Shop Kategorie wählen

Probleme mit Funkreichweite

Hörmann Handsender haben gewöhnlich eine Reichweite von 20 bis 30 Metern. Wird diese Reichweite nicht erreicht, hat die Einschränkung immer eine Ursache. Die Handsender Reichweite erhöhen und verbessern kann man, indem man ein paar hilfreiche Tipps befolgt, die wir in den Funktechnik Grundlagen umfassend beschrieben haben.

Die Reichweite verbessern

Funktioniert der Handsender einwandfrei, entpuppt sich oft die Platzierung des Empfängers vor allem in Metallfertiggaragen oder Tiefgaragen als Schwachstelle. Konnte man früher den externen Empfänger noch an eine bestimmte Stelle (in Richtung Toröffnung) verlegen, ist diese Möglichkeit bei modernen Geräten mit einem Empfänger auf der Platine heute nur durch einen weiteren Zusatzempfänger zu bewerkstelligen. Sollte man sich jedoch zum Kauf eines weiteren Hörmann Empfängers entschliessen, besteht die Möglichkeit, ihn besonders nah an der Toröffnung zu platzieren. Wenn der Empfänger außerhalb der Garage angebracht werden soll, gibt es wassergeschützte Varianten mit der Schutzart IP65, die im Freien montiert werden können. Beim Gartentoröffner mit Funk beispielsweise.

Sie mögen diesen Beitrag?

383
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×