Shop Kategorie wählen

Beliebte Torantriebe - die SupraMatic E-Reihe von Hörmann

Die hochwertigen Torantriebe der SupraMatic E-Reihe gehören zu den Bestsellern unter den Hoermann Garagentorantrieben und haben dies auch bereits in unserem Garagentorantrieb Test bewiesen. Der Buchstabe E bezeichnet die Leistungsstärke des Garagentorantriebs, neben der E-Reihe unterscheidet man noch den stärkeren SupraMatic P. Das Besondere: Durch die unterschiedlichen Schienenlängen kann man die Torantriebe optimal auf die jeweilige Garage anpassen. Grund für die zunehmende Beliebtheit vom SupraMatic E Garagentorantrieb ist die hohe Öffnungs- und Schließgeschwindigkeit, die die SupraMatic E-Reihe auszeichnet.

Unterschiedliche Schienenlängen

Auch bei den Hörmann Schienen gibt es Unterschiede. So findet man im Sortiment von Hörmann Torantriebe mit M-, K- und L-Schiene. Der Vorteil: Das gelieferte Set ist bereits einbaufertig, man muss also nicht mehr viel Zeit für den Aufbau einplanen. Die einteilige Schiene ist besonders hochwertig verarbeitet. Diese Reihe ist außerdem für das ausgewogene Preis-Leistungsverhältnis bekannt. Durch die hohe Qualität der Einzelbestandteile des Torantriebs ist die SupraMatic-Reihe weniger anfällig für teure Wartungsarbeiten und Reparaturen. Dazu kommt, dass der Sanft-Anlauf und Sanft-Stopp, der bei der Reihe einstellbar ist, das Tor und auch den Antrieb schont.

Moderne Funktionsweise

Ein weiterer wichtiger Vorteil ergibt sich durch diese moderne Funktionsweise: Das Tor öffnet nahezu geräuschlos. Ihre Nachbarn werden es Ihnen danken! Im Lieferset befinden sich alle wichtigen Bestandteile, die man für die Installation und die Inbetriebnahme des Garagentorantriebs benötigt. Das Herzstück des Torantriebs ist der Antriebskopf SupraMatic E. Für die Bedienung ist weiterhin ein Hörmann Handsender enthalten. Er ist auf die gängige Funkfrequenz 868 MHz eingestellt. Über den Handsender kann man außerdem die Beleuchtung separat einstellen. Schließlich zeichnet sich die E-Reihe noch durch die einstellbare zweite Öffnungshöhe aus. Damit die Garage oder ein nasses Auto bei fast geschlossenem Garagentor sicher trocken können, ist diese Funktion bei den SupraMatic E Garagentorantrieben optimal.

Sie mögen diesen Beitrag?



Ähnliche Beiträge:
Hilfe zu den möglichen Fehlermeldungen vom Toröffner SupraMatic
Garagentorantrieb ohne Strom
Wie kann ich meinen SupraMatic auf Werkseinstellung zurücksetzen?
Die Hörmann Innentaster – komfortable Funkverbindung für den Torantrieb
Unterschiede bei den Garagentorantrieben SupraMatic zum ProMatic
Hilfe bei Schwergängigkeit: Garagentorantriebe nachträglich ölen
Drehtorantriebe Test
SupraMatic Garagentorantrieb für Flügeltore


Weitere Produkte:
Hörmann EcoStar Liftronic 500 433-RC Garagentorantrieb mit Schiene
Hörmann EcoStar Liftronic 700 II Garagentorantrieb mit Schiene
Hörmann EcoStar Liftronic 800 II Garagentorantrieb mit Schiene
Hörmann Garagentor 2315 x 2080 mm mit oder ohne Torantrieb
Hörmann Garagentor 2440 x 2080 mm mit oder ohne Torantrieb
Hörmann RotaMatic Drehtorantrieb
Hörmann Industrietorantrieb-Set WA 400 mit Steuerung A445
Hörmann RotaMatic P Drehtorantrieb