Hörmann 4-Kanal-Relais-Empfänger HER 4, BiSecur

  • für bis zu 4 Torantriebe, auch von Fremdherstellern
  • im wettergeschützten Gehäuse (Schutzart: IP 65)
  • nur für 868 MHz BiSecur Handsender, nicht für Festcode
  • Funktionen: Ein/Aus, Impuls, einstellbares 3-Minuten-Licht
Hörmann
186,00 €

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 436726
Der 4-Kanal-Relais-Empfänger HER 4 868 MHz BiSecur (868-BS) von Hörmann verfügt über... mehr

Beschreibung zu Hörmann 4-Kanal-Relais-Empfänger HER 4, BiSecur

Der 4-Kanal-Relais-Empfänger HER 4 868 MHz BiSecur (868-BS) von Hörmann verfügt über vier potentialfreie Relaisausgänge. Er ist ein bidirektionaler Empfänger zur Steuerung von Beleuchtungen, Antrieben und elektrischen Geräten. Jeder Kanal bzw. Relaisausgang kann mit einer von 4 Funktionen programmiert werden. Das macht den HER 4 BiSecur zu einem äußerst variablen Empfänger. Sowohl mehrere Torantriebe als auch mehrere elektrische Verbraucher oder Beleuchtungen lassen sich anschließen.

Lieferumfang

  • 1 x Hörmann 4-Kanal-Relais-Empfänger HER 4 868-BS
  • Anleitung

Technische Daten

  • Frequenz: 868,3 MHz
  • Verschlüsselung: BiSecur
  • für Hörmann Torantriebe und Fremdantriebe
  • auch zur Ansteuerung von Hofbeleuchtungen, elektrischen Türöffnern etc.
  • 4 potentialfreie Relais-Ausgänge
  • rückmeldefähig (Schaltzustand der Relais)
  • im separaten Kunststoff-Gehäuse
  • ohne Anschlussleitung
  • Schutzart: IP 65
  • Betriebsspannung: 24 V DC oder 230 – 240 V AC
  • Schaltleistung:
    - 30 V DC / 2,5 A (ohmsche Last)
    - 250 V AC / 500 W (ohmsche Last)
  • Funktionen: Ein/Aus, Impuls 0,5 s, 3-Minuten-Licht, einstellbarer Impuls (Auswahl über DIL-Schalter)
  • Maße in mm (B x H x T): 200 x 120 x 60 (ohne Verschraubung)

Das stabile Gehäuse des HER 4 868-BS besteht aus Kunststoff, hat die Maße 200 mm x 120 mm x 60 mm (B x H x T) und wurde in die Schutzart IP 65 eingestuft. Das heißt, der Empfänger ist im Gehäuse nicht nur staubdicht und vollständig gegen Berührungen geschützt, sondern hält auch eine Bespritzung mit Strahlwasser aus der Düse aus beliebiger Richtung aus. Das Gerät verfügt je nach Wunsch über eine Betriebsspannung von 24 Volt Gleichstrom oder 230 bis 240 Volt Wechselstrom und dann jeweils über eine Schaltleistung von entweder 30 Volt Gleichstrom (2,5 A ohmsche Last) oder 240 Volt Wechselstrom (500 W ohmsche Last).  

Vielfältig im Einsatz

Als Beispiel sei hier der gleichzeitige Anschluss von einem elektrischen Türöffner, einem Garagentorantrieb SupraMatic, einem Fremdantrieb z.B. von BOSCH und einer Hofbeleuchtung genannt. Alle angeschlossenen Verbraucher könnten in diesem Fall über den gleichen 4- oder 5-Tasten-Handsender gesteuert werden. Die Auswahl der jeweiligen Funktion je Relaisausgang bzw. Kanal erfolgt über die Einstellung an den dafür vorgesehenen DIL-Schaltern im Empfängergehäuse.

Funktionsmöglichkeiten am Relaisausgang 1 (Kanal 1) des BiSecur-Empfängers HER 4:

  1. Zweck "Impuls 0,5 Sekunden": Das Relais zieht bei einem Sendeimpuls für 0,5 Sekunden an, anschließend fällt es ab. (für die Steuerung von Torantrieben)
  2. Funktion "Ein/Aus-Schaltung": Das Relais zieht bei dem ersten Sendeimpuls an und fällt beim Nächsten ab. (für das Einschalten und Ausschalten von elektrischen Verbrauchern)
  3. Aufgabe "3-Minuten.Licht" (für die Beleuchtungssteuerung)
    3.1 Aufgabe "3-Minuten-Licht verlängerbar": Das Relais zieht bei dem ersten Sendeimpuls für die Dauer von 3 Minuten an. Wird innerhalb dieser Zeit ein weiterer Impuls gegeben, wird die Zeit um weitere 3 Minuten verlängert. Anschließend fällt es ab. Im Auslieferungszustand ist "verlängerbar" eingestellt, dies kann auf "verkürzbar" umgestellt werden (nur Kanal 1).
    3.2 Aufgabe "3-Minuten-Licht verkürzbar": Beim ersten Sendeimpuls zieht das Relais für die Dauer von 3 Minuten an. Wird innerhalb der 3 Minuten ein weiterer Impuls gegeben, wird die Zeit vorzeitig abgebrochen und das Relais fällt ab.
  4. Funktion "Einstellbarer Impuls": Das Relais zieht bei einem Sendeimpuls für die voreingestellte Zeit an, anschließend fällt es ab. Folgende Impulszeiten sind einstellbar (nur Kanal 1): 3 Sekunden (Auslieferungszustand), 5 Sekunden, 10 Sekunden, 15 Sekunden, 30 Sekunden. (für die Steuerung von z.B. elektrischen Türöffnern)

Funktionsmöglichkeiten an den  Relaisausgängen 2–4  (Kanal 2–4) des BiSecur-Empfängers HER 4:

  1. Anforderung "Impuls 0,5 Sekunden": Bei einem Sendeimpuls zieht das Relais für 0,5 Sekunden an, anschließend fällt es ab. (für die Steuerung von Torantrieben)
  2. Funktion "Ein/Aus-Schaltung": Das Relais zieht bei dem ersten Sendeimpuls an und fällt beim nächsten ab. (für das Einschalten und Ausschalten von elektrischen Verbrauchern)
  3. Funktion "3-Minuten-Licht verlängerbar": Für die Dauer von 3 Minuten zieht das Relais beim ersten Sendeimpuls an. Wird innerhalb dieser Zeit ein weiterer Impuls gegeben, wird die Zeit um weitere 3 Minuten verlängert, anschließend fällt es ab.
  4. Anforderung "Impuls 3 Sekunden": Das Relais zieht bei einem Sendeimpuls für 3 Sekunden an, anschließend fällt es ab. (für die Steuerung von z.B. elektrischen Türöffnern) 

Rückmelde-Funktion am HER 4 868-BS

Wie oben beschrieben, können ein oder mehrere Relais mit der Funktion Ein/Aus belegt werden. Das bietet sich an, wenn Sie eine Lichtquelle oder einen anderen elektrischen Verbraucher über den Empfänger schalten möchten. Mit der neuen Rückmeldefunktion kann nach Auslösen eines entsprechenden Befehls mit einem Handsender HS 5 oder mittels Hörmann App abgefragt werden, ob das Licht oder das angeschlossene Gerät ein- bzw. ausgeschaltet ist. Ob der HER 4 868-BS dafür ausgelegt ist, erkennen Sie am Aufdruck (-A) auf dem Aufkleber der Verpackung und auf dem Aufkleber mit der Produktbezeichnung im Gehäuse des Empfängers.

Passende Sender und Impulsgeber für den HER 4 868-BS

Der HER 4 868-BS gehört zur Hörmann 868-MHz-BiSecur-Reihe. Die BiSecur-Technologie nutzt eine 128-Bit-Verschlüsselung, bei welcher der frequenzmodulierte Funkcode aus einem Festcodeanteil, einem Rollingcodeanteil und einem Herstellerschlüssel besteht. Zur Steuerung der Funktionen können sowohl Handsender als auch Funk-Fingerleser, Funk-Innentaster und Funk-Codetaster dienen, die beispielsweise neben dem Garagentor angebracht werden. Grundvoraussetzung ist, dass diese Bauteile ebenfalls auf der Frequenz 868 MHz und mit BiSecur-Verschlüsselung kommunizieren.

Hörmann 868-MHz-BiSecur-Handsender:

Weitere Hörmann 868-MHz-BiSecur-Impulsgeber:

HER 4 868-BS für Hörmann Antriebe

Aufgrund der hörmanneigenen verbauten Elektronik am Antrieb sind Hörmann-Empfänger grundsätzlich nur für Hörmann-Antriebe geeignet. Der HER 4 868-BS lässt sich für zahlreiche Torantriebe des Herstellers verwenden:

  • SupraMatic E/P/HT
  • ProMatic (außer Akku)
  • RollMatic
  • RotaMatic P/PL/Akku-Solar
  • LineaMatic
  • LineaMatic P/Akku Solar
  • VersaMatic
  • VersaMatic P/Akku Solar
  • DTH 700/DTU 250
  • STA 90/180/220/400

HER 4 868-BS wird in einem robusten IP-65-Kunststoffgehäuse geliefert und hat damit wenig Probleme mit Feuchtigkeit, Temperaturschwankungen, Staub oder Kratzern. Bei der Installation müssen allerdings einige wichtige Punkte berücksichtigt werden. Vermeiden Sie signaldämpfendes Material sowie große Feuchtigkeit. Handys, Computer, Babyphone, Mikrowellen und Funkantennen zu anderen Quellen können in der Nähe von Sendern oder Empfängern eine erhebliche Störquelle darstellen und deren Signal beeinflussen.

EAN: 4042533736632

Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 5 Euro)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

Passende Kategorien
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann 4-Kanal-Relais-Empfänger HER 4, BiSecur"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen