Shop Kategorie wählen

Sicher vor Einbrüchen: Automatische Verriegelung für Hörmann Haustüren

Haustüren bieten jedem der eintritt einen ersten Eindruck vom Haus. Neben der optischen Darstellung kommt es vor allem auf die Sicherheitsvorkehrungen der Haustür an, sodass sie die Menschen schützen kann, die hinter ihr leben. Das serienmäßige Automatik-Schloss von Hörmann ist mit einer automatischen Verriegelung versehen, die detailgenau für einen Rundum-Schutz sorgt. Das Schloss besteht aus einer H-5-Automatik und ist ein Mehrfachschloss. Da die Verriegelung selbstständig erfolgt, ist kein nachträgliches Verschließen nötig. Die Tür schließt sicher, sobald der Türflügel in die Falle gleitet: Drei Stahlhaken und zwei Riegel schwenken in die Edelstahl-Schließbleche und schließen so die Tür. Natürlich ist es auch möglich, die Selbstverriegelung auszuschalten. Mit dem Edelstahlbolzen, der zusätzlich greift, ist die Hörmann Haustür noch sicherer. Das Öffnen der Haustüren erfolgt unkompliziert für die Bewohner mit einem Schlüssel. Eine Kindersicherung ist damit ebenfalls gegeben, wenn der Drücker im Leerlauf ist, sodass das Schloss nicht über ihn betätigt werden kann. Der Türöffner für das Automatik-Schloss ist variabel einstellbar. Durch die Öffnerfalle im Schließblech ist sichergestellt, dass nur geladene Gäste ins Haus gelangen. Durch Drücken des Türöffners bestimmt der Besitzer, wem Zugang gewährt wird. Durch einfaches Umlegen des Sperrhebels ist diese Funktion außer Kraft gesetzt. Dann reicht ein leichtes Drücken von außen, um Eintritt zu erhalten. Die Hörmann Haustüren beeindrucken seit Jahren durch ihr formschöne Design. Serienmäßig sind alle Türen mit dem Innendrücker Rondo in Weiß produziert. Allerdings erhalten Kunden hier einen großen Gestaltungsspielraum. Edelstahl oder RAL sowie verschiedene Designs des Edelstahldrückers sind möglich. Die Sicherheits-Rosette erfüllt dieselben Ansprüche. Auch sie ist formschön und schützt gleichzeitig den Profilzylinder.

Sie mögen diesen Beitrag?



Ähnliche Beiträge:
Hörmann Lichtschranken – Sicherheit für alle Toranlagen
Hörmann Antriebsschiene mit automatischer Torverriegelung
Hörmann-Sicherungshandsender arbeiten mit unterschiedlichen Frequenzen
Vergleich von Haustüren – Kunststoff, Stahl oder Aluminium?
Sicherheitscheck: Wie gut ist Ihr Schwingtor?
Garagentormotor sicher und einfach austauschen
Zusätzliche Sicherheit mit der Schließkantensicherung
Sicherheit geht vor: Empfänger für Beleuchtungsanlagen in Garagen


Weitere Produkte:
Hörmann Sicherungs-Handsender HSS 4, 868 MHz
Hörmann Sicherungs-Handsender HSS 4, BiSecur, Hochglanz rot
Hörmann Sicherungshandsender HSSE 4-SK, BiSecur
Hörmann Schließkantensicherung-Set mit Optosensoren und Platinen
Hörmann Elektroschloss 24 V als Bodenverriegelung für Drehtore
Hörmann Elektroschloss 24 V als Pfeilerverriegelung für Drehtore
Hörmann RotaMatic Sicherheits-Kit HSK 3, abschließbare Notentriegelung
Hörmann Sicherheitsschloss für Steuerungsgehäuse RotaMatic Akku