Anleitung Hörmann 1-Kanal-Empfänger HEI 1

Dieser 1-Kanal-Empfänger HEI 1 von Hörmann ist einzig für die Verwendung an einem Hörmann Antrieb geeignet. Je nach Ausführung ist das Gerät auf eine bestimmte Funkfrequenz eingestellt ( 40 MHz, 868 MHz,...). Wichtig zu wissen ist, dass Empfänger und Sender aufeinander eingelernt werden müssen. Andernfalls kann es keine Reaktion des HEI 1 auf das Signal des Senders geben. Darüber hinaus kommt das Gerät aufgrund seiner speziellen Schutzart für eine Montage im Außenbereich durchaus infrage.

Montagehinweise zum HEI 1

Um die beste Reichweite des Empfängers zu erhalten, muss die Antenne mit dem Empfängergehäuse an einer günstigen Stelle angebracht werden. Danach kann der HEI 1 bequem montiert werden. Jedoch ist zu beachten, dass Einflüsse von außen die Reichweite der Fernsteuerung beeinträchtigen können. (siehe Abschnitt 1)

Empfängerimplementierung

Die einzelnen Programmierschritte sind schrittweise in der Betriebsvorschrift erläutert. Nach Abschluss der Programmierung ist das Gerät empfangsbereit.

Sie mögen diesen Beitrag?

31
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×