Shop Kategorie wählen

Verschiedene Qualitätsmerkmale der Handsender von BiSecur

Die Handsender von BiSecur sind aufgrund ihrer Funktionsmerkmale und hohen Qualität bei Garagentorbenutzern in Deutschland und darüber hinaus bekannt. Zu den Sendern der bi-direktionalen Funksysteme gehören der HS 5 BS in schwarz und weiß sowie inklusive der Statusabfrage oder eines Schlüsselanhängers. Daneben erhalten Kunden den Sender HS 4 BS mit vier Tastenfunktionen sowie den Sender HS 1 BS mit einer Tastenfunktion. Spezielle Taster sind die Funk-Codestaster FCT 10 BS und 3 BS. Der Funk-Fingerleser FFL 12 BS ist ebenfalls mit drei Funktionscodes versehen und mit bis zu 12 Fingerabdrücken einstellbar. Der Sender HS 5 868-BS vereint dabei die wichtigsten Eigenschaften, für die die Funksysteme von Hörmann bekannt sind: Er ist für den Gebrauch in trockener Umgebung gedacht. Die Statusabfrage macht ihn zu einem praktischen Begleiter und wertvollen Handsender. Er ist rückwärtskompatibel und läuft mit einer Frequenz von 868 MHz. Alle Sender von BiSecur, die aus den Jahren 2005 bis 2012 der Serie 2 stammen, verbinden dieselbe Funkfrequenz und ihre Bedienung ist mit den Bedienelementen des Herstellers möglich. Komfortabel und sicher erfolgt mit der Technik von BiSecur die Kontrolle über Garagentore sowie Einfahrten und Lichtanlagen des Herstellers. Beim Sender HS 5 BS sind vier Torfunktionen gegeben. Die Übertragung auf andere Sender erfolgt in wenigen Schritten nach Anleitung. Der Handsender mit schwarzer Hochglanz-Kunststoffoberfläche besitzt verchromte Zink-Druckguss-Kappen. Seine Maße liegen bei 38 x 95 x 16 Millimetern. Als Batterietyp ist hier eine 1,5 Volt LR03/AAA zu finden. Der Sender eignet sich für eine Umgebungstemperatur von -20 bis +60 °C.

Sie mögen diesen Beitrag?

710
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×