Hörmann Zugfederpaket, Typ 2, Nr. 778

  • für Hörmann Sectionaltor Baureihe 40 mit Z-Beschlag
  • mit Seilrolle, Seilrollenhalterung und Seilrollenabdeckung
  • Empfehlung: Austausch beider Federn
Hörmann
194,91 €

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 3065914
Das hier angebotene Zugfederpaket Typ 2 Nr. 778 ist ein Bauteil, welches bei Sektionaltoren der... mehr

Beschreibung zu Hörmann Zugfederpaket, Typ 2, Nr. 778

Das hier angebotene Zugfederpaket Typ 2 Nr. 778 ist ein Bauteil, welches bei Sektionaltoren der Baureihe 40 mit Zugfederbeschlag (Z-Beschlag) zum Einsatz kommt. Es ist, wie fast alle Teile eines Hörmann Sektionaltors, hier als Ersatzteil erhältlich.

Lieferumfang

Federn sind für den Betrieb eines Sektionaltores unverzichtbar, denn sie dienen als Gegenkraft zum relativ schweren Torblatt, welches bis zu 100 kg wiegen kann. Ohne die entsprechende Abfederung müsste das Torblatt nur mit Muskelkraft bewegt werden. Wird das Tor versehentlich losgelassen, fällt es umgehend zu. Deshalb werden die Federn in einem Sektionaltor so verbaut, dass sie mit ihrem Gewicht der Federkraft des Torblattes entgegenwirken und ein Kräftegleichgewicht entsteht. Zum Hochschieben des Tores ist nun nur noch ein geringer Kraftaufwand notwendig. Das Tor kann in einer beliebigen Öffnungsposition verbleiben, in die es z. B. zum Lüften der Garage gezogen wurde. Der Einbau von Federn macht den Umgang mit dem Sektionaltor komfortabler und sicherer. Aus diesem Grund bietet Hörmann nur abgefederte Sektionaltore an.

Ältere Tore der Baureihen 20 und 30 sowie auch größere Modelle der Baureihe 40 mit N-, L- oder H-Beschlag sind mit Torsionsfedern ausgestattet. Sektionaltore mit Z-Beschlag sind dagegen mit den erst in der Baureihe 40 eingeführten Zugfederpaketen ausgerüstet. Prüfen Sie vor einem Kauf, welche Federn an Ihrem Tor verbaut sind. Die zwei bei Hörmann vorkommenden Federtypen unterscheiden sich hierbei durch deren Einbauposition. Zugfederpakete sind immer seitlich des Torblattes zu finden, während Torsionsfedern immer waagerecht oben am Rahmen angebracht sind. Das hier vorgestellte Hörmann Zugfederpaket Typ 2 Nr. 778 ist nur zu Toren mit Z-Beschlag kompatibel, es eignet sich nicht als Ersatz für eine Hörmann Torsionsfeder. Benötigen Sie eine neue Torsionsfeder, finden Sie diese ebenfalls hier im Tor7-Shop.

Wann sollte ein Zugfederpaket ausgetauscht werden?

Federn gehören zu den am stärksten belasteten Teilen an einem Hörmann Sektionaltor. Sie sollen widerstandsfähig sein und lange halten und entsprechen einem hohen Qualitätsstandard. Der tägliche Torlaufbetrieb, bei dem die Federn wiederholt ge- und entspannt werden und Umwelteinflüsse wie starke Temperaturschwankungen wirken sich auf das Material aus. Trotz der qualitativ hochwertigen Materialien sind Federn Verschleißteile und können nach Jahren der Nutzung brechen. In diesem Fall ist das Sektionaltor nicht mehr ausreichend abgefedert und es ist mehr Kraft erforderlich, um das Tor zu öffnen. Wird das Tor über einen Garagentorantrieb bedient, kann der höhere Kraftaufwand einen Motorschaden herbeiführen.

Die defekte Feder sollte umgehend durch ein identisches Bauteil ersetzt werden. Es ist dabei zu beachten, dass die Zugfederpakete von Hörmann mit ihren Eigenschaften genau auf das jeweilige Tor abgestimmt sind. Die Federpakete werden je nach Größe und Gewicht des Tores unterschieden und tragen zur besseren Erkennbarkeit eine auf der Seilrollenhalterung eingeprägte dreistellige Nummer und werden in Typ 1 mit einem Federstrang und Typ 2 mit zwei Federsträngen eingeteilt. Nummer und Typ lassen sich ganz leicht an den alten am Sektionaltor verbauten Federn überprüfen. Handelt es sich bei diesen um Federpakete mit zwei Federsträngen und der Nummer 778, so ist das hier angebotene Zugfederpaket das passende Ersatzteil. Für Federn mit nur einem Strang oder auch mit einer anders lautenden Nummer ist dieses Ersatzteil hier ungeeignet. Das Zugfederpaket, das mit Typ und Nummer mit ihrem alten Bauteil übereinstimmt, finden Sie in unserem Tor7-Shop.

Hinweis: Im Fall eines Federbruchs ist es immer ratsam, beide Federpakete zu ersetzen. Bei Sektionaltoren mit Z-Beschlag handelt es sich dabei immer um zwei identische Zugfederpakete, so dass auch immer zwei gleiche Ersatzteile erforderlich sind.

Empfohlenes Zubehör

Technische Daten

  • Zugfederpaket Typ 2 Nr. 778 geeignet für Hörmann Sektionaltore der Baureihe 40 mit Z-Beschlag
  • Länge: 934 mm
  • Durchmesser: 65 mm
  • Gewicht in kg: 3,116

EAN: 4042533402223

Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 5 Euro)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

Passende Kategorien
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Zugfederpaket, Typ 2, Nr. 778"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen