SOMMER Torpfostenbeschlag 85/104 twist 200 E/EL

  • Sonderzubehör für SOMMER Antrieb twist 200 E/EL
  • empfohlen zur Montage an schmalen Torpfosten
  • vergrößert seitlichen Abstand zum Torscharnier
  • sowohl auf linker als auch rechter Seite verwendbar
SOMMER
12,95 €

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 32063V001
Der Torpfostenbeschlag 85/104 ist ein Montagezubehör für SOMMER twist 200 E/EL Drehtorantriebe.... mehr

Beschreibung zu SOMMER Torpfostenbeschlag 85/104 twist 200 E/EL

Der Torpfostenbeschlag 85/104 ist ein Montagezubehör für SOMMER twist 200 E/EL Drehtorantriebe. Er unterscheidet sich zu dem beim Antrieb mitgelieferten Standardbeschlag dadurch, dass die Lasche hier nicht mittig, sondern seitlich auf der Grundplatte angebracht ist. Hierdurch ist es möglich die Antriebseinheit auch bei schmalen Torpfosten in einem größeren Abstand zum Torscharnier zu platzieren. Es ist somit deutlich einfacher, den für den Einbau des Antriebs erforderlichen Mindestabstand einzuhalten. Andererseits können mit dem alternativen Torpfostenbeschlag aber auch größere Öffnungswinkel erreicht werden.

Lieferumfang

  • SOMMER Torpfostenbeschlag 85/104 L + R für twist 200 E/EL, Stahl verzinkt

Hinweis: Der hier vorgestellte Torpfostenbeschlag ist nur für twist 200 E/EL Drehtorantriebe geeignet. Er ist dagegen nicht für die stärkeren Antriebsmodelle twist 350 und twist XL verwendbar.

Alternative Montage mit SOMMER Torpfostenbeschlag 85/104

Jeder SOMMER Drehtorantrieb twist 200 E/EL wird immer zusammen mit einem (1-flügelige Version) oder zwei (2-flügelige Version) Torpfostenbeschlägen 50/104 Standard ausgeliefert. Diese Beschläge dienen dazu, die Antriebseinheiten an der Rückseite der Torpfosten zu befestigen. Hierfür ist mittig auf einer 100 x 100 mm messenden Grundplatte eine insgesamt 113 mm lange Lasche aufgeschweißt, an deren Ende sich drei Bohrungen (80, 92 u. 104 mm) für den Antrieb befinden. Die Bohrungen liegen also entsprechend der Lasche ebenfalls in mittiger Position zur Grundplatte. Würde ein solcher Beschlag also bündig zur zum Tor weisenden Pfosteninnenkante angebracht, so hätte der Torantrieb einen seitlichen Abstand von 50 mm dazu.

Es gibt jedoch Situationen, bei denen diese 50 mm zu wenig sind, etwa weil das nachfolgende Torscharnier zu kurz ist. Für diesen Fall wird ein alternativer SOMMER Torpfostenbeschlag 85/104 L + R angeboten. Bei diesem Sonderbeschlag ist die Lasche nicht wie bei der Standardausführung mittig, sondern an der Seite der Grundplatte angebracht. So ergeben sich also seitliche Abstände der Bohrungen zu den Rändern der Grundplatte von nun 15 mm und 85 mm. Von diesen beiden Abständen ist jedoch der größere mit 85 mm der wichtigere, da der Torpfostenbeschlag in der Regel mit der Lasche nach außen, vom Tor weg, montiert wird. Die übrigen Abmessungen der Lasche (Länge 113 mm, Bohrungen bei 80, 92 u. 104 mm) sind dagegen identisch zum Standardbeschlag.

Mit dem SOMMER Torpfostenbeschlag 85/104 L + R ist es daher wesentlich einfacher, den twist 200 E/EL Drehtorantrieb an einen schmalen, nur 100 mm breiten Torpfosten anzubringen. So erfüllt der große 85-mm-Abstand zum Rand der Grundplatte in der Regel schon allein die Mindestvorgabe für das A-Maß, was die seitliche Distanz zwischen dem Drehpunkt des Torantriebs und dem Torscharnier beschreibt. Bei den Torantrieben twist 200 E/EL darf dieses A-Maß nicht kleiner als 80 mm sein. Befindet sich das Scharnier an der dem Tor zugewandten Pfosteninnenseite, so würde das A-Maß also immer darüber liegen, da zur Länge des Torscharniers diese 85 mm hinzuaddiert würden. Beim Standardbeschlag müsste dagegen das Scharnier selbst schon mindestens 30 mm lang sein, damit sich zusammen mit dem Abstand des Antriebs zur Pfosteninnenkannte von 50 mm ein A-Maß von besagten 80 mm ergibt.

Weiterhin kann mit Hilfe des alternativen SOMMER Torpfostenbeschlags 85/104 L + R auch der maximale Öffnungswinkel vergrößert werden. Wird etwa der Torantrieb im Mindestabstand zum Torscharnier (A-Maß = 80 mm) angebracht, so kann jeweils nur ein Winkel von ca. 90° erreicht werden. Da sich mit dem Pfostenbeschlag hier aber auch größere Abstände (A-Maße) leichter realisieren lassen, sind so auch Öffnungswinkel von bis zu 120° möglich.

Die auf dieser Seite erhältliche Version des SOMMER Torpfostenbeschlags 85/104 ist wie der beim twist 200 Torantrieb beiliegende Standardbeschlag aus einem verzinkten Stahlblech gefertigt. Dieses ist somit ausreichend vor Witterungseinflüssen geschützt und daher für den Einsatz im Freien an einer Drehtoranlage geeignet. Daneben wird der Beschlag allerdings auch in einer Edelstahlvariante unter der Artikelnummer 32063V004 angeboten.

Technische Daten

  • Torpfostenbeschlag für SOMMER Drehtorantrieb twist 200 E/EL
  • Grundplatte: 100 x 100 mm
  • Lasche (113 mm lang) seitlich
  • Abstand Bohrungen für Antrieb zu Basis Grundplatte: 80, 92 u. 104 mm
  • seitlicher Abstand Bohrungen zu Rändern der Grundplatte: 15 mm u. 85 mm

EAN: 4015862929136

Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 7,50 Euro, nur Deutschland)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

Passende Kategorien
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "SOMMER Torpfostenbeschlag 85/104 twist 200 E/EL"

Prüfung der Bewertungen:
Um sicherzustellen, dass die veröffentlichten Bewertungen nur von Verbraucher*innen stammen, die tatsächlich Waren bei uns erworben haben, wird jede Bewertung vor der Freischaltung individuell geprüft.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen