Hörmann Funk-Innentaster FIT 2, BiSecur

Hörmann Funk-Innentaster FIT 2, BiSecur

  • mit 2 Impuls-Tasten zur Funksteuerung von 2 Antrieben oder 2 Funktionen
  • mit Ein/Aus-Schalter für angeschlossene Bedienelemente (z.B. Schlüsseltaster)
  • abwärtskompatibel auf reine 868 MHz Sender und Empfänger
Hörmann
43,00 € *

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 436757
Mit dem Hörmann Funk-Innentaster FIT 2, 868 MHz, BiSecur erhalten Nutzer einen zuverlässigen... mehr

Beschreibung zu Hörmann Funk-Innentaster FIT 2, BiSecur

Mit dem Hörmann Funk-Innentaster FIT 2, 868 MHz, BiSecur erhalten Nutzer einen zuverlässigen Taster mit zwei Impuls-Tasten. Der Vorteil: Mit diesem Innentaster lassen sich bis zu zwei Antriebe mit dem Funksignal versorgen oder es können an einem Antrieb zwei Funktionen gesteuert werden. Eine weitere Besonderheit des Innentasters ist, dass sich ein weiteres Bedienelement anschließen lässt. Über dieses Bedienelement, beispielsweise einen Schlüsseltaster, lassen sich die vorher an den beiden Bedientasten des FIT 2 angelernten Funktionen ebenfalls bedienen. Über den Ein- und Ausschalter, der sich an dem Gerät befindet, kann man das angeschlossene Bedienelement ein- oder ausschalten. Dabei bleibt die Funktion der beiden Bedientasten jedoch erhalten. Da der FIT 2, BS abwärtskompatibel ist, kann er den Funkcode aller Sender mit 868 MHz und aller BiSecur-Sender lernen.

Informationen zu diesem Funk Innentaster FIT 2 BiSecur

  • mit 2 Impuls-Tasten zur Steuerung von 2 Antrieben oder 2 Funktionen per Funksignal
  • Frequenz: 868 MHz und BiSecur
  • abwärtskompatibel für alle Hörmann Antriebe mit 868 MHz Empfänger (auch Serien 1 und 2)
  • zusätzlicher Schalter zum Ein-/Aus-Schalten der angeschlossenen Bedienelemente
  • Anschlussmöglichkeit von max. 2 Bedienelementen (potentialfreier Kontakt) z. B. Schlüsseltaster
  • Batterie: 1x Lithium Zelle CR 2025

Der Nutzer kann maximal zwei Bedienelemente an den Innentaster anschließen. Möglich wird das durch einen potentialfreien Kontakt. Zu den beliebtesten Anschlussmöglichkeiten gehört die Kombination des Innentasters FIT 2 mit einem Schlüsseltaster ESA 40, einem Schlüsseltaster ESU 40, einem Schlüsseltaster STAP 40 oder einem Schlüsseltaster STUP 40. Der Ein- und Ausschalter ermöglicht es, den Schlüsseltaster bei Bedarf auch auszuschalten. Besonders praktisch ist diese Variante, wenn zwei Torantriebe über einen Taster genutzt werden und der Benutzer in den Urlaub fährt. Hier lohnt es sich, den Schlüsseltaster zu deaktivieren, um ihn gegen Manipulation zu schützen. Der Sender funkt auf der Frequenz 868,3 MHz. Mit Strom wird der Innentaster über eine innenliegende Lithium Zelle CR 2025 versorgt.

Bei dem Hörmann Funk-Innentaster FIT 2 handelt es sich um eine moderne Variante des herkömmlichen Innentasters. Er ist abwärtskompatibel und lässt sich damit auch bei den Antrieben aus der Serie 1 und 2 mit 868 MHz Empfänger verwenden. Möglich wird das durch die bidirektionale Funktechnik, die zudem besonders sicher verschlüsselt ist. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Innentaster vollkommen kabellos funktioniert.

Maße des Funk-Innentaster FIT 2 868-BS

  • Breite: 30 mm
  • Höhe: 110 mm
  • Tiefe: 35 mm

Der Taster hat die Abmessungen 30 x 110 x 35 mm in der Breite, Höhe und Tiefe. Er ist mit verschiedenen Torantrieben von Hörmann kompatibel.

Kompatibel mit folgenden Hörmann Antrieben

  • SupraMatic E / P
  • ProMatic
  • ProMatic Akku
  • RollMatic
  • RotaMatic / P / PL
  • RotaMatic Akku
  • LineaMatic / P

Produktbeschreibung: | 698
4042533100136

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Funk-Innentaster FIT 2, BiSecur"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×