Shop Kategorie wählen

Unverzichtbar: Ersatzteile für Schwingtore

Schwingtore sind aufgrund ihrer platzsparenden Eigenschaften für Garagenbesitzer von Vorteil. Die Torlaufzyklen pro Tag sind verantwortlich für den Verschleiß von einzelnen Einbauteilen des Tores. Unverzichtbar sind da die Ersatzteile für Schwingtore von Hörmann. Zu den Ersatzteilen für Schwingtore zählen unter anderem:
  • Adapter-Sets
  • Hebelverschlusslager
  • Dämmstoffpakete
  • Torgriff-Garnituren
  • Schlösser
  • Feder-Pakete
Bei dem Hebelschlusslager ist es wichtig, die jeweilige Garagenseite zu beachten. Ein Austausch ist hier auch bei Hebelschlusslagern mit Drehfalle sowie den Laufrollen nötig. Die Dämmstoffpakete lohnen sich aufgrund ihrer langfristigen Beständigkeit. Mit diesen vermeiden Garagenbesitzer den Wärmeverlust in der Garage. Die Dämmstoffpakete mit Nachrüstsatz sind für Schwingtore von Hörmann vom Typ N80 passend. Sie eignen sich für eine Größe von 2.500 x 2.500 Millimetern. Das Paket besteht aus Polystyrolplatten. Diese befestigt man von innen am Tor. Ein Nachteil ist, dass die Dämmung geringer ist, als es beim Sektionaltor der Fall ist. Torgriffe und Federpakte ergänzen das breite Sortiment der Ersatzteile. Die Federpakete unterscheiden sich anhand der Nummerierungen. Diese bezeichnen, wie hoch das Tor sein darf, für das die Federpakte genutzt werden. In jedem Paket befindet sich in der Regel eine dreifache Ausfertigung der Feder. Die Torgriff-Garnitur für Schwingtore ist ein weiterer Bestandteil, der oft durch Verschleiß auffällt. Bei dem Austausch der Torgriffe ist auf ihre Form zu achten. So darf ein Vierkant-Torgriff auch nur mit einem solchen ausgetauscht werden. Wenn das Tor mit einem Antrieb genutzt wird, ist ein Torgriff überflüssig.

Sie mögen diesen Beitrag?

522
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×