Hörmann Flügeltorantriebe

Hörmann Flügeltorantriebe

Drehtore sind als Eingangstore zu Gärten, Höfen und anderen Grundstücken sehr beliebt. Sie wirken um einiges edler als klassische Schiebetore. Wie bei Schiebetoren befinden sich auch bei Flügeltoren unterschiedlichste Antriebe auf dem Vormarsch. Sie machen die Toröffnung zum Kinderspiel und sorgen für besten Komfort. Aufgrund der grundlegenden Eigenschaften der Flügeltore ist die Anwendung spezieller Antriebe unabdingbar. Hierfür stehen heute beispielsweise spezielle Hörmann Flügeltorantriebe bereit. Hörmann Flügeltorantriebe zeichnen sich durch ihren bedingungslos hohen Qualitätsanspruch aus. Sie bieten beste Sicherheit und arbeiten darüber hinaus zuverlässig und schnell. Im Bereich der Hörmann Flügeltorantriebe stehen heute Modelle wie der RotaMatic 2 SK, der RotaMatic Akku und der RotaMatic P bereit. Sie sind mit unterschiedlichen technischen Merkmalen versehen und sorgen dadurch für eine sichere und stabile Funktionsweise.

Drehtore sind als Eingangstore zu Gärten, Höfen und anderen Grundstücken sehr beliebt. Sie wirken um einiges edler als klassische Schiebetore. Wie bei Schiebetoren befinden sich... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hörmann Flügeltorantriebe

Drehtore sind als Eingangstore zu Gärten, Höfen und anderen Grundstücken sehr beliebt. Sie wirken um einiges edler als klassische Schiebetore. Wie bei Schiebetoren befinden sich auch bei Flügeltoren unterschiedlichste Antriebe auf dem Vormarsch. Sie machen die Toröffnung zum Kinderspiel und sorgen für besten Komfort. Aufgrund der grundlegenden Eigenschaften der Flügeltore ist die Anwendung spezieller Antriebe unabdingbar. Hierfür stehen heute beispielsweise spezielle Hörmann Flügeltorantriebe bereit. Hörmann Flügeltorantriebe zeichnen sich durch ihren bedingungslos hohen Qualitätsanspruch aus. Sie bieten beste Sicherheit und arbeiten darüber hinaus zuverlässig und schnell. Im Bereich der Hörmann Flügeltorantriebe stehen heute Modelle wie der RotaMatic 2 SK, der RotaMatic Akku und der RotaMatic P bereit. Sie sind mit unterschiedlichen technischen Merkmalen versehen und sorgen dadurch für eine sichere und stabile Funktionsweise.


Zwei Motoren für optimale Leistung

Einige Hörmann Flügeltorantriebe sind so konzipiert, dass sie sich für den Einsatz bei zweiflügeligen Drehtoren eignen. So bietet der RotaMatic 2 SK insgesamt zwei Motoren. Die beiden Tore sind für das Öffnen der Torflügel zuständig. Durch dieses Konzept bietet sich aber auch die Möglichkeit, bei Bedarf nur eine Seite des zweiflügeligen Drehtores zu öffnen. Doch nicht nur die Technik der Hörmann Flügeltorantriebe kann überzeugen. Hörmann setzt bei seinen Antrieben ebenso eine komplexe Sicherheitsausstattung um, die sich in jedem Fall bezahlt macht. Wichtiges Element der Sicherheitsausstattung ist die Einweg-Lichtschranke. Unterstützt werden die Sicherheitsmerkmale außerdem durch eine gelbe Signalleuchte.

Einfacher Schaltplan für rasche Montage

Grundsätzlich lassen sich Hörmann Flügeltorantriebe von Laien problemlos montieren. Zum einen wird dies durch die umfangreiche, jedoch leicht verständliche Montageanleitung und zum anderen durch den Schaltplan gewährleistet. Bei beidem achtet Hörmann auf beste Verständlichkeit. Die Steuerung der Hörmann Flügeltorantriebe kann problemlos über einen Handsender erfolgen. Hierfür sind die Antriebe mit einem Empfänger ausgestattet. Er nimmt das Signal der Sender war und leitet dieses an den Antrieb weiter.

Serie 3
Hörmann RotaMatic 1 flügelig, Drehtorantrieb Serie 3 BiSecur Hörmann RotaMatic Drehtorantrieb Serie 3 BiSecur
  • Neueste Version ab 04/2015
  • komplett mit Steuerung, Handsender und Empfänger
  • wahlweise für 1- und 2-flügelige Drehtore
ab 475,00 € *

Serie 3
Hörmann RotaMatic P 1 flügelig, Drehtorantrieb Serie 3 BiSecur Hörmann RotaMatic P Drehtorantrieb Serie 3 BiSecur
  • Neueste Version ab 04/2015
  • komplett mit Steuerung, Handsender, und Empfänger
  • wahlweise für 1- oder 2-flügelige Drehtore
ab 548,00 € *

Serie 3
Hörmann RotaMatic PL 1 flügelig, Drehtorantrieb Serie 3 BiSecur Hörmann RotaMatic PL Drehtorantrieb Serie 3 BiSecur
  • Neueste Version ab 04/2015
  • komplett mit Steuerung, Handsender und Empfänger
  • wahlweise für 1- oder 2-flügelige Drehtore
ab 585,00 € *

Serie 2
Hörmann RotaMatic 1 flügelig, Akku Drehtorantrieb Hörmann RotaMatic Akku Drehtorantrieb Serie 2, 868 MHz
  • Neueste Version ab 04/2015 inkl. BiSecur-Handsender HSE 2 oder HS 4
  • Hörmann Komplettset inkl. Akku-Einheit, Ladegerät und Signalleuchte
  • Steuerung mit integriertem Empfänger 868 MHz
  • wahlweise für 1- oder 2-flügelige Drehtore
ab 989,95 € *

Serie 3
Hörmann RotaMatic-Set P/PL, 2-flügelig, Drehtorantrieb Serie 3 BiSecur Hörmann RotaMatic-Set P/PL, 2-flügelig, Drehtorantrieb Serie 3 BiSecur
  • Neueste Version ab 04/2015
  • mit 5-Tasten-Handsender HS 5 und 5-Kanal-Empfänger ESE
  • für Drehtore mit einem kurzen und einem langen Torflügel
  • wahlweise mit oder ohne Sicherheitskit
ab 834,95 € *

Hörmann Elektroschloss 24 V als Bodenverriegelung für Drehtore Hörmann Elektroschloss 24 V als Bodenverriegelung für Drehtore
  • für Hörmann Drehtorantrieb RotaMatic
  • Hörmann Auflaufbock für Elektroschloss erforderlich
116,95 € *

Hörmann Auflaufbock als Bodenanschlag für Drehtore Hörmann Auflaufbock als Bodenanschlag für Drehtore
  • für Hörmann Elektroschloss für Bodenverriegelung
  • für Hörmann Anschlagwinkel mit Anschlagrolle
  • empfohlen bei Toren ab 1500 mm Flügelbreite
61,95 € *

Hörmann Notakku HNA Outdoor für LineaMatic und RotaMatic Antriebe Hörmann Notakku HNA Outdoor für LineaMatic und RotaMatic Antriebe
  • zur kurzzeitigen Überbrückung von Stromausfällen
  • für RotaMatic ab Herbst 2010 und für LineaMatic / P / H ab Baujahr 10/2009
99,95 € *

Zwei Motoren für optimale Leistung

Einige Hörmann Flügeltorantriebe sind so konzipiert, dass sie sich für den Einsatz bei zweiflügeligen Drehtoren eignen. So bietet der RotaMatic 2 SK insgesamt zwei Motoren. Die beiden Tore sind für das Öffnen der Torflügel zuständig. Durch dieses Konzept bietet sich aber auch die Möglichkeit, bei Bedarf nur eine Seite des zweiflügeligen Drehtores zu öffnen. Doch nicht nur die Technik der Hörmann Flügeltorantriebe kann überzeugen. Hörmann setzt bei seinen Antrieben ebenso eine komplexe Sicherheitsausstattung um, die sich in jedem Fall bezahlt macht. Wichtiges Element der Sicherheitsausstattung ist die Einweg-Lichtschranke. Unterstützt werden die Sicherheitsmerkmale außerdem durch eine gelbe Signalleuchte.

Einfacher Schaltplan für rasche Montage

Grundsätzlich lassen sich Hörmann Flügeltorantriebe von Laien problemlos montieren. Zum einen wird dies durch die umfangreiche, jedoch leicht verständliche Montageanleitung und zum anderen durch den Schaltplan gewährleistet. Bei beidem achtet Hörmann auf beste Verständlichkeit. Die Steuerung der Hörmann Flügeltorantriebe kann problemlos über einen Handsender erfolgen. Hierfür sind die Antriebe mit einem Empfänger ausgestattet. Er nimmt das Signal der Sender war und leitet dieses an den Antrieb weiter.

Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×