Shop Kategorie wählen

EcoStar Liftronic Garagentorantriebe - preiswert und verlässlich

ecostar-liftronic-artikel
Der EcoStar Liftronic Garagentorantrieb zählt als Einstiegsmodell im umfangreichen Angebot von Hörmann. Die Antriebsreihe eignet sich für besonders leichtgängige Tore und überzeugt im günstigen Preissegment. Viele Baumärkte oder andere Fachmärkte führen die EcoStar Antriebe unter ihren Produkten. Ob zum Nachrüsten oder als Antrieb für eine neue Garage – die Antriebe sind vielseitig und vor allem verlässlich. Sie passen sich unterschiedlichen Begebenheiten Vorort an und sind in verschiedenen Stärken und Ausführungen verfügbar.

Einsatz und Funktionsweise der Antriebe

Als zuverlässige Toröffner kommen die EcoStor Modelle bei eher kleineren und leichten Garagentoren zum Einsatz. Der Vorteil für den Autofahrer: Er muss sich zum Öffnen des Tores nicht aus dem Fahrzeug bewegen, sondern steuert den Antrieb bequem von einer Fernbedienung aus. Der Fahrer ist damit weder körperlicher Anstrengung, noch schlechtem Wetter ausgesetzt. Er kann bequem mit dem Fahrzeug in seine Garage fahren und das Tor per Knopfdruck wieder schließen lassen. Die EcoStar Liftronic Antriebe kommen vor allem an Sektionaltoren oder Schwingotren zum Einsatz. Hierbei handelt es sich um die beliebtesten Torvarianten in Deutschland. Über den Antrieb werden die Garagentore automatisch nach oben ins innere der Garage gezogen. Dabei ist jeder Antrieb mit Ausnahme des EcoStar C Modells mit zwei Handsendern als Set ausgestattet. Zur komfortablen Ausstattung der einzelnen Antriebe gehören eine sichere Abschaltautomatik und die leise Zahngurttechnik von Hörmann. Hierbei ergibt sich für den Kunden ein geringer Wartungsaufwand bei höchster Zuverlässigkeit der Antriebe. Mit verschiedenem Zubehör und der umfangreichen Auswahl an Ersatzteilen bleibt der Antrieb lange einsatzbereit und kann individuell erweitert werden. Vorteile der EcoStar Liftronic Garagentorantriebe

Hörmann führt in diesem Segment folgende Modelle:

Lieferumfang und Voraussetzungen für den EcoStar Liftronic Antrieb

Alle Hörmann EcoStar Liftronic Antriebe werden als komplett einbaufertiges Set geliefert. Sie sind sofort einsatzbereit und lassen sich auch von Laien einfach und mühelos an bestehende Anlage integrieren. Hierfür wird ein Universalbeschlag für das Tor mitgeliefert. Außerdem sind alle Befestigungsmaterialien sowie sämtliches Montagezubehör in diesem Set enthalten. Auf der detaillierten Montageanleitung können die einzelnen Schritte entnommen werden. Sämtliche Anschlüsse sind auf dem Schaltplan abgebildet, sodass einer sicheren Inbetriebnahme nichts im Weg steht. Zum Lieferumfang gehören zwei Handsender, wobei der Empfänger in der Steuerung bereits integriert ist. EcoStar Garagentor-Antriebe kraftvoll, sicher und geräuscharm Für den Anschluss der Antriebe genügt ein gewöhnlicher Netzanschluss von 230/240 Volt. Die Liftronic-Modelle unterscheiden sich jedoch in ihrer Zug- und Druckkraft. So lassen sich die Antriebe mit 500 N, 700 N oder 800 N wählen. Danach richtet sich auf das Gewicht der Steuerung und der Bewegungshub. Der einfachste Antrieb mit 500 Newton bietet beispielsweise ein Gewicht von 10 Kilogramm und einen Bewegungshub von 2.650 mm. Dabei besitzt der Antrieb eine Gesamtlänge von 3.220 mm. Die maximale Torfläche darf hier 7 Quadratmeter nicht überschreiten. Bei größeren Toren mit 9,5 oder 12,5 Quadratmeter muss die nächsthöhere Variante der EcoStar Liftronic Antriebe gewählt werden. Für einen geringen Stromverbrauch setzt Hörmann bei diesen Varianten auf einen Energiespartrafo. Außerdem gibt es ein 2-Minuten-Licht.

Sie mögen diesen Beitrag?

818
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×