Hörmann Universaladapterplatine UAP1-300

  • zum Anschluss externer Eingabegeräte
  • geeignet für Hörmann Industrietorantriebe WA 250/300
  • Schutzart IP 65
Hörmann
62,35 €

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 637728
Die Universaladapterplatine UAP1-300 dient zum Anschluss externer Eingabegeräte an einen Hörmann... mehr

Beschreibung zu Hörmann Universaladapterplatine UAP1-300

Die Universaladapterplatine UAP1-300 dient zum Anschluss externer Eingabegeräte an einen Hörmann WA 250/300 Industrietorantrieb. Als Eingabegerät eignen sich dabei diverse Taster, Schalter und Impulsgeber, die über potenzialfreie Ausgänge verfügen. Zusätzlich ermöglicht die UAP1-300 die Abfrage der Torendpositionen Tor-Auf und Tor-Zu.

Lieferumfang

  • Universaladapterplatine UAP1-300
  • wetter- und staubfestes Schutzgehäuse (Schutzart IP 65)
  • Bus-Kabel (2 m Systemleitung)
  • Montagematerial
  • Schaltplan

Der Hersteller Hörmann bietet als Eingabegeräte unter anderem den Hörmann Drucktaster DTH sowie den Funkempfänger HET E2 BiSecur an. Es können aber auch Geräte von Fremdfirmen angeschlossen werden. Zu den Eingabegeräten zählen daher ebenso die Aktoren unterschiedlicher Smarthomesysteme wie zum Beispiel Homematic, KNX, Loxone oder DeltaDore. Insgesamt verfügt die UAP1-300 über fünf Eingänge, mit denen die zugeordneten Funktionen Impuls (Auf-Stopp-Zu …), Tor-Zu, Tor-Auf, Teilöffnung und Stopp angesteuert werden können.

Neben den fünf Eingängen ist die UAP1-300 mit drei Ausgängen ausgestattet. Zwei davon dienen zur externen Abfrage der Torendpositionen Tor-Auf und Tor-Zu. Dementsprechend werden die zugehörigen Relais jeweils bei Erreichen der zugeordneten Torendlage geschaltet. Ein dritter Ausgang ist als frei verwendbares Optionsrelais vorgesehen, an welches man etwa eine Signalleuchte anschließen kann.

Zudem befinden sich auf der Universaladapterplatine zwei Bussteckplätze. Der BusIn-Steckplatz dient zum Anschluss der Platine an den Industrietorantrieb, während man am BusOut-Steckplatz noch weiteres Zubehör oder ein Optionsrelais anschließen kann.

Hinweis 1: Die hier angebotene Universaladapterplatine UAP1-300 ist ausschließlich für den Betrieb am sechspoligen Bus-Anschluss der Industrietorantriebe (X52) vorgesehen. Sie ist ungeeignet für die Torantriebe LineaMatic, RotaMatic, ProMatic und SupraMatic. Für diese Antriebe werden die Universaladapterplatinen UAP 1 und UAP 1 HCP mit ähnlichem Funktionsumfang angeboten.

Technische Merkmale und Funktionsweise

Dank des mitgelieferten wetter- und staubfesten Gehäuses kann die Universalplatine im Freien oder auch in feuchten Räumen betrieben werden. Dies gilt aber nur, wenn das Gehäuse stets verschlossen gehalten wird, da andernfalls Feuchtigkeit eindringen könnte.
Die Eingänge der UAP1-300 dürfen ausschließlich über potentialfreie Schließerkontakte angesteuert werden. Wird hingegen an einen dieser Eingänge eine Spannung angelegt, so kann die Platine beschädigt werden. Daher sind nur jene Eingabegeräte zulässig, welche über potenzialfreie Ausgänge verfügen. Möchten Sie alle fünf Funktionen (Impuls, Tor-Zu, Tor-Auf, Teilöffnung, Stopp) der Universaladapterplatine nutzen, benötigen Sie ein Eingabegerät mit mindestens fünf potenzialfreien Ausgängen.

Die drei Ausgänge verfügen jeweils über ein potenzialfreies Schaltrelais. Somit ist der von der UAP1-300 kommende Steuerstrom vollständig vom Arbeitsstrom des am Ausgang angeschlossenen externen Verbrauchers getrennt. Der Vorteil dieser Trennung liegt darin, dass auch Verbraucher, die am 230 V Stromnetz angeschlossen sind, mit der UAP gesteuert werden können. Da Relais potentialfrei sind, benötigen aber alle externen Verbraucher eine separate Spannungsquelle. Zwei der Ausgänge sind jeweils mit den Torendlagen Tor-Auf und Tor-Zu verknüpft. Sie dienen zur Abfrage der Torposition. Eine am Ausgang 1 angeschlossene Signallampe würde etwa immer dann leuchten, sobald das Tor vollständig geöffnet wäre (Torendlage Tor-Auf). Nur der dritte Ausgang enthält ein frei programmierbares Optionsrelais, welches ähnlich wie das HOR 1 genutzt werden kann.

Der Bus-Out-Steckplatz muss stets mit einem weiteren Gerät, etwa einem zusätzlichen Optionsrelais HOR 1, belegt sein. Wird der Anschluss nicht genutzt, benötigt man einen Abschlusswiederstand für die Bus-Buchse (Art-Nr. 437555).

Hinweis: Anschlussarbeiten am 230 V Stromnetz dürfen nur von Elektrofachkräften vorgenommen werden. Andernfalls besteht bei unsachgemäßem Arbeiten die Gefahr eines lebensgefährlichen Stromschlags.

Technische Daten

  • Universaladapterplatine UAP1-300 für interne Steuerung WA 250 / 300 oder für externe Steuerung 300
  • Eingänge: Impuls, Tor-Zu, Tor-Auf, Teilöffnung, Stopp
  • Ausgänge: 01 Endlagenmeldung Tor-Auf, 02 Endlagenmeldung Tor-Zu, 03 Optionsrelais
  • Schaltleistung potentialfreie Relais: 30 V DC / 2,5 A (ohmsche Last), 250 V AC / 500 W (ohmsche Last)
  • Temperaturbereich: -20°C bis +60°C
  • Schutzart Gehäuse: IP 65
  • Maße Gehäuse (B x H x T): 110 x 45 x 40 mm

EAN: 4042533730838

Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 5 Euro)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

Passende Kategorien
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Universaladapterplatine UAP1-300"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen