Anleitung Hörmann Handsender HS 1, 868 MHz

Bei dem HS 1, 868 MHz handelt es sich um das einfachste Modell, das von Hörmann angeboten wird. Er verfügt über nur einen Sendekanal und funktioniert wie alle anderen Transmitter auch ebenfalls mit jedem Hörmann-Garagentorantrieb auf der Frequenz von 868,3 MHz. Nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass Hörmann Handsender nicht mit Handtaster anderer Hersteller funktionieren, sondern einzig mit Hörmann-Garagentorantrieben.

Programmierung/Funkcodevererbung

Aufgrund seiner selbstlernenden Codierung ist die Fernbedienung sehr einfach programmierbar und anzuwenden. Wie die sogenannte Funkcodevererbung nun genau vonstatten geht, ist in der Bedienungsanleitung verständlich erläutert.

Hinweise zum Abwenden von potentiellen Gefahrenquellen

Es kann passieren, dass während des „Lernvorgangs“, sobald Sie auf die Taste des Vererbungssenders drücken,eine unvorhergesehene Torfahrt ausgelöst wird. Deswegen dürfen sich auch keine Mitmenschen beziehungsweise Gegenstände in Garagentornähe aufhalten. Gegebenenfalls kann es bei Nichtbeachtung sonst zu Personen-oder Sachschäden kommen.

Anmerkungen zur Produktinstandhaltung

Schützen Sie die Fernbedienung vor

  1. Feuchtigkeit
  2. übermäßiger Hitze in Form von direkter Sonneneinstrahlung
  3. und einer überhöhten Staubbelastung!

Sie mögen diesen Beitrag?

60
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×