Shop Kategorie wählen

Strom sparen mit den Antrieben von BiSecur

Die Garagentorantriebe von BiSecur weisen einen geringen Stromverbrauch auf. Gerade der Antrieb SupraMatic hilft beim Sparen und bietet weitere Vorteile. Mit dem SupraMatic sparen Garagentorbesitzer bei den jährlichen Stromkosten. Nur rund 3 Euro fallen mit dem Antrieb pro Jahr an. Die Abfrage der Torposition erfolgt komfortabel bei jedem Antrieb über die Handsender. Der Sender HS 5 BS ist für den Antrieb SupraMatic konzipiert. Mit diesem prüfen Nutzer zu jederzeit, ob das Tor geschlossen oder offen ist, und steuern dieses an. Die Toröffnung erfolgt mit dem SupraMatic bis zu 50 Prozent schneller als bei anderen Garagentorantrieben. Für Sektionaltore stellen sie dadurch einen enormen Vorteil dar, vor allem, wenn sich die Garagenauffahrt nahe an einer Straße befindet. Weiterer Vorteil des Produktes von BiSecur ist die zusätzliche Öffnungshöhe. Die individuell einstellbare zweite Öffnungshöhe ermöglicht die Belüftung der Garage, ohne das Tor vollständig öffnen zu müssen. Auch Einbrecher gelangen nicht über die Öffnungshöhe in das Innere der Räumlichkeiten. Über den Handsender von BiSecur oder den Innentaster IT 3b schalten Nutzer die Antriebsleuchte einzeln ein oder aus. Die Programmierung des Antriebes ist leicht und geht schnell. In der Anleitung des Fachhändlers sind alle Funktionen und deren Einstelloptionen ausführlich beschrieben. Eine neue Funktion vom Hersteller Hörmann ist die Programmierung über die Eingabe von Ziffern. Mittels einer zweistelligen Zahl erfasst der Antrieb, welche Funktionen der Nutzer einstellt. Die Produkte von BiSecur bieten gerade für Kinder durch die Lichtschranke eine hohe Sicherheit. Die serienmäßig enthaltene Schranke EL 101 erkennt Personen und Gegenstände und stoppt automatisch.

Sie mögen diesen Beitrag?

683
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×