Hörmann Schlüsseltaster

Die Verwendung von einem Schlüsseltaster verhindert den Zugriff von unbefugten Personen und sorgt gleichzeitig für einen höheren Komfort. Die Hörmann Schlüsseltaster sind als Schlüsseltaster Unterputz und Schlüsseltaster Aufputz erhältlich. Nach dem Einstecken des Schlüssels in das Schloss und Drehen nach einer Seite wird ein Impuls ausgelöst, der zum Öffnen und Schließen des Tores führt. Im Lieferumfang der Schlüsseltaster sind drei Schlüssel sowie eine Anschlussleitung enthalten. Durch den Einbau eines Mikrotasters MKT 1 kann man mit dem Drehen des Schlüssels nach links oder rechts 2 Tore oder Funktionen bedienen.

Die Verwendung von einem Schlüsseltaster verhindert den Zugriff von unbefugten Personen und sorgt gleichzeitig für einen höheren Komfort. Die Hörmann Schlüsseltaster sind... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hörmann Schlüsseltaster

Die Verwendung von einem Schlüsseltaster verhindert den Zugriff von unbefugten Personen und sorgt gleichzeitig für einen höheren Komfort. Die Hörmann Schlüsseltaster sind als Schlüsseltaster Unterputz und Schlüsseltaster Aufputz erhältlich. Nach dem Einstecken des Schlüssels in das Schloss und Drehen nach einer Seite wird ein Impuls ausgelöst, der zum Öffnen und Schließen des Tores führt. Im Lieferumfang der Schlüsseltaster sind drei Schlüssel sowie eine Anschlussleitung enthalten. Durch den Einbau eines Mikrotasters MKT 1 kann man mit dem Drehen des Schlüssels nach links oder rechts 2 Tore oder Funktionen bedienen.


Funktionsweise der Hörmann Schlüsseltaster

Der Schlüsseltaster ist bei Garagentoren das ideale Bauteil, um sie vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Oft bezeichnet man das Gerät als Schlüsselschalter Garagentor. Man unterscheidet Schlüsseltaster Unterputz und Schlüsseltaster Aufputz. Die Funktionsweise dieser Schlüsselschalter ist denkbar einfach. Nachdem der passende Schlüssel in das Schloss gesteckt wurde, wird ein Impuls ausgelöst, der das Tor entweder öffnet oder schließt.

Im Lieferumfang sind bereits drei Schlüssel enthalten, sodass eine zweite und dritte Person das Tor ebenfalls bedienen kann. Oder man benutzt den dritten Schlüssel als Ersatzschlüssel, für den Fall, dass einer der beiden anderen Schlüssel verloren geht. Besonders praktisch ist die zwei Meter lange und zweiadrige Anschlussleitung, die auch mitgeliefert wird.

Bei Schlüsseltastern von Hörmann ist in der Serienausstattung nur ein Schließkontakt erhalten. Damit lässt sich nur ein einziges Tor ansteuern. Wer neben dem Garagentor beispielsweise auch das Drehtor im Eingangsbereich bedienen will, bestellt einfach einen zusätzlichen Schließkontakt für den Schlüsselschalter. Die Modelle STUP und STAP 40 haben den Vorteil, dass sie über einen PZ-Halbzylinder verfügen, der selbstverständlich aber auch gegen einen Zylinder der bereits vorhandenen Schließanlage ausgetauscht werden kann.

Zu den Schlüsseltasten gehören auch die Transpondertasten. Sie öffnen und schließen das Tor bereits dann, wenn man den Schlüssel ca. 2 cm vor den Taster hält. Die Zutrittskontrolle kann also ganz leicht und bequem bedient werden. Bei den Transpondertasten von Hörmann kann man sogar bis zu 100 Transponderschlüssel an- und abmelden. Daher eignet sich der Taster für Garagentore und Drehtore, die von vielen Menschen frequentiert werden. Die Steuerung erfolgt über einen Impuls. Im Lieferumfang sind zwei Transponderschlüssel, eine Leseeinheit sowie eine Auswerteinheit enthalten. Allerdings sollte man hier beachten, dass man ein Zwischengehäuse benötigt, wenn man den Taster auf Materialien wie Metall anbringen will.

Hörmann Schlüsseltaster ESU 40 Hörmann Schlüsseltaster ESU 40
  • Unterputz-Schlüsselschalter komplett mit Halbzylinder und 3 Schlüsseln
  • mit einem Impulstaster (Schließerkontakt), auf zwei erweiterbar mit Mikrotaster MKT 1
29,50 € *

Hörmann Schlüsseltaster STUP 40 Hörmann Schlüsseltaster STUP 40
  • Unterputz-Schlüsselschalter komplett mit Halbzylinder und 3 Schlüsseln
  • mit einem Impulstaster (Schließerkontakt), auf zwei erweiterbar mit Mikrotaster MKT 1
29,50 € *

Hörmann Schlüsseltaster ESA 40 Hörmann Schlüsseltaster ESA 40
  • Aufputz-Schlüsselschalter komplett mit Halbzylinder und 3 Schlüsseln
  • mit einem Impulstaster (Schließerkontakt), auf zwei erweiterbar mit Mikrotaster MKT 1
32,50 € *

Hörmann Schlüsseltaster STAP 40 Hörmann Schlüsseltaster STAP 40
  • Aufputz-Schlüsselschalter komplett mit Halbzylinder und 3 Schlüsseln
  • mit einem Impulstaster (Schließerkontakt), auf zwei erweiterbar mit Mikrotaster MKT 1
32,50 € *

Hörmann Mikrotaster MKT 1 für Schlüsseltaster STAP STUP ESA ESU Hörmann Mikrotaster MKT 1 für Schlüsseltaster STAP STUP ESA ESU
  • zum nachträglichen Einbau in Hörmann Schlüsseltaster
  • für die Ansteuerung eines zweiten Antriebes oder einer zweiten Funktion
9,00 € *

Funktionsweise der Hörmann Schlüsseltaster

Der Schlüsseltaster ist bei Garagentoren das ideale Bauteil, um sie vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Oft bezeichnet man das Gerät als Schlüsselschalter Garagentor. Man unterscheidet Schlüsseltaster Unterputz und Schlüsseltaster Aufputz. Die Funktionsweise dieser Schlüsselschalter ist denkbar einfach. Nachdem der passende Schlüssel in das Schloss gesteckt wurde, wird ein Impuls ausgelöst, der das Tor entweder öffnet oder schließt.

Im Lieferumfang sind bereits drei Schlüssel enthalten, sodass eine zweite und dritte Person das Tor ebenfalls bedienen kann. Oder man benutzt den dritten Schlüssel als Ersatzschlüssel, für den Fall, dass einer der beiden anderen Schlüssel verloren geht. Besonders praktisch ist die zwei Meter lange und zweiadrige Anschlussleitung, die auch mitgeliefert wird.

Bei Schlüsseltastern von Hörmann ist in der Serienausstattung nur ein Schließkontakt erhalten. Damit lässt sich nur ein einziges Tor ansteuern. Wer neben dem Garagentor beispielsweise auch das Drehtor im Eingangsbereich bedienen will, bestellt einfach einen zusätzlichen Schließkontakt für den Schlüsselschalter. Die Modelle STUP und STAP 40 haben den Vorteil, dass sie über einen PZ-Halbzylinder verfügen, der selbstverständlich aber auch gegen einen Zylinder der bereits vorhandenen Schließanlage ausgetauscht werden kann.

Zu den Schlüsseltasten gehören auch die Transpondertasten. Sie öffnen und schließen das Tor bereits dann, wenn man den Schlüssel ca. 2 cm vor den Taster hält. Die Zutrittskontrolle kann also ganz leicht und bequem bedient werden. Bei den Transpondertasten von Hörmann kann man sogar bis zu 100 Transponderschlüssel an- und abmelden. Daher eignet sich der Taster für Garagentore und Drehtore, die von vielen Menschen frequentiert werden. Die Steuerung erfolgt über einen Impuls. Im Lieferumfang sind zwei Transponderschlüssel, eine Leseeinheit sowie eine Auswerteinheit enthalten. Allerdings sollte man hier beachten, dass man ein Zwischengehäuse benötigt, wenn man den Taster auf Materialien wie Metall anbringen will.

Ihre zuletzt angesehenen Artikel
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×