Hörmann Anschlusseinheit voreilende Lichtschranke VL2

  • für Sektionaltore mit Schlupftür ohne Stolperschwelle
  • berührungslose Schließkantensicherung
  • mit Garagentorantrieb SupraMatic Serie 2, 3 kompatibel
  • Reichweite der Sensoren 1 m – 6 m
Hörmann
241,70 €

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 436607
Mit einer voreilenden Lichtschranke erhöhen Sie die Sicherheit an Ihrem Garagentor, da Sie mit... mehr

Beschreibung zu Hörmann Anschlusseinheit voreilende Lichtschranke VL2

Mit einer voreilenden Lichtschranke erhöhen Sie die Sicherheit an Ihrem Garagentor, da Sie mit dieser die Gefahr gefährlicher Unfälle im Torlaufbetrieb erheblich reduzieren. Während sich herkömmliche Lichtschranken vor oder hinter dem Garagentor befinden, wird die VL2-LE (1 – 6 m) direkt an das Torblatt montiert.

Lieferumfang

Die voreilende Lichtschranke VL2-LE, bestehend aus Optosensor-Sender und Optosensor-Empfänger, befindet sich unterhalb der Torunterkante. Solange der Empfänger den Lichtstrahl des Senders empfängt, kann das Tor ganz einfach per Tastendruck am Handsender geöffnet und geschlossen werden. Wird dieser Lichtstrahl jedoch durch ein Körperteil oder auch durch einen Gegenstand unterbrochen, so wird der Torlauf sofort gestoppt und das Tor fährt wieder hoch. Auf diese Art können Unfälle mit schweren Quetsch- und Stoßverletzungen vermieden werden.

Eine voreilende Lichtschranke hat gegenüber einer herkömmlichen Schließkantensicherung den Vorteil, dass sie in der Regel berührungslos agiert. Ein einige Zentimeter unterhalb der Torunterkante befindliches Körperteil kann bereits eine Notöffnung herbeiführen, ohne auch nur vom Tor berührt zu werden.

Voreilende Lichtschranken für den Hausgebrauch

Während voreilende Lichtschranken im Industrietorbereich mittlerweile zum Standard gehören, sind sie in privaten Haushalten kaum anzutreffen. Gerade für Haushalte mit kleinen Kindern ist es jedoch empfehlenswert, das Garagentor mit dieser Sicherheitstechnik nachzurüsten. Mit Hilfe des hier angebotenen Einbausets Anschlusseinheit-VL2 ist es möglich, Ihr Hörmann Sektionaltor der Baureihe 40 mit einer voreilenden Lichtschranke auszustatten.

Das Einbauset enthält neben der Lichtschranke VL2-LE (1 – 6 m) die zum Einbau notwendigen Anschlusseinheiten S2 und AT 2. Im Gegensatz zu einer klassischen Schließkantensicherung benötigen Sie für den Einbau kein besonderes Torabschlussprofil. Die vorauseilende Lichtschranke ist kompatibel zu allen Hörmann SupraMatic Garagentorantrieben der Serien 2 und 3. Die Anschlusseinheit VL2 kann an Toren mit Schlupftür ohne Stolperschwelle bis zu einer Breite von 6000 mm verwendet werden. Die maximale Breite von 6000 mm ist durch die Reichweite der zur Lichtschranke zugehörigen Optosensoren von 1 bis 6 m vorgegeben. Möchten Sie ein Tor mit mehr als 6000 mm Breite mit einer berührungslosen Schließkantensicherung nachrüsten, benötigen Sie die voreilende Lichtschranke VL2-LE (2,5 – 10 m).

Hinweis: Die voreilende Lichtschranke VL2-LE lässt sich nicht in Verbindung mit den Lichtschranken EL 301, EL 101 und EL 31 einsetzen.

EAN: 4042533342802

Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 5 Euro)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Anschlusseinheit voreilende Lichtschranke VL2"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen