Hörmann Handsender HSE 4, BiSecur, Struktur schwarz

  • Funkstandard: 868 MHz BiSecur
  • Farbe: Struktur schwarz mit Chromkappen
  • 4-Tasten-Handsender
  • für alle Produkte mit 868-MHz-BiSecur- oder 868-MHz-Festcode-Empfänger
  • kompakte Abmessungen
Hörmann
43,95 €

Preis inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 4511732
Der Hörmann Handsender HSE4 868-BS besitzt vier Tastenfunktionen. Mit diesen vier... mehr

Beschreibung zu Hörmann Handsender HSE 4, BiSecur, Struktur schwarz

Der Hörmann Handsender HSE4 868-BS besitzt vier Tastenfunktionen. Mit diesen vier Funktionstasten können bis zu vier verschiedene Torantriebe oder Funktionen bedient werden. Die Kunststoffoberfläche mit verchromten Zink-Druckguss-Kappen wirkt modern und elegant. Im Lieferumfang des HSE4 868-BS in Struktur schwarz ist auch ein Schlüsselring enthalten, um den Handsender bequem am Schlüsselbund zu befestigen.

Lieferumfang:

Mit dieser Artikelnummer wählen Sie einen HSE 4 in Struktur schwarz mit verchromten Endkappen aus. Weitere Varianten in exklusiven Farben finden Sie im Folgenden:

Technische Daten

  • Frequenz: 868,3 MHz
  • Verschlüsselung: BiSecur
  • Umstellung auf 868 MHz Festcode möglich
  • 4 Kanäle bzw. Funktionstasten
  • Impulsfunktion
  • Codierung selbstlernend
  • Energieversorgung über Knopfzelle 3 Volt, Typ CR 2032
  • Maße in mm für B x H x T: 28 x 70 x 14
  • Schutzart: nur trockene Räume
  • Temperaturbereich: 0 °C bis +50 °C
  • Kunststoffoberfläche in Struktur schwarz
  • Reichweite: circa 30 Meter (von örtlichen Gegebenheiten abhängig)
  • HomeLink-kompatibel nach Umstellung auf 868 MHz Festcode
  • Zubehör: Handsenderhalterung für BiSecur Handsender HSE
  • Hinweis: Hörmann Handsender sind nicht mit Fremdfabrikaten kompatibel
  • Hinweis: Hörmann BiSecur ist nicht mit HomeLink kompatibel

Handsender mit modernster BiSecur-Technologie

Der Handsender HSE4 erleichtert das Ansteuern von Drehtoren, Schiebetoren sowie Garagentoren. Die verständliche Anleitung und die selbstlernende Codierung bieten höchsten Komfort hinsichtlich der Bedienbarkeit. Aufgrund seiner geringen Maße (Breite: 28mm, Höhe: 70mm und Tiefe: 14mm) kann er auch als Mini- oder Mikro-Handsender bezeichnet werden. Er passt damit in jede Hosentasche. Weiterhin wird der Handsender inklusive einer 3 V Knopfzelle geliefert und ist in einem Temperaturbereich von -0 °C bis +50 °C einsetzbar.

Der große Vorteil bei der BiSecur-Technologie besteht darin, dass das Kopieren des Funksignals aufgrund der 128-Bit-Verschlüsselung ausgeschlossen werden kann. Die Sicherheit der Antriebsbedienung erhöht sich damit signifikant. Außerdem ist die erhöhte Reichweite des 868-MHz-BiSecur-Funkstandards ebenfalls sehr praktisch, die jedoch stark von den örtlichen Gegebenheiten wie z.B. Sendemasten oder Betonwänden abhängt.

Abwärtskompatibel

Wie alle Funk-Codetaster, Funk-Innentaster und Handsender, die mit der neuen 868-MHz-BiSecur-Technologie ausgestattet sind, ist auch dieser Mini-Handsender abwärtskompatibel. Das heißt, dass alle Hörmann Antriebe mit der Funkfrequenz 868,3 MHz auch mit den neuen BiSecur-Bedienelementen gesteuert werden können. Denn der Handsender ist auch für die Antriebe der Generation 2 geeignet. Selbst für die Torantriebe der Generation 1 käme er infrage, insofern, zum Beispiel am ProMatic 1, ein Hörmann 868-MHz-Empfänger angeschlossen ist.

Wichtig zu wissen ist, dass Hörmann Handsender zu den Handsendern anderer Hersteller nicht kompatibel sind. Sie funktionieren nur an internen oder externen Hörmann Empfängern. Außerdem ist der Handsender mit der Umstellung auf Festcode nicht mehr für 868-MHz-BiSecur-Empfänger geeignet. Diese Empfänger lassen sich erst wieder ansteuern, wenn Sie den Handsender auf 868 MHz BiSecur, seinen ursprünglichen Funkstandard, zurückstellen. Eine Umstellung auf Festcode ist beispielsweise notwendig, wenn Sie den Sender für das HomeLink-System verwenden möchten.

HomeLink-Kompatibilität auch mit der neuen bidirektionalen Technologie möglich?

Einige Fahrzeuge besitzen eine Kfz-Funktaste zur Ansteuerung eines Torantriebs. Der Code des Handsenders wird dabei auf die HomeLink-Taste des Autos übermittelt. Allerdings ist dies nicht mit der neuen BiSecur-Verschlüsselung möglich, sondern nur mit dem Festcode. Um einen 868-MHz-BiSecur-Handsender für die Funktion nutzen zu können, muss er auf den 868 MHz Festcode umgestellt werden. Eine weitere Bedingung, die es zu erfüllen gilt, ist der Anschluss eines kompatiblen 868-MHz-Festcode-Empfängers.

Einsatzbereich des HSE4 868-BS

Voraussetzung sind ein vorhandener 868-MHz-BiSecur- oder 868-MHz-Festcode-Empfänger.

  • SupraMatic E/P/HT
  • ProMatic
  • ProMatic Akku
  • RollMatic
  • RotaMatic
  • RotaMatic P/PL/Akku-Solar
  • VersaMatic
  • VersaMatic P/Akku Solar
  • LineaMatic
  • LineaMatic P/Akku Solar

EAN: 4005954569074

Produktvideo
Produktvideo
Unser Kundenservice

Wir sind für Sie erreichbar!
Mo. bis Fr. in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung.

Telefon: 03 94 21 / 88 900
E-Mail: kontakt@tor7.de

Viele Zahlungsarten
Vorkasse
PayPal (Kreditkarte, EC, giropay)
Nachnahme (zzgl. 5 Euro)

Niedrige Versandkosten
pro Bestellung einmalig 5,90 € (nur DE)
Versandkosten

Passende Kategorien
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hörmann Handsender HSE 4, BiSecur, Struktur schwarz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen