Shop Kategorie wählen

Solar Garagentorantrieb

Der Solar Torantrieb bietet die Möglichkeit, ein Garagentor unter anderem auch dort zu betreiben, wo kein Stromanschluss vorhanden ist. Oftmals sind Garagen dort untergebracht, wo sie niemanden stören. Zum Beispiel auf Hinterhöfen oder in separaten Garagenanlagen, in denen oft kein Stromanschluss zur Verfügung steht. Um an diesen Stellen nicht auf die Bequemlichkeit verzichten zu müssen, die ein Hörmann Garagentorantrieb bietet, wird der Solar Garagentorantrieb angeboten. Dieser ermöglicht den elektrischen Betrieb des Garagentors, unabhängig vom öffentlichen Stromnetz. In den meisten Fällen ist im Lieferumfang des "sonnenbetriebenen" Torantriebes das eigentliche Solar Panel noch nicht enthalten, kann aber optional gleich mitbestellt werden. Zum Lieferumfang eines Akku-Garagentorantriebs zählt der Motorantrieb, der mit der im Akku eingespeicherten Sonnenenergie das Tor öffnen und schließen kann. Weiterhin gehört ein Handsender, der passende Akku zur Energieaufnahme sowie die passende Steuerelektronik zum Lieferumfang des "sonnenbetriebenen" Torantriebes ProMatic Akku. Es werden verschiedene Ausführungen eines solarbetriebenen Torantriebes angeboten. Der Hörmann Solar Torantrieb verfügt über eine Betriebsspannung von 24V. Trotz der geringen Spannung erreicht der Torantrieb eine Kraft, die es ihm erlaubt, bis zu 40 Kg (400N Spitzenkraft) für das Öffnen und Schließen des Garagentores aufzubringen. Ähnlich wie bei den netzbetriebenen Torantrieben wird auch beim solarbetriebenen Torantrieb eine Beleuchtung eingeschaltet, die dem Benutzer ein gewisses Maß an Sicherheit bietet. Das Gewicht und die Abmessungen des Torantriebes, der über ein Solarpanel versorgt wird, ist ähnlich der Torantriebe, die im normalen Stromnetz betrieben werden. Mit leicht abgespeckten Funktionen ausgestattet wie der netzbetriebene Torantrieb, ist der "sonnenbetriebene" Torantrieb eine Alternative zu den netzbetriebenen Antrieben, zumal er an jeder erdenklichen Stelle, auch ohne öffentliches Stromnetz, zu betreiben ist.

Sie mögen diesen Beitrag?

376
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×