Shop Kategorie wählen

Hörmann Haustür mit speziellem Designer-Glas

Eine Haustür im speziellen Design ist die Hörmann Haustür 650-8 TP. Ihre Besonderheit ist der Glasausschnitt, der sich in vertikaler Lage befindet. Innen handelt es sich um WSG-Glas Float klar. Außen jedoch ist das Glas mit einer lasergeschnittenen Furniereinlage versehen und erhält eine interessante Optik. Bei dem Furnier handelt es sich um hochwertigen kanadischen Ahorn, das die Haustür zu einem edlen Designerstück macht. Die Tür kann im individuellen Maß bestellt und angefertigt werden. Hierbei ist ein vorgeschriebenes Mindestmaß von 944 x 1850 mm und ein Maximalmaß von 1250 x 2250 mm einzuhalten. Dabei handelt es sich grundsätzlich um das Rahmenaußenmaß. Hörmann Haustüren öffnen immer nach innen. Sie sind hochwärmegedämmt durch das Profilsystem in Aluminium. Dabei schließen sie rundum dicht ab und entsprechend den Anforderungen der Energiesparverordnung EnEV 2002. Der Lärm von außen wird um einen Großteil verringert, sodass die Haustür gleichzeitig als Designelement und Schallschutz gilt. In Bezug auf die Sicherheit bietet Hörmann einige Vorteile. Der Profilzylinder und die Sicherheitsrosette außen schützen die Haustür vor einem Aufbohren oder dem Abdrehen. Im Rahmen der Tür sind Sicherheitsbolzen aus Edelstahl eingearbeitet und sie besitzt ausreißfeste Bänder. Stabile Schließbleche und speziell angepasste Schwenkriegelschlösser runden das Sicherheitspaket ab. Hörmann setzt bei der Produktion der Haustüren auf eine hohe Wertbeständigkeit. Der Werkstoff Aluminium ist nicht nur formstabil, sondern verrottet nicht. Damit muss die Haustüre nie gestrichen werden und behält auch nach Jahren ein neues und vor allem weißes Aussehen. Bei diesem speziellen Designer-Glas sind auch persönliche Wünsche zu äußern. Hörmann achtet dabei auf den Geschmack und die Vorlieben seiner Kunden.

Sie mögen diesen Beitrag?

769
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×