Shop Kategorie wählen

Torvielfalt im Überblick: Garagentore für die Industrie und das Eigenheim

Die große Torvielfalt von Hörmann ermöglicht jedem Nutzer eine individuelle Gestaltung und Komfort. Neben bekannten Modellen für den Objektbau wie die Sektionaltore bietet Hörmann auch Fenster und Falttore an. Die Sektionaltore sind besonders platzsparend und verfügen über verschiedene Beschlagsarten. Sie bieten sich für den privaten Nutzen sowie Industriebau an. Die Rolltore und Rollgitter des Anbieters sind ebenfalls seit Langem fester Bestandteil der Angebotspalette. Sie bestechen durch eine einfache, aber effektive Konstruktion und besitzen nur wenige Komponenten. Wirtschaftlich und robust sind diese Modelle mit Größen von bis 11,75 Metern Breite und 9 Metern Höhe. Die Falttore aus Stahl und Aluminium sind besonders bei begrenzten Durchfahrtsfrequenzen geeignet. Die Sturzhöhe der Hallen und die Deckenbelastung sollten hierbei gering beziehungsweise wenig beansprucht ausfallen. Schnelllauftore gehören zu den Modellen, die im Innenbereich sowie als Außenabschluss Verwendung finden. Hier optimieren sie den Verkehrsschluss. Daneben verbessern sie das Raumklima und sparen Energie. Vertikal und horizontal öffnende Tore mit flexiblen Behängen sind für die Kunden von Hörmann von Vorteil. Die Multifunktionstüren und Innentüren sind vielseitig einsetzbar. Für jedes Garagenmodell gibt es zudem die Schlupf- und Nebentüren des Anbieters. Ein- oder zweiflügelige Türen bieten in fast jedem Objekt einen maßgeschneiderten Durchgang, der optisch gefällt. Alle Tore besitzen Zusatzfunktionen und Zubehör, wie Lichtschranken und Handsender, die zu den Anforderungen vor Ort passen. Die Schalldämmung und der Einbruchschutz sind gerade in der Industrie nötig. Feuer- und Rauchschutz-Rohrrahmenelemente tragen zum weiteren Schutz bei. Besonders in der Verwaltung und Industrie befinden diese heute neben den Fenstern von Hörmann im Einsatz.

Sie mögen diesen Beitrag?



Ähnliche Beiträge:
Standardgrößen bei Garagentoren
Warum bewegt sich mein Garagentor nicht, obwohl der Antriebsmotor läuft?
Garagentorantrieb ohne Strom
Unterschiede bei den Garagentorantrieben SupraMatic zum ProMatic
Die Torsionsfeder am Garagentor wechseln
Hilfe bei Schwergängigkeit: Garagentorantriebe nachträglich ölen
Garagentore per HomeLink steuern
Garagentorantrieb Test


Weitere Produkte:
Hörmann Industrie-Handsender HSI, 868 MHz
Hörmann Kopierkabel und Software für Industrie-Handsender HSI
Hörmann Schutztasche für Industrie-Handsender HSI
Hörmann Garagentor 2315 x 2080 mm mit oder ohne Torantrieb
Hörmann Garagentor 2440 x 2080 mm mit oder ohne Torantrieb
Hörmann Sektionaltor 5000 x 2250 mm inkl. Garagentorantrieb
Hörmann SupraMatic HT Garagentorantrieb Serie 3
Hörmann Sektionaltor 5000 x 2125 mm inkl. Garagentorantrieb