Shop Kategorie wählen

Standardgrößen bei Garagentoren

standardgroessen-garagentoren-artikel

Die Wahl des Garagentores spielt beim Bau einer neuen Garage oder bei der Sanierung eines Nebengebäudes eine wichtige Rolle. Das Garagentor sollte dabei nicht nur als gestalterisches Element an das Haus angepasst sein, sondern auch die korrekten Garagentormaße besitzen. Dafür muss man natürlich das Garagentor richtig ausmessen oder den Bau der Garage sinnvoll planen.

Standard Garagentorbreite und Standard Garagentorhöhe

Es gibt Standardmaße für Garagentore, die alle Hersteller im Angebot haben und je nach Modell günstig herstellen. Hörmann bietet insgesamt 11 verschiedene Standardmaße als Set für ein Sektionaltor oder Schwingtor an. Passt der vorhandene Ausschnitt nicht zu den Standardgrößen eines Garagentores, könnte man diesen entweder verkleinern oder vergrößern. Der Vorteil: Die Veränderung der Öffnung ist oftmals wesentlich günstiger, als die Sonderanfertigung eines Garagentores. Sonderanfertigungen für Garagentore sind wesentlich teurer und können doppelt so viel kosten. Bei der Planung einer neuen Garageneinfahrt sollte daher immer auf die Größe des Torausschnittes geachtet werden.

Berechnung der Garagentorgröße

Es gibt kein einheitliches Garagentor Standardmaß, sondern unterschiedliche Garagentorgrößen, die sich aus den Maßen Garagentor Standardbreite und Garagentor Standardhöhe ergeben. Diese sind den gebräuchlichsten Maßen eines PKW angepasst. In der Garagentorhöhe messen die Garagen zwischen 2000 mm und 2250 mm. In der Garagentorbreite gibt es die gleiche Auswahl, sie reichen hier von 2375 bis 3000 mm. Daraus ergeben sich folgende Standard Garagentormaße nach der Formel Breite Garagentor x Höhe Garagentor = Größe Garagentor:

  • 2375 x 2000 mm
  • 2375 x 2125 mm
  • 2500 x 2000 mm
  • 2500 x 2125 mm
  • 2500 x 2250 mm
  • 2500 x 2500 mm
  • 2750 x 2125 mm
  • 2750 x 2250 mm
  • 3000 x 2000 mm
  • 3000 x 2125 mm
  • 3000 x 2250 mm

Übliche Garagentor Maße für eine Doppelgarage

Doppelgaragen werden meistens für 2 PKW geplant. Wenn diese 2 Autos nebeneinander in der Doppelgarge Platz finden sollen, dann ist eine ausreichende Garagentorbreite unbedingt notwendig. Die Standard Höhe der Öffnung einer Doppelgarage unterscheidet sich kaum von denen einer normalen Garage. Standardmaße einer Doppelgarage sind oft folgende Maße:

  • 4500 x 2125 mm
  • 4500 x 2250 mm
  • 4750 x 2125 mm
  • 4750 x 2250 mm
  • 5000 x 2125 mm
  • 5000 x 2250 mm

Elektrischer Garagentorantrieb bei Standard Garagentoren

Jedes o.g. Standard Garagentor kann mit einem passenden Hörmann Garagentor Antrieb geliefert werden. Bei Tor7 findet man dazu im Bereich Sektionaltore preisgünstige Kombinationen aus Standardmaß Garagentor und Garagentorantrieb ProMatic oder Garagentorantrieb SupraMatic.

Weitere Standard Garagentormaße

Abweichend von den genannten Standardmaßen von Garagentoren sind natürlich bei Hörmann abhängig von der Torart (Garagen-Sectionaltor, Berry-Schwingtor, Seiten-Sectionaltor, Garagen-Rolltor RollMatic) viele weitere Garagentorgrößen bzw. Garagentormaße erhältlich. Auch der Garagentor-Typ mit der jeweiligen Toreinfahrtsbreite spielt eine wichtige Rolle. In einer Doppelgarage mit großer Garagenbreite kommen andere Standardgrößen zum Einsatz als in Fertiggaragen mit kleiner Garagentorbreite.

Zubehör für alle Garagentorgrößen mit Hörmann Garagentorantrieb

Für noch mehr Komfort sind auf www.tor7.de für alle elektrischen Garagenöffner weitere Artikel erhältlich: Handsender, Codetaster, Funk-Codetaster, Empfänger, Innentaster, Lichtschranke, Schlüsseltaster, Notentriegelung und sonstiges Zubehör.

Sie mögen diesen Beitrag?

862
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×