Anleitung Hörmann EcoStar 1-Kanal-Relais-Empfänger RERI 1

Der EcoStar 1-Kanal-Relais-Empfänger RERI 1 eignet sich hervorragend für die Steuerung von Hörmann-Antrieben (oder Fremd-Antrieben), elektrischen Geräten oder Lichtquellen. Er besitzt drei Funktionen. Dazu gehören die Schaltfunktionen „Ein/Aus“ und „Verlängerbares sowie Verkürzbares 3-Minuten-Licht“. Weiterhin ist auch ein Ausgangsimpuls programmierbar und Sie können bis zu 100 Handsendertasten gezielt anmelden. Auch ist ein zielgerichtetes An-und Abmelden möglich.

Montage des 1-Kanal-Relais-Empfänger RERI 1

Um das Gerät benutzen zu können, müssen Sie es an die Spannungsversorgung anschließen.

Speicherplatz-Menü/ Verwaltung der Handsendertasten am RERI

Im Empfänger stehen 100 Speicherplätze zur Verfügung, auf denen jeweils eine Handsendertaste angemeldet werden kann. Mittels der drei Tasten oder der zwei 7-Segment-Anzeigen kann kontrolliert werden, ob auf dem entsprechenden Speicherplatz eine Taste angemeldet ist oder nicht. Notieren Sie sich bitte, welche Personen unter welchem Speicherplatz angemeldet wurden. Bei Verlust des Transmitters oder wenn eine Person keinen Zugang mehr erhalten soll, können Sie den Speicherplatz löschen. Dafür muss der entsprechende Handsender nicht vorhanden sein. Weitere Informationen bezüglich An-und Abmelden einer Handsendertaste und ihrer Resynchronisation erhalten Sie in der Bedienungsanleitung.

Rolling-Code Empfänger RERI mit komfortabler 7-Segment-Anzeige

In Kapitel 2.3 können Sie anhand einer übersichtlich gestalteten Tabelle den aktuellen Empfängerzustand nachvollziehen.

Einfacher Geräte-Reset

Selbstverständlich können Sie den Empfänger in den Auslieferungszustand zurücksetzen. Die einzelnen Schritte sind in der Anleitung erklärt.

Sie mögen diesen Beitrag?

46
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×