window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1070894167'); gtag('config', 'G-SX21KY3YZR',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});

Teckentrup Zargendichtung Typ 1 FS, 5500 - 7500 mm

  • für viele Teckentrup Stahl- und Multifunktionstüren
  • starkes Dichtprofil für höhere Sicherheitsansprüche
  • auch für Brandschutztüren der Klasse T90 zugelassen
  • in den Längen 5,50 m, 6,25 m und 7,50 m erhältlich
Teckentrup
ab 25,95 €

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Länge:

Die Typ 1 Zargendichtung wird für Teckentrup Stahltüren mit höheren Sicherheitsanforderungen... mehr

Beschreibung zu Teckentrup Zargendichtung Typ 1 FS, 5500 - 7500 mm

Die Typ 1 Zargendichtung wird für Teckentrup Stahltüren mit höheren Sicherheitsanforderungen angeboten. Sie erfüllt z. B. auch jene Ansprüche an die Dichtigkeit, die für die Brandschutzklasse T90 benötigt werden. Dies gilt allerdings nur für intakte Dichtungen, weshalb gerade hier eine regelmäßige Überprüfung angeraten wird. Ist die Dichtung beschädigt oder altersbedingt spröde, sollte man diese bei einer hohen Schutzklasse möglichst bald ersetzten.

Lieferumfang

1 x Teckentrup Zargendichtung Typ 1 FS, 5500 – 7500 mm, wahlweise in den Varianten:

  • 5500 mm (Art-Nr. 210617)
  • 6250 mm (Art-Nr. 210618)
  • 7500 mm (Art-Nr. 210620)

Hinweis: Bitte messen Sie vor der Bestellung Ihre Tür aus, um die erforderliche Länge der Dichtung korrekt zu bestimmen. Benötigen Sie eine Länge von mehr als 7500 mm, so ist die Teckentrup Zargendichtung Typ 1 auch als Meterware erhältlich.

Teckentrup Zargendichtung Typ 1 FS, 5500 – 7500 mm für Brandschutztüren

Teckentrup Multifunktionstüren gibt es für unterschiedlichen Sicherheitsanforderungen. Hierzu zählt auch der Einsatz im Brandschutz, mit dem Ziel die Ausbreitung von möglichen Bränden zu verzögern. Wie lange eine Tür dies erfüllt, hängt von deren Brandschutzklasse ab, die oft in den Werten T30, T60 oder T90 angegeben wird. Eine T90-Brandschutztür kann beispielsweise die Feuerausbreitung für mindestens 90 Minuten verhindern. Vorrausetzung ist jedoch, dass eine hierfür zugelassene Dichtung wie z. B. die „Teckentrup Zargendichtung Typ 1 FS, 5500 – 7500 mm“ eingebaut ist.

Eine Zargendichtung Typ 1 ist speziell für den Einbau innerhalb der Türzarge ausgelegt. Sie sorgt mit ihrem extra breiten Profil dafür, dass der Spalt zwischen Türblatt und Zarge der Brandschutzklasse T90 entsprechend abgedichtet wird. Sie ist weiterhin sowohl für 1-flügelige als auch für 2-flügellige Türen geeignet, wobei letztere zusätzlich auch noch eine spezielle Mittelfalzdichtung benötigen.

Für eine optimale Dichtwirkung ist auch auf den korrekten Einbau zu achten. So sollte die „Teckentrup Zargendichtung Typ 1 FS, 5500 – 7500 mm“ immer exakt auf Gehrung zugeschnitten werden, sodass keine Lücken entstehen. Zudem sollte man auch immer den als Transportsicherung eingebauten Ausreißsteg entfernen.

Technische Daten

  • für Brandschutztüren: El230, El260, El290, T30, T60 u. T90
  • für weitere Stahltüren: DW 64 Beschusshemmende Stahltür, Haftraumtür, 62er Türblatt

Varianten: TEC210617 | TEC210618 | TEC210620

Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 7,50 Euro, nur Deutschland)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Teckentrup Zargendichtung Typ 1 FS, 5500 - 7500 mm"

Prüfung der Bewertungen:
Um sicherzustellen, dass die veröffentlichten Bewertungen nur von Verbraucher*innen stammen, die tatsächlich Waren bei uns erworben haben, wird jede Bewertung vor der Freischaltung individuell geprüft.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen