Anleitung Hörmann Funk-Innentaster FIT 2, 868 MHz

Dieser Funk-Innentaster verfügt über zwei Impulstasten. Die Funk-Frequenz liegt bei 868 MHz. Das Gerät besitzt einen Ein-und Ausschalter, sodass sich angeschlossene Bedienelemente (maximal zwei) an-und ausschalten lassen. Der Innentaster harmoniert mit etlichen Antrieben von Hörmann (u.a. SupraMatic, ProMatic).

Anschluss / Bedienung

Wie aus der Kurzbeschreibung hervorgeht, ist der FIT2 ein 2-Kanal-Sender für die Bedienung von zwei Garagentorantrieben. Diese Codes werden über die Sendetasten oder einen Schlüsseltaster, der extra angeschlossen werden muss, gesendet. Diese Funktion des Schlüsseltaster kann abgeschaltet werden. Die einzelnen Schritte finden Sie ausführlich in der Betriebsvorschrift beschrieben.

Erweiterung / Vererbung

Ein Erweitern von bereits vorhandenen Fernsteuerungen mit dem FIT 2 ist möglich. Achten Sie bei der Durchführung dieses Vorgangs bitte darauf, dass sich keine Personen und Gegenstände in unmittelbarer Tornähe aufhalten.

Ursprüngliche Codierung

Wie Sie einen sogenannten Geräte-Reset durchführen können, entnehmen Sie bitte der Anleitung.

Sie mögen diesen Beitrag?

99
Cookies erleichtern Ihnen die Bedienung unserer Website. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. ×