Hörmann Zugfederpaket, Typ 1, Nr. 781

  • für Hörmann Sectionaltor Baureihe 40 mit Z-Beschlag
  • mit Seilrolle, Seilrollenhalterung und Seilrollenabdeckung
  • Empfehlung: Austausch beider Federn
Hörmann
128,62 €

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 3056283
Das Zugfederpaket Typ 1 Nr. 781 ist ein Ersatzteil, das speziell für Hörmann Sektionaltore der... mehr

Beschreibung zu Hörmann Zugfederpaket, Typ 1, Nr. 781

Das Zugfederpaket Typ 1 Nr. 781 ist ein Ersatzteil, das speziell für Hörmann Sektionaltore der Baureihe 40 mit Z-Beschlag verkauft wird. Diese Federn werden als Ausgleich gegenüber der Gewichtskraft des Torblatts benötigt.

Lieferumfang

Ohne ein ausgeglichenes Kräfteverhältnis zwischen dem Torblatt und einer entsprechend entgegengesetzten Federkraft ist es relativ schwer, ein Sektionaltor zu bedienen. Um das Garagentor zu öffnen, müsste dessen gesamtes Gewicht nach oben gezogen werden. Ebenso müsste auch beim Schließen dieses Gewicht gehalten werden, damit das Torblatt nicht von alleine herabfällt. Eine Teilöffnungsposition, wie sie z. B. zum Lüften benötigt wird, wäre somit ebenfalls unmöglich. Um Schwierigkeiten zu vermeiden, die sich ohne Federn ergeben würden, sind alle Sektionaltore von Hörmann mit einem System zur Abfederung ausgestattet. Nur mit einer ausreichend eingesetzten Federkraft ist es möglich, ein Sektionaltor leicht zu öffnen und wieder zu verschließen.

Ältere Tore der Baureihen 20 und 30 wurden hierfür mit sogenannten Torsionsfedern ausgestattet. Auch Sektionaltore der Baureihe 40 mit N-, L- oder H-Beschlag verfügen über Torsionsfedern. Nur bei den Garagentoren mit Z-Beschlag kommen Zugfedern zum Einsatz. Welche Art Federn an Ihrem Sektionaltor verbaut wurden, sehen Sie an deren Position. Torsionsfedern finden Sie in waagerechter Lage oben am Rahmen des Tores. Zugfederpakete werden dagegen seitlich vom Torblatt angebracht. Das hier angebotene Hörmann Zugfederpaket Typ 1 Nr. 781 kann nur als Ersatz für ein solches Federpaket eingesetzt werden. Es ist nicht als Ersatz für eine gebrochene Hörmann Torsionsfeder nutzbar.

Wann sollte ein Zugfederpaket ausgetauscht werden?

Zubehörteile zu Hörmann Sektionaltoren sind für ihre Robustheit bekannt. Dies gilt auch für Zugfederpakete, welche der Hersteller nur aus qualitativ hochwertigen Materialien fertigt. Damit sind die Federn besonders langlebig und widerstehen den alltäglichen Beanspruchungen des Torlaufbetriebs sowie den immer wiederkehrenden Witterungswechseln zwischen kalter und warmer Jahreszeit. Im Verlauf von einigen Jahren kommt es aber dennoch zu Verschleißerscheinungen und es kann passieren, dass eine Feder irgendwann nachgibt und bricht. In diesem Fall sollte das betroffene Zugfederpaket möglichst zeitnah ersetzt werden, da kein ausreichender Kraftausgleich mehr gegeben ist. Ist ein Garagentorantrieb vorhanden, kann eine unzureichende Abfederung den Antrieb beschädigen.

Für den Austausch ist zu beachten, dass die Zugfederpakete bei Hörmann Sektionaltoren mit ihrer Federkraft genau auf das Gewicht des Torblatts abgestimmt sind. Damit diese Federkraft gleichmäßig auf das Tor verteilt wird, werden auf beiden Seiten identische Federpakete verbaut. Die Zugfederpakete sind bei Hörmann nummeriert und in Typen unterteilt, damit Sie leicht erkennen können, welches Ihr geeignetes Ersatzteil ist. Je nach Anzahl der im Paket vorhandenen Federstränge werden die Bauteile einem Typ zugeordnet. Zugfederpakete vom Typ 1 verfügen über einen Federstrang, während es bei Typ 2 zwei davon sind. Die Nummer ist bei diesen Federpaketen gut sichtbar auf der Seilrollenhalterung eingeprägt. Sie steht für eine bestimmte Federkraft, die von dem Paket ausgeht. Bevor Sie nun das Zugfederpaket Typ 1 Nr. 781 bestellen, sollten Sie also überprüfen, ob Ihr defektes Bauteil tatsächlich nur aus einem Strang besteht und die Nummer 781 trägt.

Im Falle eines Federbruchs ist es ratsam, beide Zugfederpakete am Tor austauschen. Da sie den gleichen Belastungen ausgesetzt waren, ist  davon auszugehen, dass auch das zweite Zugfederpaket demnächst bricht. Der Austausch beider Federpakete ist bei Sektionaltoren mit Z-Beschlag relativ einfach. Sie können in dem Fall die gleiche Zugfeder zweimal bestellen.

Empfohlenes Zubehör

Technische Daten

  • Zugfederpaket Typ 1 Nr. 781 geeignet für ein Hörmann Sektionaltor der Baureihe 40 mit Z-Beschlag
  • Länge: 1012 mm
  • Durchmesser: 65 mm
  • Gewicht in kg: 2,119

EAN: 4042533408508

Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 5 Euro)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

Passende Kategorien
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Zugfederpaket, Typ 1, Nr. 781"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen