Hörmann 2-Kanal-Relais-Empfänger HER 2, 40 MHz

Hörmann 2-Kanal-Relais-Empfänger HER 2, 40 MHz

  • Steuerung von Hörmann- oder Fremd-Antrieben, Licht oder elektr. Geräten
  • für Handsender mit grauen Tasten geeignet
  • Funktionen: Ein/Aus, Impuls, 3-Minuten-Licht
Hörmann
185,90 € *

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 437070
Mit dem Hörmann 2-Kanal-Relais-Empfänger HER 2, 40 MHz, lassen sich zwei unterschiedliche... mehr

Beschreibung zu Hörmann 2-Kanal-Relais-Empfänger HER 2, 40 MHz

Mit dem Hörmann 2-Kanal-Relais-Empfänger HER 2, 40 MHz, lassen sich zwei unterschiedliche elektrische Verbraucher ansteuern: zum Beispiel der Garagentorantrieb, die Hoftorsteuerung oder auch die Außenbeleuchtung. Dabei sind die beiden potentialfreien Relais-Ausgänge auch für die Steuerung von Fremdantrieben geeignet. Die Auswahl der jeweiligen Funktion am Ausgang wird über DIL-Schalter festgelegt. Der Empfänger steckt in einem gegen Sabotage gesicherten Aluminium Gehäuse und besitzt eine 3-adrige 7 Meter lange Antennenleitung. Das Gerät trägt die Artikelnummer 437070 und ist in rund ein bis zwei Tagen nach Bestellaufgabe versandfertig. Die Frequenz von 40 MHz ermöglicht die Nutzung mit Handsendern mit GRAUEN Tasten.

Die zwei Relais-Ausgänge des Empfängers HER 2 ermöglichen eine der folgenden Funktionen

  • Fernsteuerung mit Impulsbetrieb: Für den Moment des Sendeimpulses zieht das Relais an, danach fällt es gleich wieder ab.
  • Ein-/Aus-Schaltung: Das Relais zieht beim ersten Sendeimpuls an, beim folgenden fällt es ab.
  • Verlängerbares 3-Minuten-Licht: Das Relais zieht beim ersten Sendeimpuls für mindestens 3 Minuten an. Bei Auslösung eines erneuten Funkimpulses innerhalb dieses Zeitraumes starten die 3 Minuten erneut.
  • Verkürzbares 3-Minuten-Licht: Das Relais zieht beim ersten Sendeimpuls für höchstens 3 Minuten an. Bei Auslösung eines erneuten Funkimpulses innerhalb dieses Zeitraumes brechen diese 3 Minuten vorzeitig ab und das Relais fällt ab.

Technische Daten zum Empfänger HER 2:

  • Für Hörmann Torantriebe und Fremdfabrikate geeignet
  • oder zur Ansteuerung von bis zu 2 Verbrauchern
  • mit 2 potenzialfreien Relaisausgängen.
  • Separate Antenne im sabotagesicheren Alu-Gehäuse (Schutzart: IP 65)
  • mit 7 m Anschlussleitung, 3-adrig
  • Für die Montage im Außenbereich geeignet
  • Auswerteeinheit für den Innenbereich.
  • Betriebsspannung: 24 V DC oder 230 - 240 V AC
  • Schaltleistung: 30 V DC / 2,5 A (ohmsche Last), 250 V AC / 500 W (ohmsche Last)
  • 4 Funktionen: Impuls, Ein/Aus, 3-Minuten-Licht verkürzbar und verlängerbar
  • Auswahl der gewünschten Funktion über DIL-Schalter

Der 2-Kanal-Relais-Empfänger HER2 der Firma Hörmann ist sowohl auf vielfältige Art und Weise im Alltag anwendbar, sowie darüber hinaus auch sehr robust und leistungsstark. Das Modell empfängt elektromagnetische Wellen mit einer Frequenz von 40,685 MHz und steuert darüber verschiedene Verbraucher. Dies sind sowohl alle Torantriebe der Firma Hörmann als auch verschiedene Fremdfabrikate. Neben diversen Türen kann man mit einem HER 2 auch folgende Geräte im Haushalt ansteuern:

  • Alarmanlagen
  • Jalousien
  • Markisen
  • Heizungssysteme
  • Außen- und Innenbeleuchtung
  • Dachfenster

Der zweite Relais-Ausgang ermöglicht außerdem die Ansteuerung der Gehflügelfunktion beim RotaMatic Drehtorantrieb oder der Lüftungsfunktion bei Garagentorantrieben.

Die Frequenz des 2-Kanal-Relais-Empfängers liegt bei 40 MHz. Das bedeutet, dass sich der Empfänger besonders gut für die Steuerung mit einem Hörmann Handsender mit den GRAUEN Tasten eignet. Diese Handsender sind von Werk aus auf die Frequenz 40 MHz eingestellt. 

Mögliche Sender für den HER 2, 40 MHz

Neben der Übermittlung via Funksignal durch einen Handsender, welcher auch die 40,685 MHz Frequenz unterstützt, kann dies auch mit einem Funk-Codetaster geschehen, welcher einem herkömmlichen Schalter ähnlich ist. Eine separate Antenne im Aluminiumgehäuse unterstützt das Signal außerdem. Der Empfänger kommt mit einer 7 m langen und 3-adrigen Anschlussleitung, die Betriebsspannung liegt bei 24 V DC oder 230 bis 240 V AC. Das Gehäuse schützt den HER 2 gegen Schmutz, Temperaturschwankungen und andere Umwelteinflüsse, wenngleich auf eine insgesamt eher trockene Umgebung geachtet werden soll. Funksignale sind empfindliche Übertragungssysteme – überprüfen Sie daher im Vorfeld die Gegebenheiten des Installationsumfeldes. Andere elektronische Störquellen können das Signal negativ beeinflussen. Dazu gehören Computer, Handys, Mikrowellen, aber auch andere Funksysteme und Antennen. Bestimmte Materialien, wie Metall, dämpfen das Funksignal dabei stärker, als beispielsweise Glas. Dies gilt es, zu berücksichtigen.

Produktbeschreibung: | 537
4005954953446

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann 2-Kanal-Relais-Empfänger HER 2, 40 MHz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×