Shop Kategorie wählen

Hörmann Schlüsseltaster - höchster Schutz und Komfort

hoermann-schluesseltaster-artikel
Viele größere Garagen oder gewerblichen Anlagen sind auf eine Zutrittskontrolle angewiesen. Mit dieser Sicherheitsvorkehrung ist unbefugten Personen der Zutritt verweigert und der Besitzer der Anlage entscheidet selbst, wer einen Schlüssel erhält. Die hochwertigen Hörmann Schlüsseltaster kommen an Garagen oder Gebäuden zum Einsatz. Das Bedienteil ist mit einem Schloss ausgestattet und reagiert durch das Drehen des Schlüssels. Es löst einen Impuls aus, um das Garagentor oder einen anderen Zugang zu öffnen. Unterschieden wird nach Unterputz- und Aufputzmodellen, wobei es jeweils zwei Varianten gibt:

Die ESA und ESU 40 Schlüsseltaster

Die Schlüsseltaster dieser Modellreihe dienen dem effektiven Verschluss des Garagentores und überzeugen mit einer einfachen Bedienung. Das Schloss befindet sich auf einer Metalloberfläche. Hier wird der Schlüssel hineingesteckt und gedreht. Die Apparatur sendet sofort ein Signal zum Torantrieb weiter und lässt es entweder öffnen oder schließen. Komplett aus Metall gefertigt passt sie sich optisch verschiedenen Begebenheiten an und wirkt nahezu unauffällig. Diese Neutralität zieht keine große Aufmerksamkeit auf sich. Ohne den passenden Schlüssel bedienen Fremde das Tor nicht und erhalten damit keinen Zutritt. Die Unterputzvariante wirkt sehr schlank und besitzt eine geringe Größe von 90 x 100 x 60 mm. Auf der Rückseite ist ein Zylinder mit einem Durchmesser von 56 mm angebracht, der in die Wand hinein ragt. Das Anschlusskabel ist zweiadrig und zwei Meter lang. Es muss vom Schlüsseltaster aus bis zum elektrischen Torantrieb verlegt werden. Im Lieferumfang dieses Modells sind drei Schlüssel enthalten. Daher eignen sich die Taster für den privaten oder kleingewerblichen Gebrauch. Serienmäßig sind alle Schlüsseltaster von Hörmann mit nur einem Schließkontakt ausgestattet. Soll ein zweites Tor damit geöffnet werden, ist ein zweiter Schließkontakt aus dem Hörmann Zubehörteilen erforderlich. Die Modelle sind kompatibel zu allen drei Hörmann Antriebsserien und einigen Fremdantrieben. Der Vorteil hierbei: Es handelt sich um einen Halbzylinder. Dieser kann gegen den Zylinder der Haus-Schließanlage ausgetauscht werden. Sie benötigen zum Öffnen der Garage dann keinen separaten Schlüssel mehr. Das Aufputz-Modell dieser Reihe besitzt die gleichen Eigenschaften. Es ist 75 x 75 x 45 mm groß und lässt sich ohne große Bohrung an der Wand anbringen. Hörmann Schlüsseltaster in der Übersicht

Die STUP und STAP 40 Modelle

Die Hörmann Schlüsseltaster STUP und STAP bestehen aus einer metallischen Grundplatte in Grau. Sie fügen sich damit in das Gesamtbild der Garagenanlage ein. An der Ober- und Unterseite ist das Gehäuse dunkler gefärbt und bietet damit einen optisch gelungenen Kontrast. Der Taster für die Unterputz-Montage ist 110 mm hoch und 80 mm breit. Der Zylinder auf der Rückseite ragt 65 mm tief in die Wand hinein. Das Aufputz-Modell bietet Maße von 80 x 110 x 65 und ist ohne Bohrung auf die Wand aufzubringen. Die Anschlussleitung zum Garagentorantrieb reicht bis zu zwei Meter. Auch hier sind drei Schlüssel im Lieferumfang enthalten. So ist für jeden Nutzer ein Schlüssel verfügbar oder es lassen sich Ersatzschlüssel aufbewahren. Der Halbzylinder mit einer Größe von 30,5 mm + 10 mm lässt sich gegen einen vorhandenen Schließzylinder der Hausanlage austauschen.

Sie mögen diesen Beitrag?

825
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×