Shop Kategorie wählen

Innen und außen - Türansichten der Hörmann ThermoSafe-Haustüren

tueransichten-thermosafe-artikel
Die Aluminium-Haustüren von Hörmann besitzt ein stilvoll aufeinander abgestimmtes Design. Einzelne Elemente erzeugen ein stimmiges Gesamtkonzept und beeindrucken optisch auf ganzer Linie. Hörmann unterscheidet hier zwischen verschiedenen Modellvarianten, wie der ThermoSafe Haustür und der ThermoCarbon Haustür. Neben optimaler Sicherheit und Wärmedämmung darf die Türansicht nicht vernachlässigt werden. Kunden erhalten mit diesen Haustüren individuelle Designmöglichkeiten, die das Haus stilvoll in Szene setzen und gleichzeitig absichern. Dabei kommt es auf die äußere und die innere Türansicht an.

Die Türansicht von außen

Die Hörmann Haustüren überzeugen mit einer vollflächigen Ansicht des Türflügels. Diese besteht sowohl auf der Außen- als auch auf der Innenseite. Damit stört kein sichtbares Türprofil die Optik der Tür. Von außen hat die Haustüre eine sehr großzügige Wirkung. Von der Innenseite harmoniert sie eher mit den Innentüren des Wohnraums. Somit passt sich Hörmann genau auf die Designwünsche für innen und außen an. Den Türrahmen mit 70 mm Profilansicht gibt es standardmäßig für den Einbau in der Öffnung. Daneben wählen Kunden zwischen optionalen Rahmenvarianten, um die Ansicht noch individueller zu gestalten. Hörmann ThermoSafe - Türansicht außen
  • So gibt es beispielsweise einen verbreiterten Türrahmen. Er kommt optional in einer Breite von 110 mm und stellt einen komfortableren und schöneren Anschluss zum Vollwärmeschutz.
  • Ein abgerundetes Rahmenprofil bietet der Blendrahmen Rondo 70. Mit diesem Modell setzen Sie Ihre Haustür stilvoll in Szene und profitieren von einer besonders harmonischen Ansicht. Abgerundete Kanten lassen eine Haustür grundsätzlich harmonisch aussehen.
  • Daneben gibt es den Blendrahmen Caro 70. Er hingegen ist mit einer markanten Optik ausgestattet und schafft an der Haustür eine bessere Tiefenwirkung. Auch dieser Rahmen kann interessant an der Fassade des Hauses wirken.

Die Türansicht innen

Die innere Türansicht überzeugt mit Qualität in den Details. Kunden erhalten hier zahlreiche Ausstattungsmerkmale, die sich für das eigene Zuhause sowohl praktisch als auch komfortabel zeigen. Ein Beispiel dafür sind die formschönen 3D-Bänder. Die dreidimensionalen Bänder halten die ThermoSafe Haustüren in den Angeln und lassen sie variable einstellen. Durch diese Einstellung dichten Sie die Haustüre optimal ab und sie fällt deutlich leichter ins Schloss. Ist die Tür nicht richtig eingestellt, klemmt sie beispielsweise beim Öffnen oder schließen. Wem diese Optik nicht gefällt, kann sich optional für die eleganten und verdeckt liegenden Bänder entscheiden. Auch hier sind die Bänder mit einer Aushebelsicherung ausgestattet. Hörmann ThermoSafe - Türansicht innen Der Profilzylinder der Haustüren ist mit einem Anti-Picking-System ausgestattet. Außerdem gibt es einen Aufbohrschutz, damit der Zylinder manipulationssicher ist. Besonders praktisch zeigt sich die Not- und Gefahrenfunktion. Somit ist die Tür auch dann schließbar, wenn von innen ein Schlüssel im Schloss steckt. Der komplette Schließzylinder ist nach DIN 18252 / DIN EN 1303 zertifiziert und kann mit fünf Wendeschlüsseln geliefert werden. Serienmäßig bieten die ThermoSafe Haustüren einen formschönen Innendrücker in Weiß. Er ist einbrennlackiert und gehört zu jeder Haustüre dieser Serie dazu. Optional ist der Drücker auch in Edelstahl oder einer RAL Farbe nach Wahl lieferbar. Die Schließbleche der Türe bestehen ebenso aus Edelstahl. Sie bieten der Tür ein komfortables Einstellen, damit die Tür immer bequem ins Schloss fällt. Nur dann kann man davon ausgehen, dass die Tür auch sicher verschlossen ist.

Sie mögen diesen Beitrag?

891
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×