Shop Kategorie wählen

Varianten der Hörmann LineaMatic Antriebe

varianten-lineamatic-artikel
Manchmal darf es einfach eine Nummer größer sein – und das gilt auch für Tore. Ein pompöses Haus oder Anwesen verlangt einen stattlichen Eingangsbereich mit einem stilvollen Einfahrtstor. Schiebetore eignen sich dafür hervorragend, da sie für einen breiten Eingangsbereich genutzt werden können und auch optisch sehr viel hermachen. Selbstverständlich sind Schiebetore nicht nur eine gute Anschaffung für den privaten Wohnraum, sondern beispielsweise auch für Gewerbegebiete. Wenn auch Sie über ein Schiebetor nachdenken, hält Hörmann den entsprechenden Antrieb bereit. Mit den Hörmann LineaMatic Schiebetorantrieben können Tore bis zu acht Metern Breite und von bis zu 500 kg automatisiert werden. Dabei zeichnet sich dieser Antrieb besonders durch die hohe Zuverlässigkeit der Marke Hörmann aus.

LineaMatic vs. LineaMatic P

Bei der LineaMatic-Antriebsreihe kann zwischen zwei Varianten unterschieden werden. Bei der einfachen Serie können die Antriebe Schiebetore bis zu sechs Metern Breite, zwei Metern Höhe und bis zu einem Schiebetorgewicht von 300 kg automatisieren. Die stärkeren Modelle sind die Antriebe mit dem Zusatz „P“. Diese Abkürzung steht für noch mehr Power, sodass mit LineaMatic P-Schiebetorantrieben Tore bis zu acht Metern Breite und einem Schiebetor-Gewicht von bis zu 500 kg automatisiert werden können. Zudem sind alle LineaMatic-Antriebe von Hörmann auch mit dem Sicherheitsset „SK“ erhältlich, welches eine Lichtschranke und eine Signalleuchte von Hörmann enthält.

Die Vorteile der LineaMatic Schiebetorantriebe von Hörmann

Wenn Sie Ihr Schiebetor automatisieren möchten, sind Sie bei Hörmann an der richtigen Adresse. Denn der Schiebetorantrieb LineaMatic kann mit vielen Vorteilen überzeugen. So zeichnet sich LineaMatic zunächst durch das kompakte und höhenverstellbare Gehäuse aus, welches vorrangig aus einem glasfaserverstärkten Kunststoff und einer zuverlässig arbeitenden Elektronik besteht. Dank eines Zinkdruckgusses ist das Gehäuse witterungsbeständig und kann bedenkenlos im Freien eingesetzt werden. Der Antrieb arbeitet zuverlässig in einem Temperaturbereich von -20 °C bis +60 °C. Kalte Winter und heiße Sommer sind also kein Problem für LineaMatic. Zudem ist die Antriebsreihe wartungsfrei – zusätzliche Kosten können Sie somit einsparen.

Besondere Funktionen von LineaMatic

Die LineaMatic-Antriebsreihe von Hörmann kann noch mit weiteren Funktionen auftrumpfen. So gehört zu den besonderen Eigenschaften des Antriebs die Möglichkeit, das Tor nur teilweise öffnen zu lassen. Der kleinere Öffnungsgrad ist besonders praktisch, wenn zum Beispiel nur eine Person das Tor passieren will. Mithilfe der optionalen Lichtschranke können Sie zudem den automatischen Zulauf zum Schließen des Tores einstellen. So stoppt der Antrieb dank einer patentierten Sicherheitstechnik sofort, sobald sich ein Hindernis im Weg befindet. Optional können Sie auch eine zusätzliche Signalleuchte im Tor integrieren. Zur weiteren Sicherung können Sie an den LineaMatic-Antrieb eine Schließkantensicherung anschließen. Und falls es mal zu einem Stromausfall kommen sollte – dank der einfach bedienbaren Notentriegelung lässt sich das Tor auch ohne Stromzufuhr sicher und problemlos bewegen. Die i-Tüpfelchen der LineaMatic Schiebetorantriebe sind der Sanft-Anlauf und Sanft-Stopp. Damit wird nicht nur ein geräuscharmer Betrieb garantiert, sondern es schont vor allem auch das Tor und den Antrieb.

LineaMatic auf einen Blick

  • kompaktes, höhenverstellbares, witterungsbeständiges Gehäuse aus glasfaserverstärktem Kunststoff
  • zuverlässig arbeitende Elektronik
  • Betrieb in einem Temperaturbereich von -20 °C bis + 60 °C
  • wartungsfrei
  • Einstellung eines kleineren Öffnungsgrades
  • patentierte Sicherheitstechnik wie Lichtschranke, Signalleuchte und Schließkantensicherung
  • einfach bedienbare Notentriegelung
  • Sanft-Anlauf und Sanft-Stopp

Sie mögen diesen Beitrag?

927
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×