Hörmann 1-Kanal-Empfänger Unterputz HEU 1, 868 MHz

  • zum Schalten von Beleuchtungsanlagen und anderen Verbrauchern
  • Funktion: Ein/Aus, Betriebsspannung 230 - 240 V Wechselstrom
  • für alle Sender 868 MHz und 868 MHz BiSecur geeignet
Hörmann
67,00 € *

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 437411
Achtung! Dieser Empfänger ist nicht zum Ansteuern von Torantrieben geeignet, da er nicht über... mehr

Beschreibung zu Hörmann 1-Kanal-Empfänger Unterputz HEU 1, 868 MHz

Achtung! Dieser Empfänger ist nicht zum Ansteuern von Torantrieben geeignet, da er nicht über die Funktion Impuls verfügt!

Mit diesem Hörmann 1-Kanal-Empfänger Unterputz HEU 1, 868 MHz können Signale von dazu passenden Hörmann Handsendern oder anderen Impulsgebern empfangen werden. Damit funktioniert der HEU 1 wie ein Ein- und Ausschalter, nur eben per Funksteuerung. Das heißt also, dass jeder beliebige elektrische Verbraucher mit Hilfe des HEU 1 eingeschaltet oder ausgeschaltet werden kann. In der Regel wird der Unterputz-Empfänger jedoch meistens für die Beleuchtungssteuerung eingesetzt. Der Empfänger wird in Unterputzdosen mit einem Mindestdurchmesser von 55 mm und einer Mindesttiefe von 60 mm eingebaut. Geeignet zum direkten Schalten von 230-240 V AC Verbrauchern.

Technische Informationen zum Unterputz-Empfänger HEU 1:

  • Schutzart: IP 20 (nur für trockene Räume)
  • zum Einbau in Unterputzdosen mit einem Mindestdurchmesser von 55 mm
  • für Unterputzdosen mit einer Mindesttiefe von 60 mm
  • Temperaturbereich: -20°C bis +60°C
  • Funkfrequenz: 868,3 MHz
  • Betriebsspannung: 230-240 V AC
  • Schaltleistung: 250 V AC / 500 W (ohmsche Last)
  • Funktion: Ein / Aus

Die verwendete Frequenz 868,3 MHz ist relativ unempfindlich gegen Störungen, wie sie durch Stromleitungen, Sendemasten oder Beton verursacht werden. Die Frequenz des 1-Kanal-Unterputz-Empfängers liegt bei 868,3 MHz. Das bedeutet auch, dass sich das Bauteil besonders gut für die Hörmann Handsender mit den BLAUEN Tasten eignet. Diese Handsender sind vom Werk aus auf die Frequenz 868,3 MHz eingestellt. Aber auch alle weiteren Sender und Impulsgeber mit der Frequenz 868 MHz kommen für die Ansteuerung des HEU 1 in Frage. Außerdem können auch alle Handsender, Funk-Codetaster, Funk-Fingerleser und Funk-Innentaster mit BiSecur-Technologie verwendet werden, da diese grundsätzlich abwärtskompatibel auf die ursprüngliche 868 MHz-Technologie sind.

Mögliche Sender und Impulsgeber für den Empfänger HEU 1, 868 MHz:

Hörmann Handsender 868 MHz mit blauen Tasten:

Hörmann Handsender 868 MHz mit schwarzen Tasten:

Weitere Hörmann Impulsgeber 868 MHz:

Der Empfänger wird in einem Kunststoffgehäuse geliefert und unter Schutzart IP20 geführt. Das heißt, dass er gegen Fremdkörper mit einem Durchmesser ab 12,5 mm und den Zugang mit dem Finger geschützt ist. Wasser hingegen stört seine Funktionalität empfindlich. Er muss unbedingt von feuchten Umgebungen ferngehalten werden. Bei Hörmann ist der 1-Kanal-Empfänger-Unterputz HEU 1, 863,3 MHz neben anderen Empfängern mit 2 und 4 Kanälen jederzeit vorrätig. Eine schnelle Lieferung ist kein Problem. Zwischen Bestellung und Erhalt vergehen nur wenige Tage. Der Bedienungsanleitung können Sie genau entnehmen, wie der Empfänger geschaltet werden muss.

Produktbeschreibung: | 61
4042533000030

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann 1-Kanal-Empfänger Unterputz HEU 1, 868 MHz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×