Shop Kategorie wählen

Zuverlässige Arbeitsweise mit dem Torantrieb ProMatic

Der Torantrieb ProMatic mit einteiliger Schiene eignet sich für Schienenlängen der K-Serie. Dabei ist der Torantrieb besonders preiswert und zuverlässig in seiner Funktion. Der Antrieb hat eine Zugkraft bis 500 N. Seine Spitzenkraft liegt bei maximal 650N. Der ProMatic öffnet sich mit einer Geschwindigkeit von bis zu 14 cm/s. Dadurch fällt ein langes Warten vor dem Tor weg. Der Antrieb eignet sich für eine Torbreite von 5000 mm. Dabei kann er maximal 10 Torzyklen am Tag durchlaufen. Das Gehäuse des ProMatic ist aus Kunststoff. Dennoch ist er hochwertig und leistet dauerhaft gute Arbeit. Auch bei Kälteeinwirkung wird die Funktionstüchtigkeit nicht unterbrochen. Das Komplett-Set des ProMatic umfasst alle nötigen Produkte. Dazu kommen eine Montageanleitung sowie ein Schaltplan. In der Regel ist die Installation der Hörmann Torantirebe unkompliziert. Die Montage des Antriebs ist durch ein ideal vorbereitetes Befestigungsmaterial schnell und einfach. Wenn jedoch Fragen sind oder Mängel auftreten, kann eine Fachkraft weiterhelfen. Ferner gehört zum Set ein Handsender für die Steuerung des Antriebs. Dazu gibt es auch den passenden Empfänger. Besonderes Merkmal des Antriebs ist ein sanftes Anlaufen und Stoppen. Dieses kann nach persönlichen Vorlieben in der Einstellung variieren. Die automatische Torverriegelung schafft Sicherheit. Auch ist das Abschalten des Antriebes durch eine Automatik gegeben, die sicher und zuverlässig arbeitet. Der größte Vorteil bei diesem Torantrieb liegt in der Wartungsfreiheit. Das garantiert Hörmann durch den selbst nachspannenden Zahngurt. Der ProMatic verfügt weiterhin über eine 2-Minuten-Lichteinwirkung bei Gebrauch. Weitere Antriebe für die K-Schiene sind der SupraMatic E sowie der SupraMatic P.

Sie mögen diesen Beitrag?

471
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×