das ist wirksamer Unfallschutz.

Patentierte Federtechnik von Hörmann

Die Sicherheitskomponenten der Garagen-Sectionaltore hat sich Hörmann patentieren lassen. Sowohl die eingesetzte Federtechnik als auch die Torführung in gesicherten Laufschienen und der Finger-Klemmschutz sind eigene Patente. Die Sicherheitsmerkmale werden regelmäßig von unabhängigen Instituten geprüft und zertifiziert. Sie entsprechen den hohen Sicherheitsanforderungen der Europa-Norm 13241-1 und dem Qualitätsmanagement-System DIN ISO 9001.

Bei jedem Öffnen und Schließen des Garagentores wirken starke Kräfte auf die Garagentorfeder. Sie trägt das gesamte Gewicht des Torblattes und sorgt für einen reibungsfreien Torlauf. Im Laufe der Jahre kann deshalb das Material spröde werden und im schlimmsten Fall brechen. Dann muss die beschädigte Feder, am besten jedoch alle beide, ausgetauscht werden. Im großen Sortiment von Hörmann finden Sie leicht die passende Ersatz-Feder. Profitieren Sie zusätzlich von der hohen Verfügbarkeit und den kurzen Lieferzeiten.

Produktbeschreibung: | 251
Varianten: 3051920 (4042533685930) | 3051920-OS

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Torsionsfeder R720 / R29"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×