Shop Kategorie wählen

Standsäulen: im Set oder einzeln bereichern die Einfahrt

standsaeule-einfahrt

Standsäulen sind für den Einfahrtsbereich mit variablen Höhen und Funktionen erhältlich. Die Säulen-Sets von Hörmann bestehen aus einem beständigen Aluminium, das Lichtschranken und LED-Lichtmodule vereint. Eine individuelle Bestückung der Säulen ist möglich. Die Sicherheitsstandsäule STL von Hörmann besitzt eine Aufnahmebox, die der Bestückung mit einer Lichtschranke dient. Dazu gibt es die Möglichkeit, die Säule mit zwei Lichtschranken oder einer Lichtschranke sowie einem LED-Lichtmodul zu liefern. Hörmann geht auf die Wünsche seiner Kunden ein und versucht für jede Situation die beste Lösung zu finden. Da Einfahrten sicher und einsehbar sein sollen, gerade bei Nacht, liefern die Säulenlösungen von Hörmann eine optimale Ergänzung.

Standsäulen – für mehr Licht im Einfahrtsbereich

Die Standsäule STL von Hörmann kann mit einem LED-Lichtmodul versehen werden und hat das Höhen-Maß 550 Millimeter. Sie bietet sich für die verschiedenen Einfahrtsbereiche an. Damit eine gute Ausleuchtung in diesen Bereichen gegeben ist, sind die Säulen mit einem Lichtrohr zu haben.

Licht für die Standsäule: LED-Module mit warmem Licht, neutralem Licht und mit Designblende

Die LED-Lichtmodule unterscheiden sich durch warmes und neutrales Licht. Damit setzen sie Akzente und gestalten die Umgebung mit. Das kühle Weißlicht wirkt stark. Das warme Weißlicht erhellt die Umgebung und taucht sie in ein idyllisches Licht. Zu den optischen Sicherheitssystemen von Hörmann zählt neben der LED-Beleuchtung für Tore auch die Signalleuchte. Diese befindet sich im Einfahrtstor und bietet Sicherheit bei Tag und bei Nacht. Mittels optischem Signal wird das Modell in serienmäßiger Kombination mit RotaMatic SK und LineaMatic SK angeboten.

Die STL ist für Lichtschranken und kompatible Lichtmodule vorgesehen und daher für Befehlsgeräte wie Codetaster nicht anwendbar.

Hörmann Standsäule – elegante Lösung vor Tiefgaragen

Hörmann bietet nicht nur optisch schöne Lösungen für Privatgaragen, sondern sichert auch den Zugang zur Tiefgarage. Hierbei kann die Tiefgarage mit einem speziellen Sektionaltor oder einem anderen Tor verschlossen sein. Die Hörmann Standsäule STS 1 sichert die Zufahrtsbeschränkung und lässt sich nahezu unauffällig in die Umgebung der Tiefgarage integrieren. Der Säulenkopf und der Fuß der Säule sind in einem einheitlichen Farbton gehalten. Hierbei handelt es sich um den Farbton RAL 7015, auch als Schiefergrau bekannt. Das Standrohr selbst ist sehr schmal und einbrennlackiert. Es trägt die Farbe Weißaluminium mit der RAL-Nummer 9006.

Hörmann Standsäule vor TiefgarageHörmann Standsäule vor Tiefgarage

Befehlsgeräte für die STS 1

Standsäulen werden mit allen Befestigungsmaterialien geliefert, jedoch ohne Befehlsgeräte. Diese müssen zusätzlich bestellt werden. Im Lieferumfang ist ein Adapter zur Aufnahme verschiedener Geräte vorhanden.

So können beispielsweise die Transponder TTR 100 und TTR 1000 mit der Standsäule kombiniert werden. Die Transponder lassen sich leicht auf die Säule abstimmen und können einfach und schnell an die Nutzer der Tiefgarage ausgegeben werden. Hierüber erfolgt eine optimale Zugangskontrolle. Die Transponder können gleichermaßen für den Zugang an einer Eingangstür genutzt werden, beispielsweise als Schlüsselersatz. Ebenso mit der Standsäule zu verwenden sind die Funk-Codetaster FCT 10b oder die Codetaster CTR 1b und CTR 3b. Hörmann bietet weiterhin Kompatibilität mit dem Fingerleser FL 12 und FL100, wobei sich ein derartiger Fingerleser auch an der Tiefgarage als praktisch erweist und den Zugang genau kontrolliert. Das letzte mögliche Gerät ist der Schlüsseltaster STUP 40, der mit der Standsäule von Hörmann verwendet werden kann. Alle passenden Befehlsgeräte sind jeweils separat zu bestellen.

Bitte beachten Sie: Die aktuell erhältlichen Befehlsgeräte sind aufgrund der geänderten Maße nicht mit der STS 1 kompatibel. Vor einiger Zeit wurden für Zubehör wie Codetaster und Fingerleser, zum Beispiel für CTR 1b-1 oder FL 150, die Maße neu definiert. Sie sind in der kompakten Größe 80x80 mm zu erwerben. Für Zubehör in diesen Maßen ist stattdessen die Standsäule STN vorgesehen.

Sie mögen diesen Beitrag?



Ähnliche Beiträge:
Wie kann ich meinen SupraMatic auf Werkseinstellung zurücksetzen?
Wie kann ich meinen ProMatic Serie 3 auf Werkseinstellung zurücksetzen?
Hörmann Schiebetorantriebe als Komplettset
Wie wird der BiSecur Funk-Codetaster FCT 3 BS in den Auslieferungszustand zurückgesetzt?
Wie wird der BiSecur Funk-Codetaster FCT 10 BS auf die Werkseinstellung zurückgesetzt?
Neuer Antrieb für das Einfahrtstor – welcher darf es sein?
Wie lässt sich der ProMatic Serie 3 auf die Werkseinstellung zurücksetzen?
Komfortables Einfahrtstor mit den Hörmann-Antrieben


Weitere Produkte:
Hörmann Gehäuse-Set für EcoStar Handsender RSE 2
Hörmann Funk-Set HF 22, BiSecur
Hörmann Set: Empfänger HET 2 mit 2 Handsendern HSE 2, 868 MHz
Hörmann Set: Empfänger HET 2 mit 2 Handsendern HSM 4, 868 MHz
SONAX Hörmann Reinigungs- und Pflegeset
Hörmann RotaMatic-Set P/PL, 2-flügelig, Drehtorantrieb
Hörmann Schließkantensicherung-Set mit Optosensoren und Platinen
Hörmann Anschluss-Set AS 1, Y-Kupplung für 2 BUS-Systemstecker