Anleitung Hörmann Funk-Codetaster FCT 3b, 868 MHz

Wissenswertes zur FCT 3b Bedienungsanleitung

Warum überhaupt ein Funkcodetaster?

Wer kennt das nicht? Der Sohn möchte nach der Schule sein Fahrrad in die Garage stellen und hat mal wieder seinen Hörmann Handsender verloren! Der Postbote wollte ein Paket zustellen, hätte es in die Garage legen können und hatte natürlich keinen passenden Handsender! Wer aus unterschiedlichen Gründen eigentlich mehrere Handsender bräuchte, ist mit einem Codetaster wesentlich besser bedient. Einmal außen an der Garage angebracht ermöglicht ein Funk Codetaster jeder Person, die den eingestellten Code kennt, die Öffnung des Tores über den Garagentorantrieb. Dabei sendet der Hörmann Codetaster FCT 3b ein Funksignal an einen in die Steuerung des Garagentorantriebes integrierten Funkempfänger und das Tor wird geöffnet. Der Impuls wird dabei mit einer Frequenz von 868,3 MHz übertragen, einer Frequenz mit vergleichsweise geringer Störanfälligkeit. Mit dieser lassen sich alle Hörmann Garagentorantriebe steuern, die mit Hörmann-Empfängern ausgestattet sind, die auf dieser Frequenz funktionieren. Das sind beispielsweise der Hörmann ProMatic der Serie 2 oder auch der Hörmann SupraMatic der Serie 2.

Vorteile des FCT 3b 868,3 MHz

Ein großer Vorteil besteht darin, dass der Hörmann FCT 3b ohne Schlüssel bedient wird, denn Schlüssel gehen ja bekanntlich immer wieder verloren. Der zweite Vorteil ist, dass man mit dem FCT3b mit einem Gerät bis zu 3 verschiedene Torantriebe der Firma Hörmann steuern kann. Außerdem benötigt man keine zusätzliche Stromversorgung, denn der Betrieb erfolgt über eine mitgelieferte 9 V E-Block Batterie. Das ermöglicht eine stromunabhängige und leichte Installation an beliebiger Stelle der Garage oder des Grundstücks.

Was kann man mit dem Hörmann FCT3b programmieren?

Über die mit einer Klappe spritzwassergeschützte und per beliebigem Tastendruck beleuchtete Tastatur können 3 verschiedene 4-stellige Zugangscodes programmiert werden für 3 verschiedene Funktionen, beispielsweise die Steuerung von 3 verschiedenen Hörmann Garagentorantrieben. Eine vierte Funktion ohne Zugangscodeabsicherung ermöglicht die Steuerung z.B. einer Beleuchtung oder einer Klingel. Erklärt wird das alles in einer leicht verständlichen Programmierungsanleitung.

Wo erhalte ich den Hörmann Funk-Codetaster FCT 3b 868,3 MHz?

Dieser Hörmann Codetaster ist ständig in unserem Sortiment und somit immer schnell lieferbar. Mit Hilfe der verständlichen und anschaulichen mitgelieferten Montageanleitung ist ein problemloser Einbau garantiert! Zum Herunterladen der Originalbedienungsanleitung bitte oben auf den Download-Button klicken!

Sie mögen diesen Beitrag?

100
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×