Shop Kategorie wählen

RotaMatic Drehtorantriebe - unabhängig vom Stromnetz

rotamatic-akku-artikel
Die Drehtorantriebe von Hörmann überzeugen mit einem schlanken Design und einer eleganten Optik. Neben den Antrieben selbst vertreibt Hörmann eine große Palette an Zubehörteilen. So erhalten Sie deutlich mehr Komfort und rüsten den Antrieb genau nach Ihren Vorstellungen auf. Das Design passt zu nahezu allen Drehtoren und kann entsprechend noch abgestimmt werden. Ähnlich überzeugend wie die Optik, sind Funktionen und Sicherheit der Hörmann RotaMatic Torantriebe. So hat die Möglichkeit auf einen elektrischen Antrieb nichts mit den Anliegen des Stromnetzes zu tun. Dank des Akkus profitieren Sie von dem genannten Komfort. So gibt es noch viele weitere Zubehörteile, die mit dem Drehtorantrieb kombiniert werden können.

RotaMatic Akku

Der RotaMatic Drehtorantrieb kann in der Akku-Version mit einem zusätzlichen Stromspeicher versehen werden. Der Akku Antrieb verfügt über die feste Frequenz von 868 MHz und eignet sich für Tore mit einer maximalen Flügelbreite von 2500 mm und einer maximalen Flügelhöhe von 2000 mm. Außerdem darf ein Torflügel nur ein Gewicht bis 120 kg auf die Waage bringen. Schwerere Torflügel können von dem Akkuantrieb nicht bewegt werden. Ein Akkuantrieb eignet sich bei allen Einfahrtstoren, die nicht mit einem Stromanschluss ausgestattet sind. Gerade bei vielen älteren Grundstücken sind die Kabel nicht bis zur Einfahrt gelegt. Somit gibt es weder Licht, noch Strom für den elektrischen Antrieb. Mit dem RotaMatic Akku Antrieb ist das kein Problem. Der Akku speist den Antrieb des Einfahrtstores, sodass Sie lediglich die Fernbedienung betätigen müssen. Der Akku selbst ist leicht zu transportieren und überzeugt mit einer hohen Kapazität. Innerhalb weniger Stunden ist er wieder aufgeladen und einsatzbereit. Hörmann empfiehlt hier das Aufladen über Nacht. Der Akku ist in einem abschließbaren Schaltschrank integriert. Die Ladezeit variiert je nach Ladezustand zwischen fünf und zehn Stunden. Die Nutzungsdauer wird von Hörmann bei einer durchschnittlichen Nutzung von 4 Torzyklen am Tag bei einer Umgebungstemperatur von 20 °C mit etwa 30 Tagen angegeben. Der Akku selbst wiegt nur 8,8 kg und ist deshalb leicht zu transportieren. Die Maße des Akkus betragen 320 x 220 x 115 mm.

Im Überblick:

Daten zum RotaMatic Akku
  • 30 Tage Nutzungsdauer
  • 320 x 220 x 115 mm
  • 8,8 kg
  • 5-10 Stunden Ladezeit
Wichtig: Die RotaMatic Antriebe mit Akku sind ohne Abfrage der Torposition vorgesehen. Dennoch bleibt der Festcode bei 868 MHz.

Das Solar Modul für Drehtorantriebe

Hörmann Solar-Modul SM 24-1 Hörmann bietet neben dem Akkubetrieb noch eine weitere Variante, um unabhängig vom Stromnetz zu sein. So kann der RotaMatic Antrieb beispielsweise mit einem Solar-Modul kombiniert werden. Das Modul gibt es optional in den Zubehörteilen zum Antrieb. Damit bleiben Sie komplett unabhängig vom Stromnetz. Sämtliches Material für die Montage ist bei diesem Modul bereits in der Lieferung enthalten. Dazu gehören eine Anschlussleitung von 10 Metern und ein Laderegler. Die Maße des Moduls sind relativ klein und dennoch effektiv gehalten. So ist das Modul etwa 330 x 580 mm groß und nimmt dennoch genug Sonnenenergie auf, um diese in Strom für den Antrieb des Tores zu wandeln.
Weiteres Zubehör für die RotaMatic Antriebe
Die RotaMatic Antriebe von Hörmann lassen sich mit weiteren Zubehörteilen kombinieren. So gibt es ein Dämpfungsprofil für alle Torgrößen und Einbausituationen. Oder Sie sichern Ihr Tor zusätzlich mit einem Elektroschloss ab.

Sie mögen diesen Beitrag?

894
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×