Nicht mehr lieferbar
Hörmann Verschlussbolzen für Tore in Sickenausführung
Hörmann Verschlussbolzen für Tore in Sickenausführung Rückseite
   
Dieser Artikel ist nicht mehr lieferbar!

Hörmann Verschlussbolzen für Tore in Sickenausführung

  • für Garagen-Sektionaltore der Baureihen 20 und 30
Hörmann Verschlussbolzen für Tore in Sickenausführung ist leider nicht mehr lieferbar.
  • 3038912
Verschlussbolzen für Sectionaltore in Sickenausführung für Hörmann Baureihen 20 und 30 Der... mehr

Beschreibung zu Hörmann Verschlussbolzen für Tore in Sickenausführung

Verschlussbolzen für Sectionaltore in Sickenausführung für Hörmann Baureihen 20 und 30

Der Verschlussbolzen ist ein wichtiges Element des Sicherheitskonzepts der Hörmann Garagen-Sectionaltore. Dieser komplette Hörmann Verschlussbolzen ist für Tore in Sickenausführung geeignet. Er wird am Beschlagteil für Torglieder montiert. Er ist für folgende Sectionaltore aus dem Hause Hörmann geeignet:

  • LTE 20
  • LPU 20
  • LTH 20
  • LTE 30
  • LPU 30
  • LTH 30

Sectionaltore aus der Baureihe 20 müssen im Zeitraum vom 15. August 1986 bis zum 7. August 1992 gebaut worden sein. Tore der Baureihe 30 sollten im Zeitrahmen 25. September 1991 bis 7. März 1997 produziert worden sein. Schon seit jeher gehören die Hörmann Garagen-Sectionaltore zu den zuverlässigsten ihrer Klasse. Die hohe Qualität wird durch die ausschließliche Anfertigung aller Teilkomponenten der Tore und Antriebe in den über 20 eigenen Werken in Deutschland und auf der ganzen Welt sichergestellt. Alle Komponenten passen perfekt zueinander und bilden eine zuverlässige und robuste Einheit, die eine einwandfreie Funktionalität gewährleistet. Das hervorragende Qualitätsmanagement des Unternehmens konnte Hörmann auch durch die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 unter Beweis stellen. Regelmäßig prüfen unabhängige und anerkannte Institute, ob Hörmann die versprochene Qualität liefert, und zertifizieren das Unternehmen.

Produktionszeitraum

  • Baureihe 20: 15.08.1986 bis 07.08.1992
  • Baureihe 30: 25.09.1991 bis 07.03.1997

Die Hörmann Sectionaltore sind die perfekte Wahl, wenn Garagenbesitzer den zur Verfügung stehenden Raum optimal ausnutzen möchten. Herkömmliche Garagentore haben die negative Eigenschaft, die Durchfahrtsbreite zu verringern. Gerade bei knapp berechneten Garagen kann es durchaus eng werden, wenn später ein größeres Fahrzeug angeschafft wird. Sectionaltore öffnen sich nicht zur Seite, sondern nach oben hin. Dadurch wird die volle Durchfahrtsbreite nutzbar, was sich in bis zu 14 cm mehr Platz äußert.

Produktbeschreibung: | 635

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Verschlussbolzen für Tore in Sickenausführung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×