SOMMER SOMsocket Funksteckdose

  • Fernzugriff auf elektr. Geräte über SOMloq2-Funk
  • zu allen 868,95 MHz SOMloq2-Zubehör kompatibel
  • Statusabfrage mit Handsender Pearl Status möglich
  • auch für Stecker Typ F (Schuko-Stecker) geeignet
SOMMER
79,95 €

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 21106V000
Mit der Funksteckdose SOMsocket lassen sich verschiedene elektrische Verbraucher wie z. B.... mehr

Beschreibung zu SOMMER SOMsocket Funksteckdose

Mit der Funksteckdose SOMsocket lassen sich verschiedene elektrische Verbraucher wie z. B. Lampen oder Lüfter ganz bequem per Funk bedienen. Hierfür ist in dem Gerät ein SOMloq2-Empfänger eingebaut, der etwa zu allen SOMMER Handsendern der Modellreihe Pearl kompatibel ist. Die Installation der Funksteckdose ist dabei ganz einfach, da diese einfach nur zwischen einer normalen Steckdose mit Schutzkontakt und dem daran angeschlossenen elektrischen Verbraucher gesteckt wird.

Lieferumfang

  • SOMMER SOMsocket Funksteckdose

Hinweis1: Der für den Betrieb der Funksteckdose erforderliche Handsender ist nicht im Lieferumfang enthalten. Hier wird z. B. der SOMMER Handsender Pearl Status, schwarz, Edelstahl empfohlen.

Hinweis2: Die hier erhältliche Funkempfängersteckdose ist ausschließlich zum Funksystem 868,95 MHz SOMloq2 von SOMMER kompatibel. Ältere Standards wie z. B. SOMloq Rolling Code oder auch Systeme von Alternativanbietern werden dagegen von der SOMMER SOMsocket Funksteckdose nicht unterstützt.

Elektrogeräte aus der Ferne über SOMMER SOMsocket Funksteckdose bedienen

Wer kennt das nicht, man sitzt gemütlich auf der Couch und stellt fest, dass im Nebenraum die Stehlampe nicht ausgeschaltet wurde. Man ist also gezwungen, nochmal aufzustehen, um den Schalter zu bedienen. Hier wäre es also wesentlich bequemer, wenn sich die Leuchte auch aus der Ferne bedienen ließe. Dies ist jetzt mit der SOMMER SOMsocket Funksteckdose möglich. Sie drücken einfach die entsprechende Taste auf dem Handsender und schon geht das Licht von allein aus.

Mit dem Funkstecker lassen sich viele Elektrogeräte bedienen, die sich an eine normale Steckdose mit Schutzkontakt anschließen lassen. Hierzu gehören z. B. Lampen, Ventilatoren, kleinere Heizlüfter oder auch Einzelkochplatten. Vorrausetzung ist, dass am Schaltausgang kein Gerät mit mehr als 10 A angeschlossen wird. Die SOMMER SOMsocket Funksteckdose lässt sich aber auch dafür verwenden, um Standby-Strom bei Unterhaltungselektronik einzusparen. Das eigene Standby ist mit 0,45 Watt gering und somit niedriger als bei vielen älteren Geräten.

Bitte beachten Sie jedoch, dass Geräte mit einem Unfallrisiko wie etwa Herdplatten nur mit Sichtkontakt bedient werden dürfen. Liegt ein erhöhtes Unfallrisiko wie z. B. bei Krananlagen vor, so ist der Einsatz einer Funksteckdose generell untersagt.

Bei der SOMMER SOMsocket Funksteckdose gibt es insgesamt zwei Betriebsmodi. Im normalen Schaltbetrieb (Toggle) erfolgt die Bedienung über eine Handsendertaste. Der erste Tastendruck schaltet das Relais also ein, ein nachfolgender wieder aus. Zusätzlich gibt es noch den Definiert-Ein-und-Aus-Modus. Hier erfolgt die Bedienung über zwei separate Handsendertasten, von denen eine das Gerät nur ein-, die andere dieses nur ausschalten kann.

SOMloq2-Funkstandard

Innerhalb der SOMMER SOMsocket Funksteckdose ist ein Empfänger für den Standard 868,95 MHz SOMloq2 eingebaut. Die Besonderheit liegt darin, dass dieser bidirektional und somit auch rückmeldefähig ist. Dies bedeutet, dass die Steckdose z. B. Informationen über den Schaltzustand des eingebauten Relais zurück an einen Handsender Pearl Status senden kann. Weiterhin ist der Funk ähnlich wie beim Online-Banking mit einer 128-Bit AES-Verschlüsselung versehen.

Ein weiterer Vorteil des SOMloq2-Funks ist die Hopp-Funktion. So kann die SOMMER SOMsocket Funksteckdose auch Signale, die nicht für diese selbst bestimmt sind, empfangen und verstärkt weiterleiten. Die Steckdose könnte also somit auch als Repeater zwischen einem Handsender und einem Torantrieb arbeiten.

Im Funkempfänger können bis zu 112 Befehle abgespeichert werden. Es handelt sich hierbei um einzelne Tasten von Handsendern oder anderen Funkzubehör, was am Funkstecker angelernt wird. Wird die SOMMER SOMsocket Funksteckdose im Modus Toggle betrieben, so sind also bis zu 112 Handsender anlernbar, bei definiert EIN/AUS entsprechend 56.

Technische Daten

  • SOMloq2-Funkempfängersteckdose zur Bedienung von elektr. Geräten
  • Funkstandard: 868,95 MHz SOMloq2
  • 112 Speicherplätze für Funkbefehle
  • kompatible SOMMER Handsender: Pearl, Pearl Vibe, Pearl Status, Pearl Twin, Slider+ u. Slider Vibe
  • eingebautes Schaltrelais für einpoliges Schalten (max. 10 A)
  • Betriebsarten: Toggle und Definiert Ein/Aus
  • manuelles Schalten des Verbrauchers über integrierte Taste am Gerät
  • Standby-Verbrauch: 0,45 Watt
  • Temperaturbereich: -25 bis +65 °C
  • Schutzart: IP20 (nur trockene Räume)
  • Steckdosengehäuse D (für Schuko-Stecker Typ F)

EAN: 4015862034199

Produktvideo
Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 7,50 Euro, nur Deutschland)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "SOMMER SOMsocket Funksteckdose"

Prüfung der Bewertungen:
Um sicherzustellen, dass die veröffentlichten Bewertungen nur von Verbraucher*innen stammen, die tatsächlich Waren bei uns erworben haben, wird jede Bewertung vor der Freischaltung individuell geprüft.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen